Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Was guckst du?  (Gelesen 144435 mal)

Anna L.

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1645
  • Leckt mich doch alle am Arsch.
Re: Was guckst du?
« Antwort #2595 am: 23.09.2020, 20:01 »

"Otto - Der neue Film"


Die ersten zehn Minuten dachte ich alle zehn Sekunden daran, den Film wieder rauszumachen.
Doch dann packte mich der Groove doch noch.


War ein schönes Wiedersehen!


....wofür zahle ich eigentlich keine Miete?


Die Gags basieren ja so dermaßen auf den 1980ern (Modern Talking, Schwarzenegger, Rocky, Lundgren, Otto-Katalog...). Könnten junge Leute den Film überhaupt noch witzig finden, so ganz ohne Bezug?

Hat mir jetzt jüngst mehr Spaß gemacht als "Otto- Der Film".

Und: Die junge Ute Sandner war ja schon noch ziemlich heiß! Und die "Rebe" immerhin goldig.
Gespeichert
Herr Planetfall arbeitet angeblich rund um die Uhr.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15669
  • Zak....
    • E-Mail
Re: Was guckst du?
« Antwort #2596 am: 23.09.2020, 20:49 »

"Die Moorleichen fliegen....!!"
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7803
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Was guckst du?
« Antwort #2597 am: 24.09.2020, 13:38 »

Hatte mir den letztens auch angeguckt und war schwer enttäuscht - absolut kein Witz zündete. Und die Levis-Satire ist so penetrant, das die wohl so gesponsert ist wie heutzutage jeder Til Schweiger Film. Habe auch noch den ersten Film und meinen Lieblingsfilm der Außerfriesische auf Platte und warte, dass die in meinen Random play kommen. Da bin ich gespannt, ob die auch so viel Federn gelassen haben.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12333
  • The Man.The Legend !
Re: Was guckst du?
« Antwort #2598 am: 24.09.2020, 17:32 »

Als ich vor ner ganzen Weile mal bei Cassidy zu besuch war, haben wir uns abends auf seinem Lappy noch "Nonstop Nonsens" mit Dieter Hallervorden angeschaut. Das kannst du dir heute auch echt nicht mehr antun.
Na ja, damals waren wir Kinder und haben uns schlappgelacht.  :rolleyes:
Gespeichert

Anna L.

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1645
  • Leckt mich doch alle am Arsch.
Re: Was guckst du?
« Antwort #2599 am: 24.09.2020, 22:00 »

Man muss schon den richtigen Modus im Hirn haben, um den Otto-Film nochmal gut finden zu können. Beim ersten Teil war ich nicht in diesem Modus, fand somit (von ein paar Momenten mal abgesehen) die Witze total veraltet und gar nicht komisch. Ich guckte den auch nicht bis zum Ende. Beim zweiten Teil war ich die ersten 10 Minuten auch im falschen Modus, dann jedoch klappte es doch noch.

Ob die Levis-Satire gesponsert ist oder nicht....ist doch Latte. Also in der Hinsicht verstehe ich sofort, warum der Film nicht zünden konnte, wenn man sich an so etwas stört.
Gespeichert
Herr Planetfall arbeitet angeblich rund um die Uhr.

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6768
  • Rip Adam!
Re: Was guckst du?
« Antwort #2600 am: 28.09.2020, 14:37 »

Bill & Ted Face the Music:

Hätte man sich doch schenken sollen. Ein wirklich müder Abklatsch vom Original. Während Alex Winter noch halbwegs in die alte Rolle findet weiß Keanu wohl nichts mehr mit dem alten Hampel Charakter anzufangen. Sehr starr und hölzern, eventuell war er auch schon im Matrix 4 Mode damals. Das die Film Kids dann so schauspielern wie die beiden damals macht es auch nicht besser. Letztlich eine wirre Geschichte. Da hat man sich keine Gedanken gemacht, wie man das in die heutige Zeit tranportieren kann. Die deutsche Synchro für Alex und Keanu ist dann leider auch unter aller Sau. Da ist leider nichts granatenstark an dieser Fortsetzung.

3.5/10 uncremigen Hoschies

Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Anna L.

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1645
  • Leckt mich doch alle am Arsch.
Re: Was guckst du?
« Antwort #2601 am: 28.09.2020, 16:29 »

Gestern schon wieder "Der Blob". Gibt ja auch ein paar lustige Momente.



"Ich werd' dir gleich was pfeifen. Was willst du dagegen tun?"
Schleck...


Oder:
"Gerippt."




Cooler Film mit cooler Mieze, coolem Typ und einem echt ekligen Monster.
Die erste Todesszene im Krankenhaus ist wirklich legendär.
Der Typ wird ja bereits im Blob langsam von der Säure zersetzt, was man auch sehen kann.
Die Augen höhlen aus, der Mund wird immer größer.
Spitze!

EDIT: Nein, es ist die zweite Todesszene. Das erste Opfer ist ja der "mit der Handverletzung".

« Letzte Änderung: 28.09.2020, 16:30 von Anna L. »
Gespeichert
Herr Planetfall arbeitet angeblich rund um die Uhr.

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12333
  • The Man.The Legend !
Re: Was guckst du?
« Antwort #2602 am: 28.09.2020, 19:35 »

Habe gerade auf Wiki gesehen dass vom selben Regisseur die Maske mit Jim Carey und Eraser mit Arnold stammen.
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7803
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Was guckst du?
« Antwort #2603 am: 29.09.2020, 13:59 »

Das erklärt dann wohl das hier:


Der hat aber ne echt "interessante" Karriere gemacht. Mit Nightmare 3 ordentlicher Einstieg, danach mit dem Blob (den er selbst auf den Weg gebracht hat) nochmal sein Standing gefestigt. Aufgrund der Erfolge wurde er dann für die Maske ausgewählt, der im Comic Original noch sehr horrorlastig war. Aber Russell selbst hat dann wohl das Studio überzeugt, dass man viele der eher dunklen Szenen entfernt und sich auf den komödiantischen Teil konzentriert - womit er goldrichtig lag, die Originalcomics sind doch sehr krude. Und dann der vermeintliche endgültige Durchbruch mit Arnie. Das sollte sogar anfangs gar nicht Eraser sein, aber Russell selbst hatte in der Findungsphase sich in die Eraser Idee verliebt und Arnie überzeugt. Auch wenn der Film selbst gar nicht mal schlecht lief, gilt er doch als der Beginn für Arnies Abstieg.
Und danach kommt auch nicht mehr viel. Die Prophezeihung mit Kim Basinger ist so ein 08/15 Kind wird von Satanskult für Rituale benötigt Film. Und Scorpion King ist ja ein reines Kommerzprodukt, der ohne The Rock direkt auf Video veröffentlicht worden wäre. Das wars dann auch mit relevanten. Das er zB eine Folge von Fringe gedreht hat zeigt, das er (hoffentlich ausgesorgt) nichts mehr in Hollywood zu tun hat.
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6768
  • Rip Adam!
Re: Was guckst du?
« Antwort #2604 am: 29.09.2020, 17:45 »

Jojo Rabbit:

Endlich mal angeschaut. Herrlich. Genau so muß man die krude Weltanschauung karikieren. Taika Waititi ist als imaginärer Adolf schon lustig. Aber Sam Rockwell stiehlt ihm eigentlich als zynischer Hauptmann mit wirren Ideen noch die Show. Aber mein Gott, selbst das Fahrradfahren sieht bei Frau Johansson noch ungelenk aus. Wirklich nicht die sportlichste Frau.

8/10 Schnellfeuergewehren mit Volksempfänger

Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Anna L.

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1645
  • Leckt mich doch alle am Arsch.
Re: Was guckst du?
« Antwort #2605 am: 03.10.2020, 22:39 »

Ich hätte tierisch Bock auf "Die Fliege". Ewig nicht mehr gesehen. Und weil ich derzeit wieder total auf handgemachte Effekte abfahre, wäre das doch der Knaller.

Mal schauen, inwiefern ich mir den besorge.
Natürlich meine ich die 1980er-Fliege.  :oben:
« Letzte Änderung: 03.10.2020, 22:39 von Anna L. »
Gespeichert
Herr Planetfall arbeitet angeblich rund um die Uhr.

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1985
  • "Ziiiiiiiiiieeeehhhh!" war für ihn eher "Zi."
Re: Was guckst du?
« Antwort #2606 am: 04.10.2020, 16:15 »

Mal schauen, inwiefern ich mir den besorge.
Natürlich meine ich die 1980er-Fliege.  :oben:

Ich hab den Film auf VHS. Wie wär's?  :goil:
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Anna L.

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1645
  • Leckt mich doch alle am Arsch.
Re: Was guckst du?
« Antwort #2607 am: 04.10.2020, 19:03 »

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
Gespeichert
Herr Planetfall arbeitet angeblich rund um die Uhr.

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1985
  • "Ziiiiiiiiiieeeehhhh!" war für ihn eher "Zi."
Re: Was guckst du?
« Antwort #2608 am: 04.10.2020, 22:31 »

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
Hä? Hey, die Kassette funzt tadellos - hab's gerade ausprobiert, und bin am Film hängen geblieben bis zum Ende. Lieblingsszene: Armdrücken! Haha, scheiße - ich werde nie vergessen, wie ich das zum ersten Mal sah.  :eek:
Bin seitdem ein Fan von Jeff Goldblum. Und von David Cronenberg. Einfach ein richtig toller Film!
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7803
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Was guckst du?
« Antwort #2609 am: 05.10.2020, 17:08 »

Der Cronenberg hat da schon einnen interessanten Film gedreht. Aber das Original hat aber auch seinen Charme.

Habe grade Otto den Film geguckt. So viel besser als der neue Film, da hier die Witze zwar auch nicht mehr taufrisch sind (Überraschung), aber immer noch zu gefallen wissen. Otto ist auch viel sympathischer, das liegt aber auch wohl daran, dass die nicht dieses olle Liebesdreieck drin haben und allgemein das Ensemble besser ist.Die Mutter des Love Interest funktioniert auch weit besser als der Vermieter im neuen Film. Den Film kann man echt noch heute gucken, selbst die "Neger" Szene.
Gespeichert