Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Politik Part 3  (Gelesen 399352 mal)

Rektum

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1999
  • Zehn Schwarze, zehn Köpfe.
Re:Politik Part 3
« Antwort #2205 am: 18.04.2011, 14:47 »

Profilneurosen wird es immer geben.
Deutschland wollte damals hoch hinaus, jetzt will das wahre Finnland auch mal.
HIM kommen auch aus Finnland.
Gespeichert
Cassidy ist so heiß wie ein Kübel Eis.
Retro-Nerd spielt Super Hang On mit Helm.
Herr Planetfall ist nicht schwabbelig, perfekt soll er für mich sein.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16807
  • "Murphy"
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2206 am: 18.04.2011, 14:50 »

Ach. Entspann Dich mal. Eine funktionierende Demokratie verträgt auch einen Rechtsruck. Ich verstehe auch nicht, dass man ständig zusammenzuckt, wenn es um das Thema "Rechts" geht. Im Endeffekt ist es gut, dass solche Gruppierungen auch einmal in die Regierungsverantwortung kommen, um so zu demonstrieren, dass sie auch nicht das Allheilmittel haben. Diese ständige Diskussion um "Rechts - ist Scheisse" empfinde ich als absolut kontraproduktiv. Im Endeffekt haben heuteige Rechte wenig mit Nazis oder Faschisten zu tun. Da muss man doch mal realistisch bleiben. Auch werden heuteige rechte Parteien nicht gleich den Krieg ausrufen und vor Allem nicht sofort KZs bauen. Es ist den Profillosen Parteien heute geschuldet, dass sich solche Parteien Rechts, wie auch Links etablieren können. Die Volksparteiesn, die ihren Arsch für alles herhalten tragen die Vernatwortung.

Übrigens, und dass vermisse ich etwas, stelle ich nie ein empörtes Rauenen fest, wenn "die Linke" z.B. mal wieder Wahlerfolge verzeichnet.
In meinen Augen mindestens genauso gefährlich für das Allgemeinwohl, wie die REP`s!
Aber die sind ja cool, und Linke haben ja immer gegen Rechts gekämpft und so....
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15289
  • Forever
Re:Politik Part 3
« Antwort #2207 am: 18.04.2011, 16:44 »

Die Frage ist halt, wie oft bzw. für wie lang eine funktionierende Demokratie Rechtsrucke verträgt.
Daß wegen Wahrer Finnen alles den Bach runtergeht, glaube ich auch nicht. Rechts darf man meinetwegen auch sein, aber wenn sich da ein paar Heinis schon "Die Wahren Sonstwasse" nennen, krieg ich die Motten. Dieser selbstgegeben Name beinhaltet ja schon soviel an Komplexen, Arroganz und Dummheit, daß ich solche Idioten ungern in Regierungen sehe, ob dort oder sonstwo.
Und daß solche Parteien hochkommen, hat natürlich was mit der Art der alten etablierten Parteien zu tun, da bin ich Deiner Meinung.
Die NPD geht ja angeblich im Osten ins Dorf und kümmert sich persönlich um Hartz-IV-Horst. Wenn die anderen Parteien das nicht machen, ist das natürlich ein Versäumnis.

Was "Die Linke" angeht, find ich die vorwiegend albern und überflüssig. Gefahr seh ich da keine, aber vielleicht ist ja gerade das die Gefahr. Haben die denn schlimme Sachen im Parteiprogramm stehen?
Gespeichert
Anna L. fällt ein Stein vom Herzen.

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3002
Re:Politik Part 3
« Antwort #2208 am: 18.04.2011, 16:46 »

In grossen Metropolen zeigt sich, das die sogenannte linke Toleranz gegenüber sozial schwachen "Migranten", die nun ganze Viertel terrorisieren und wo selbst die Deutschen schon halb ausländisch reden, überhaupt keinen Sinn mehr macht!

Berlin ist das beste Beispiel! In diesem Moloch möchte ich meine Kinder nicht aufwachsen lassen! Deshalb hab ich dieser Stadt auch den Rücken gekehrt! Ich habe eher das Gefühl, das viele Migranten die rückratlosen Deutschen schon auslachen!

Selbstverständlich möchte ich auch keine glatzköpfigen Skins um die Ecke wohnen haben, die nur grölen und saufen und sich nur kloppen wollen! Aber dieses Bild ist ja mittlerweile ein Mediengespenst, das immer wieder gern herausgekramt wird!

Mittlerweile ist die Migrantenkriminalität ein echt grosses Problem, allerdings können die Medien das gar nicht alles bringen, sonst wären die Zeitungen nur damit voll und das würde wahrscheinlich einen wirklichen Rechtsruck in der Bevölkerung geben. Das was heute "Rechts" ist war früher nur Mitte! So richtige Rechte mit Fahnen, Stiefel und Appellen und den ganzen Kram gibt es ja gar nicht mehr! Und wenn, sind es eher bemitleidenswerte Verirrte, die irgendwie an der Realität vorbeileben!

Aber all diejenigen, die sich als Linksintellektuell bezeichnen und die sofort ne Pickelallergie bekommen, wenn sie das Wort Deutsch schon hören und am liebsten aus Deutschland ne Art Vielvölker-Jamaika machen wollen, kann man ja wohl auch nicht ernst nehmen! Und von denen gibt es eine ganze Menge mehr als von den Glatzköppen!

Etwas Nationalismus ist gesund, allerdings darf man einen gefährlichen Nationalismus mit Hang zur Diktatur nicht tolerieren! Die heutigen rechten Parteien in Deutschland sind mMn nicht regierungsfähig! Der "Linken-Partei" trau ich das zu! Ausserdem hat die Linke im Osten grosses Potential! Aber wie gefährlich die ist und ob da ein Hang zu einer Diktatur stecken könnte, weiss ich nicht! Deshalb sage ich mir lieber Vorsicht, als Nachsicht!

 :speaker: ICH SAGE: Es sollte eine Diktatur der Gerechtigkeit geben! Deshalb wählt alle Commodus!
Gespeichert

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re:Politik Part 3
« Antwort #2209 am: 18.04.2011, 23:48 »

Gute Worte, Commodus, die Stadt hat Dich politisch geformt.
Mich ebenso.
Bin Deiner Meinung.

Werde das erste Mal im Leben wählen gehen.

Die Freiheit wirds wohl werden.

Klingt gut das Programm. Gerade in den Punkten Sicherheit, Polizeipräsenz, Strafen und Ausländerproblematik.
Dennoch haben die eine soziale linke Ader. Die Mischung fehlte mir immer.

Trotzdem glaube ich, dass egal welche Partei an der Macht ist in der Stadt, einige Stadtteile aus Sicherheitsgründen nie mehr von mir betreten werden können. Das ist nicht mehr umkehrbar.
« Letzte Änderung: 18.04.2011, 23:55 von DaveTaylor »
Gespeichert

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3002
Re:Politik Part 3
« Antwort #2210 am: 19.04.2011, 11:19 »

Ich muss erstmal mehr Informationen über "Die Freiheit" einholen! Gerade bei frischen Parteien klingen die Slogans äusserst vielversprechend, aber ein Land zu regieren oder mitzuregieren bedeuted ja nicht nur, den Nerv der Leute im positiven Sinne zu treffen, sondern auch alle Politik Bereiche abzudecken und vor allem viel aussenpolitische Erfahrung!

Die Grünen haben damals auch viel Wind gemacht und sind nachdem sie mitregieren konnten immer gemässigter geworden, wie man im Falle von Hr. Fischer gesehen hat! Gerade in der grossen Weltpolitik brauchen wir Leute, die uns nicht ins Unglück stürzen! Radikale Parteien würden uns heutzutage in eine Misere steuern!

Ich hoffe zum Beispiel darauf das bestimmte etablierte Parteien doch wieder einen eher konservativen (nicht rechts) Kurs fahren, der die Gelder etwas beisammenhält und sie nicht ins Ausland verschleudert wie ein Vulkan! Dazu ein grösseres Sicherheitspaket und eine verbesserte, sowie gerechtere Justiz! Eine gesamtdeutsche bürokratische Entschlackung und mehr Bildungsgelder! Jeder halbwegs gebildete Bürger weiss, wieviel die Bundesregierung in das Ausland verschleudert!

Und um so etwas aussenpolitisch zu rechtfertigen und eventuell aus dem vereinten Europa nur ein starkes Wirtschaftsbündniss zu machen, brauchen wir langjährige erfahrende Köpfe die, sagen wir mal eine Lobby bei den grossen Nationen haben!

Das Problem ist aber, das viele sofort "Rechtspopulismus" schreien, obwohl das mit Rechts überhaupt nichts zu tun hat! Wir sollten uns heutzutage sowieso davon verabschieden, von Rechts & links zu sprechen! Das sind alte Hüte!

Echte "Rechte", die für eine absolute Militarisierung unseres Landes sind, würden uns jede Menge Ärger einbrocken und deshalb dürfen solche nicht in diesem oben angesprechenden Fahrwasser schwimmen! Leider tun sie es doch und schon stecken die eher linkskonventionellen alle in eine Schublade und prophezeien ein neues "Nazi-Deutschland" herauf, was nun wirklich keiner haben will und alle gehen auf die Strasse! Ist wirklich eine effektive Waffe für alle die nicht den gleichen Kurs fahren wollen!

Ich sage natürlich auch: Keine Rassisten (besonders schlimme Spezies) & keine Möchtegern-Imperatoren!
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17462
  • Die verrückte Katzenlady
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re:Politik Part 3
« Antwort #2211 am: 19.04.2011, 22:49 »

keine Möchtegern-Imperatoren!
Was hat Commodus nur gegen mich? :ka:
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11108
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re:Politik Part 3
« Antwort #2212 am: 20.04.2011, 11:44 »

Nichts Wirksames jedenfalls, wie ich fürchte...  :cen:
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3002
Re:Politik Part 3
« Antwort #2213 am: 20.04.2011, 11:53 »

Ich bin gegen Greg gerüstet!



Wenn das nicht hilft, fülle ich meine Wasserspritze damit:



Ansonsten bleibt nur noch das:




Upps! Hab irgendwie zuviele Splatterfilme geschaut! man sollte natürlich vorher über alles reden!  :hihi:
« Letzte Änderung: 20.04.2011, 11:54 von Commodus »
Gespeichert

Wurstdakopp

  • Grimbart
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9102
  • Lass Dachs
Re:Politik Part 3
« Antwort #2214 am: 20.04.2011, 14:14 »

Nichts Wirksames jedenfalls, wie ich fürchte...  :cen:

Ja, bisher seh ich auch nichts, mit dem er Greg mehr als ein müdes Gähnen entlocken könnte...  :ka:
Gespeichert

Clemenza

  • Caporegime
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10545
    • Hinterland-Events
Re:Politik Part 3
« Antwort #2215 am: 21.04.2011, 22:39 »

Vielleicht kann der das:



Gespeichert

Rektum

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1999
  • Zehn Schwarze, zehn Köpfe.
Re:Politik Part 3
« Antwort #2216 am: 21.04.2011, 23:22 »

So groß ist der Bizeps auch wieder nicht.  :ks:
Leider viel größer als meiner.  :cry:
Gespeichert
Cassidy ist so heiß wie ein Kübel Eis.
Retro-Nerd spielt Super Hang On mit Helm.
Herr Planetfall ist nicht schwabbelig, perfekt soll er für mich sein.

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7356
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re:Politik Part 3
« Antwort #2217 am: 26.04.2011, 17:08 »

Oha! Al Qaeda benutzte Sega Module als Fernzünder für Bomben? Haben die überhaupt kein Schamgefühl?  :ks:

LINK

Zitat
Let's hope those Al Qaeda types had the good taste only to gut the likes of Shaq Fu and Altered Beast, not some of the Genesis' (or Master System's) better games.

 :hihi:
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Teddy9569

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1110
  • Stürmt das Blockhaus! HUUUURRRRAH!
Re:Politik Part 3
« Antwort #2218 am: 26.04.2011, 18:24 »

Zitat
ICH SAGE: Es sollte eine Diktatur der Gerechtigkeit geben! Deshalb wählt alle Commodus!

Netter Slogan!
Gespeichert
Suche das Schöne im Alltag und finden wirst Du Dein Glück!

Mindshadow

  • Diplom-Psychopath
  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 415
  • Horch wer kommt von draußen rein...
Re:Politik Part 3
« Antwort #2219 am: 26.04.2011, 18:33 »

Zitat
ICH SAGE: Es sollte eine Diktatur der Gerechtigkeit geben! Deshalb wählt alle Commodus!

Netter Slogan!

Nur die Diktatur ist schnell und einfach.
Gespeichert
Die Physik verhält sich zur Mathematik wie eine aufregende Liebesnacht zur Selbstbefriedigung.