Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Remakes - der Überblick  (Gelesen 8855 mal)

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7086
  • Rip Adam!
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #15 am: 21.08.2009, 21:40 »

Nun gibt es auch ein Rambo Remake. Stumpfsinnig und schwer wie eh und je. Trotzdem ganz witzig.  :)

LINK
« Letzte Änderung: 21.08.2009, 21:40 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21311
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #16 am: 22.08.2009, 17:09 »

Sieht doch ganz nett aus.  :)
Gespeichert

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1986
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #17 am: 09.01.2010, 16:17 »

Ein wirklich geniales Giana Sisters Remake:

http://www.chip.de/downloads/Giana-s-Return_37679855.html

Kein 1:1 - Remake sondern, neue Grafik (gute dazu), Sounds, Levels usw... Das Titeltune wurde auch schön aufpoliert.

Hier der Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=UdwveX_iUiU&feature=player_embedded
« Letzte Änderung: 09.01.2010, 16:18 von Chili Palmer »
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #18 am: 10.01.2010, 18:24 »

Stimmt, soll eines der besten Remakes von Giana Sisters sein :) Hat eigentlich wer mal die Neuauflage von Giana Sisters auf dem DS ausprobiert? Hat ja nur mittelmäßige Kritiken bekommen, lohnt es sich oder hat es eher die Erwartungen nicht erfüllt?
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7086
  • Rip Adam!
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #19 am: 10.01.2010, 18:34 »

Giana's Return ist eher ein inoffizielle Forsetzung. Spielt auf dem PC oder der Dreamcast recht nett, auch wenn das Tearing ruckeln nervt.

Die Giana Sisters DS Version spielt sich noch besser. Grafik und Sound sind sehr gut, zeitgemäß halt. Einziger Nachteil, etwa 2/3 der Levels sind viel zu leicht.
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Leonie

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 932
  • The Godfather Of Scrolling And Sprites
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #20 am: 10.01.2010, 18:38 »

Beherrscht ein PC das Scrolling?
Ich kenne wirklich keinen einzigen Shooter oder Jumper auf diesem System, um das beurteilen zu können.
 
Gespeichert
Das wahre Genie schweigt an dieser Stelle.

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7086
  • Rip Adam!
Re: Remakes - der Überblick
« Antwort #21 am: 10.01.2010, 18:41 »

Natürlich bekommt man auch auf dem PC ein sauberes Scrolling hin. Schon die Turrican II Dos Fassung war dahingehend sehr gut. Bei Windowsspielen sollte ein Double/Tripple Buffer plus Vsync reichen. Keine Ahnung warum die da bei Giana's Return keinen Wert drauf legen. Sollte doch auch in SDL programmierten Spielen kein großes Problem darstellen.

 
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!