Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Paralel anschluss in dosbox  (Gelesen 1395 mal)

Hell-riders

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
    • E-Mail
Paralel anschluss in dosbox
« am: 04.12.2008, 18:16 »

hallo leute !
ich hab die dosbox installiert, die deutsche tastatur mit eingabracht und einen spieleordner
mit dazugenommen.
jetzt müsste ich noch den paralel anschluss des computers
mit hinzufügen.
weiß zufällig jemand wie das geht.
danke schonmal im vorraus
gruß micha
 :ka: :ka:
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21208
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #1 am: 04.12.2008, 19:30 »

Hm, hab ich nie ausprobiert. Wozu brauchst den das?
Gespeichert

Hell-riders

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
    • E-Mail
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #2 am: 04.12.2008, 23:04 »

es ist ein recht altes programm, für reaktionstests und so.
mit ner box welche über den paralelanschluss angeschlossen wird,
die ein paar schalter und nen taster enthällt.
ohne die box funktioniert das programm nicht , ist wie ein schutz
um es nicht kopieren oder nachbauen zu können.
das programm selber funzt schon,
führt einen hardwaretest durch und bricht ab da es nichts findet.
hast du ne idee wie ichs hinbekommen könnte?
Gespeichert

Wurstdakopp

  • I am sexy and I know it
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9095
  • Cliff Diver
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #3 am: 04.12.2008, 23:29 »

Da ich von der Arbeit her einige Erfahrungen mit seriellen Schnittstellen in virtuellen Betriebssystemen gemacht habe, kann ich dich schon einmal vorwarnen, das es trotz richtiger Konfiguration nicht klappen muss. Die Timeouts der Schnittstellen werden irgendwie anders verarbeitet, weswegen für den Dongel, oder den PC, gequirlter Datenmüll ankommen dürfte.
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21208
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #4 am: 05.12.2008, 08:29 »

Wurstakopp hat nicht unrecht, aber ich glaube nicht das dir hier jemand helfen kann. Probiere es doch mal direkt bei der Dosbox Seite im Forum. Dort werden eher die spezialsten sitzen.
Gespeichert

Hohiro

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 174
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #5 am: 05.12.2008, 15:08 »

Unterstützt DosBox überhaupt Parallelports? In der config kann man da nichts einstellen. Besserer Weg wäre evtl VMWare und Konsorten und darauf FreeDos installiert.
« Letzte Änderung: 05.12.2008, 15:09 von Hohiro »
Gespeichert

Hell-riders

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
    • E-Mail
Re: Paralel anschluss in dosbox
« Antwort #6 am: 06.12.2008, 12:32 »

Erst mal danke für die antworten.
dieses andere forum hatte ich auch schon gefunden , nur mein englisch ist nicht so gut.
habs dann doch mal probiert und ne antwort bekommen,
man hat mich wohl verstanden.
ich werds aber nicht machen denk ich mal , zwecks stabilität meines systems.
wen es aber interessieren sollte hier eine kurze anleitung.
http://www.beyondlogic.org/porttalk/porttalk.htm
ich werds mit vmware probieren, allerdings könnten probleme mit dem timing
auftreten, mal schaun.
gruß micha
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21208
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Gespeichert