Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Politik Part 3  (Gelesen 399350 mal)

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4032
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2070 am: 23.02.2011, 14:52 »

Medienopfer mit zuviel Zeit  :rolleyes:
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

sternhagel

  • Atari 800XL
  • Kult-Buch
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4699
Re:Politik Part 3
« Antwort #2071 am: 23.02.2011, 14:54 »

 :ks:
Gespeichert

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4032
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2072 am: 23.02.2011, 15:37 »

Erklär mir bitte, warum sich auf einmal so ein großer Teil Deutschlands daran so ereifern kann. Ist es der erste Politiker, der abgeschrieben hat? Haben die letzten 15-20 Jahre nicht gezeigt, daß die Politiker bestenfalls Marionetten der entsprechenden Lobbies sind, aber in der Mehrheit dazu noch dreist daherlügende Arschlöcher?

Hier soll einfach nur jemand abgesägt werden und abertausende Schafe ziehen mit und freuen sich wie ein Honigkuchenpferd, weil sie irgendwo nach stundenlanger Recherche eine Passage gefunden haben, die sie in ihre Wiki da eintragen können, nur um sich ja nicht mit ihren eigenen Problemen geschweige denn etwas wichtigem zu befassen. Es wird angeschissen um des Anscheissens willen, soll mir keiner erzählen, es gehe an irgendeiner Weise um Gerechtigkeit.

Wenn dem so wäre, gäbe es einen riesigen Berg von Doktorarbeiten und Abhandlungen, von Leuten die gefälscht, kopiert, schreiben lassen haben. Und diese Leute arbeiten als Doktoren, da wäre die ganze Hetze wohl eher gerechtfertigt. Warum wühlt denn da nicht die Masse in der Scheisse rum?
« Letzte Änderung: 23.02.2011, 15:42 von whitesport »
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11108
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re:Politik Part 3
« Antwort #2073 am: 23.02.2011, 16:40 »

  :hihi:
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

sternhagel

  • Atari 800XL
  • Kult-Buch
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4699
Re:Politik Part 3
« Antwort #2074 am: 23.02.2011, 17:07 »

 :lol:
Gespeichert

Clemenza

  • Caporegime
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10545
    • Hinterland-Events
Re:Politik Part 3
« Antwort #2075 am: 23.02.2011, 18:16 »

 :hihi: :hihi:
Gespeichert

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7286
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2076 am: 23.02.2011, 18:48 »

Das nennt sich Wahlk(r)ampf whitey :D Die, die da am lautesten schreien haben meist selbst den größten Dreck am Stecken. Ich versteh die ganze Aufregung auch nicht. Klar, die Häme hat er verdient, gerade wenn er auch noch so "blöd" ist und sich erwischen läßt. Und in seinem Posten hat man damit halt auch dementsprechende Häme; wenn man da mal alle aussortieren würde, die sich irgendwas erschlichen haben, gelogen oder Vesprechen gebrochen hätten, dann wären da glaube ich nicht mehr als eine Handvoll drin :D

Der zu Guttenberg ist mir noch einer der sympathischeren Politiker, da ändert auch diese Geschichte nichts dran, wenn gleich ich glaube, das es einem Ansehen schon schaden wird. Nur wie gesagt, Leichen im Keller hat da so gut wie jeder, von daher..
Gespeichert

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4032
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2077 am: 23.02.2011, 19:42 »

Klar hat er die Häme verdient, er hätte es auch verdient, den Titel aberkannt zu bekommen. Ich kann sogar damit leben, wenn Leute der Meinung sind, daß er zurücktreten soll.

Aber wenn sich ein Heer von Trotteln mit hochrotem Kopf einen drauf runterholt und japst:"Dem zeigen wir es jetzt aber mal" und ALLES hintenanstellt (stell mal vor, in der Zwischenzeit ist in der Welt was passiert, auch von deutschem Interesse), ohne auch nur ansatzweise zu begreifen, daß sie sich da einfach nur instrumentalisieren lassen, das entzieht sich völlig meinem Verständnis.
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

Teddy9569

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1110
  • Stürmt das Blockhaus! HUUUURRRRAH!
Re:Politik Part 3
« Antwort #2078 am: 23.02.2011, 20:02 »

War nur eine Frage der Zeit, bis der Schaumschläger auffliegt!
Gespeichert
Suche das Schöne im Alltag und finden wirst Du Dein Glück!

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4032
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2079 am: 23.02.2011, 20:10 »

Zeitlich gesehen, ist der Zeitpunkt, wie Stephan bereits anmerkte, allerdings recht gut gewählt (worden).
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11108
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re:Politik Part 3
« Antwort #2080 am: 23.02.2011, 22:04 »


Der zu Guttenberg ist mir noch einer der sympathischeren Politiker, da ändert auch diese Geschichte nichts dran, wenn gleich ich glaube, das es einem Ansehen schon schaden wird. Nur wie gesagt, Leichen im Keller hat da so gut wie jeder Politiker, von daher..

Du hattest da ein Wort vergessen...  :ks:
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

forenuser

  • Kult-Buch
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1737
  • Schreibfaul! Inhalte sind ggf. zu erraten!
Re:Politik Part 3
« Antwort #2081 am: 23.02.2011, 22:22 »


Der zu Guttenberg ist mir noch einer der sympathischeren Politiker, da ändert auch diese Geschichte nichts dran, wenn gleich ich glaube, das es einem Ansehen schon schaden wird. Nur wie gesagt, Leichen im Keller hat da so gut wie jeder Politiker, von daher..

Du hattest da ein Wort vergessen...  :ks:

Das glaube ich nicht.
Wer bitte schön hat den keine Leichen im Keller? Und wenn es keine Leichen sind, Leichenteile sind es doch allemal...

Ich habe es oben schon geschrieben, auch ich verstehe das Theater nicht...
Verglichen mit dem was sich die Politiker "früher" (also in der Pre-Political-Correctness-Ära) geleistet haben ist die Aktion vom "blauen Bock" zwar blöd genug aber doch nur eine winizige "Fussnote" in der politischen Geschichte dieser Republik...

Und bei mir geht der Typ noch nicht einmal als einer der sympathischen Politiker durch...
Gespeichert
fatal error in line 1: no signature found!

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11108
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re:Politik Part 3
« Antwort #2082 am: 25.02.2011, 16:51 »

Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

sternhagel

  • Atari 800XL
  • Kult-Buch
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4699
Re:Politik Part 3
« Antwort #2083 am: 25.02.2011, 18:24 »

Ich mag zwar nicht die Band, aber die sind mir sympathisch.  :D
Gespeichert

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11108
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re:Politik Part 3
« Antwort #2084 am: 25.02.2011, 20:06 »

Noch kein Doktor? Bitte sehr: http://doktor-on-demand.de/
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.