Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Was spielst du?  (Gelesen 525677 mal)

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6270 am: 15.11.2023, 15:50 »

Das Peter Weller auch den RoboCop im Spiel synchronisiert finde ich super. Ist ja auch sonst ein coole Socke und immer noch mit Spaß überall dabei.  :)
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3000
Re: Was spielst du?
« Antwort #6271 am: 15.11.2023, 15:55 »

Ich finde RoboCop Rogue City richtig gut. Auch wenn manche meckern, das das nicht "Triple A" genug ist. Bestes RoboCop Spiel ever (war ja auch nicht so schwer). B)

Hab das Spiel durch und, ja..... Fanservice was vor allem die 80er Action angeht.

Teyon hat auch schon das fantastische Terminator-Resistance gemacht! Das hatte auch genau die gleiche 80er-Endzeit-Atmosphäre wie aus dem ersten Film.
Gespeichert

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3594
  • Hail to the Surgeon General of Beverly Hills
Re: Was spielst du?
« Antwort #6272 am: 15.11.2023, 18:18 »

Ich finde RoboCop Rogue City richtig gut. Auch wenn manche meckern, das das nicht "Triple A" genug ist. Bestes RoboCop Spiel ever (war ja auch nicht so schwer). B)

Hab das Spiel durch und, ja..... Fanservice was vor allem die 80er Action angeht.

Teyon hat auch schon das fantastische Terminator-Resistance gemacht! Das hatte auch genau die gleiche 80er-Endzeit-Atmosphäre wie aus dem ersten Film.

Jup, hat mir genau so gut gefallen.
Hm... Teyon könnte meinetwegen gerne versuchen ein Spiel mit Snake Plissken zu entwickeln. :)
Gespeichert

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2977
  • Operation Face/Off
Re: Was spielst du?
« Antwort #6273 am: 02.12.2023, 22:50 »

"Resident Evil 4 Remake" auf PS5.
Hab's noch nicht ganz durch, weil ich es nur häppchenweise spiele. Die Aufmachung finde ich famos! Aber der ständige Terror ist mir oft zu krass: Da hat man ein Dutzend Gegner erledigt - und trotzdem kommen noch welche. Aber es motiviert ungemein, es nochmal zu probieren, nachdem man einen blutigen Tod "erlebt" hat..
An das Remake vom zweiten Teil kommt es halt nicht heran. Das war ein Meisterwerk.
« Letzte Änderung: 02.12.2023, 22:52 von Oh Dae-su »
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

forenuser

  • Kult-Buch
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1735
  • Schreibfaul! Inhalte sind ggf. zu erraten!
F: Was spielst Du?
« Antwort #6274 am: 03.12.2023, 10:45 »

A: "Red Dead Redemption" auf der Switch.

Ich habe den Titel seinerzeit auf der X360 gespielt und die Switch Fassung macht auf mich den Eindruck eines 1:1 Ports. Kennt man also Stärken und Schwächen der X360 Fassung weiß man woran man ist. Der Preis ist natürlich jenseits von Gut und Böse. Der Titel bringt aber auch heute noch viel Spaß.


Hinweis: Red Dead Undead oder wie das heisst habe ich nicht gespielt. Damals nicht und heute auch nicht, keine Ahnung also wie gut das umgesetzt wurde.
Gespeichert
fatal error in line 1: no signature found!

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2977
  • Operation Face/Off
Re: Was spielst du?
« Antwort #6275 am: 18.12.2023, 23:42 »

Hab neulich "Horizon Zero Dawn" günstig gebraucht gekauft, und war sehr gespannt drauf.
Nach dem Einführungsgebiet, in dem man mit der Steuerung vertraut gemacht wird, wurde mir das Spiel allerdings - im wahrsten Sinne des Wortes - zu bunt!
Finde die brutal knalligen Farben sehr unangenehm - schade!

Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6276 am: 19.12.2023, 00:00 »

Dann dreh die Sättigung raus. Amateur!  :rolleyes:
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2977
  • Operation Face/Off
Re: Was spielst du?
« Antwort #6277 am: 19.12.2023, 00:26 »

Wäre schön, wenn ich nur bestimmte Farben (hauptsächlich Rot) entsättigen könnte. Aber ich Amateur weiß nicht, wie. :ka:
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6278 am: 19.12.2023, 00:47 »

Ist das wieder so einen Konsolending? Am PC hatte ich da nicht so die Probleme. Eher das die Programmiertrottel es nicht geschafft hatten HDR im korrekten Farbraum umzusetzen.
« Letzte Änderung: 19.12.2023, 03:03 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2977
  • Operation Face/Off
Re: Was spielst du?
« Antwort #6279 am: 19.12.2023, 01:47 »

Ist für die PS4, ja. Aber ich habe eh genug anderes zu zocken, und den 5 Euros für das gebrauchte Spiel trauere ich auch nicht nach; dann verschenke ich es halt. Hab augentechnisch halt so meine Probleme mit knalligen Farben. Vor allem, wenn zu viele verschiedene davon auf einmal auf dem Bildschirm sind; da wird mir fast schwindlig.
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8259
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6280 am: 19.12.2023, 22:45 »

AC Valhalla: Was ein Arbeitsmonster! Am Anfang, wenn man noch in Norwegen ist und dann zum ersten mal nach England kommt, war das Spiel echt großartig und unterhaltsam. Aber dann artet die riesige Welt immer mehr in Arbeit aus. England ist auch viel weniger Abwechslungsreich als Griechenland - und auch unschöner (bei Odyssey habe ich zB die Aussicht bei Hippokrates echt genossen). Dann ist es auch nicht hilfreich, dass man für jeden Teil von England eine kleine Geschichte durchspielen muss, selbst wenn die teilweise echt eher schnarchig sind. Es gibt aber immer wieder Highlights, die dann wohl auch nicht ohne Grund von den Serien Vikings und Last Kingdom vermeintlich inspiriert sind.
Es geht auch etwas weiter im großen Ganzen des AC Universums. Man erfährt etwas über die Gründung der Templer und wie die Serie wohl weitergeführt wird. Wie ich so hörte wohl nicht mittels dem neuen Mirage, das war aber auch nicht zu erwarten, wenn man das Ende des Spiels gesehen hat. Was bleibt: Ein VIEL zu langes Spiel, das aber eigentlich unterhaltsam wäre, wenn man sich mehr fokusiert hätte.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13543
Re: Was spielst du?
« Antwort #6281 am: 20.12.2023, 21:31 »

Ist dass nicht der typische Ubisoft-Scheiss ?
Sie stopfen ihre "Open Worlds" mit generischem Scheiss und Sammelkram voll, damit sie nur ja mindestens alle zwei Jahre ein neues Spiel rausbringen können. Leute mit zu viel Geld und zu wenig Zeit können sich dann für reale Kohle im Store Erfahrungspunkte kaufen, um das lästige grinden zu umgehen.
Geile Taktik, oder ?
 "Gib uns noch mehr Geld, damit du nicht so viel Zeit mit dem Spiel verschwenden musst, für das du uns bereits bezahlt hast."
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6282 am: 20.12.2023, 21:36 »

Ja, Valhalla ist totaler Mist. Hatte ich nach 2 Stunden schon kein Bock mehr. Diese Ubi Soft Open World Spiele immer nach dem gleichen Schema aufgebaut.
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16801
  • "Murphy"
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6283 am: 20.12.2023, 22:51 »

Mir ging ka schon Assasins Creed 1 nach zwei Stunden auf den Sack.  Mir sind solche Spiele einfach zu fade. Kann noch sp toll aussehen,  es langweilt mich.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9172
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Was spielst du?
« Antwort #6284 am: 20.12.2023, 23:18 »

Ich hab die Assasins Creed Teile bis jetzt gerne gespielt, mit unity wurde ich nicht wirklich glücklich, Syndikat war da schon besser und jetzt versuche ich mich an Origins.

Gleiches Schema, kann ich unterschreiben, aber dennoch macht es immer wieder Spaß.

Allerdings habe ich grade die Wonderboy Anniversary im Store erworben, kann sein, dass ich mich damit in nächster Zeit anfreunde.

Im Moment ist mir aber nicht so recht nach Konsole.

Ich könnte mir gut vorstellen dass Pioneers of Pagonia das Spiel wird was mich nach Starcraft 2(habs immer noch nicht durch, ich genieße einfach die Kämpfe) wieder am PC fesseln wird.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.