Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Battle for Wesnoth  (Gelesen 2418 mal)

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail
Re: Battle for Wesnoth
« Antwort #15 am: 17.02.2010, 07:56 »

Hab gestern noch ein wenig gespielt und diesmal bei einer Mission halt den oberen, nicht den unteren Weg gewählt, das darauf folgende Szenario war doch um einiges leichter zu bewältigen. Bei der daraufolgenden Mission bin ich aber wieder gestrauchelt, wird langsam auch auf dem leichten Schwierigkeitsgrad ein wenig schwer, wobei das sicherlich auch damit zusammenhängt das ich anfangs ein wenig sorglos mit meinen Armeen umgegangen bin.
Gespeichert

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail
Re: Battle for Wesnoth
« Antwort #16 am: 17.02.2010, 21:22 »

Gerade eben die erste Kampagne "Der Thronerbe" durchgespielt :D Herrlich  :sabber: Ok, das Ende hätte man vielleicht ein wenig ausufernder machen können, aber ansonsten erste Sahne :). Ich kann nur jedem empfehlen dabei zu bleiben. Die Geschichte wird bis zum Ende gut durcherzählt, kleine Überraschung inklusive, die Szenarien bleiben ideenreich, auch gibt es immer mal wieder Bonusziele, die einen weiterbringen können, oder bestimmte Wege die man wählen muss um weiterzukommen. Die letzten Szenarien werden selbst auf leicht schon anspruchsvoll, schaffbar sind sie aber allemal.

Bekommt von mir eine glatte 9/10 Punkten, könnte wirklich glatt als Vollpreisspiel durchgehen, da gibts wirklich nichts zu meckern.

Schön auch, dass die Community so fleißig ist. Neben den knapp 10 Kampagnen, die automatisch dabei sind gibts unter dem Button "Erweiterungen" noch zig andere Kampagnen zum downloaden. Zwar in Englisch, aber das sollte nicht wirklich das Hindernis sein ;)

Werde am WE sicherlich mal eines der anderen Szenarien versuchen :)
Gespeichert