Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 250529 mal)

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8713
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1050 am: 01.03.2008, 21:36 »

Alan Rickman in Stirb Langsam 1 ist glaub ich auch mal irgendwo zum besten Bösewicht aller Zeiten gewählt worden. Der ist schon klasse.

Gut war er auch in Robin Hood.

Ich hatte keine Eltern. Und trotzdem bin ich ganz normal geworden. :lol:
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14663
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1051 am: 01.03.2008, 22:01 »

Alan Rickman war der Böse im ersten Teil?! Erstaunlich. Muß ihn wohl doch mal gucken. :D
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8713
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1052 am: 01.03.2008, 22:14 »

Angeblich hat auch im zweiten Teil die Nicole Hilbig gespielt. :cen:
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1053 am: 01.03.2008, 23:52 »

In der Tat ist es so, dass ich den zweiten teil im Vergleich zum grandiosen ertsen Teil nicht soo besonders fand! Allerdings Gold gegen den Dritten und den Vierten hau ich beizeiten (nach Rücksprache mit Mama) gepflegt ins Klo! :angst:
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8713
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1054 am: 02.03.2008, 11:27 »

Ich schaue mir den Schund aus Prinzip nicht an. Ich hasse es, Menschenfolter im TV zu sehen, vor allem, wenn das das einzige Szenario im Film ist. Sowas sollte man verbieten, aber nein, es wird noch nicht einmal indiziiert. :ks:

In meinen Augen regen solche Filme die Fantasie der kranken Menschen noch mehr an.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

Guts

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 479
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1055 am: 02.03.2008, 12:02 »

Hostel hab ich damals im Kino gesehen und war auch wenig begeistert davon. Aber das scheint ja gerade IN zu sein mit möglichst kranken Szenen auf Zuschauerfang zu gehen. Dass es mit etwas mehr Niveau geht, hat der erste SAW Film gezeigt. Hier sind auch derbe Szenen drin, aber es gab immerhin noch eine Story mit Wendungen. Bei den Nachfolgern wurden dann leider die Effekte immer mehr in den Vordergrund gerückt.
Vieles sieht einfach sehr echt aus und wird so ernst dargestellt. Nichts mehr da vom Charme der 80er/90er Splatter- und Horrorfilme :(
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17428
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12452
  • Humanity is the Virus
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1057 am: 08.03.2008, 01:10 »

Ich war heute Abend in "No Country for old men" dem neusten Film,der Coens.
Bester Thriller den ich seit längerem gesehen habe.
Tolle Schauspieler,tolle Bilder.
Ein Film,voller wortkarger Männer,die tun was getan werden muß.
So lasse ich mir das gefallen.
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14663
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1058 am: 08.03.2008, 02:00 »

Hab ich auch gerade gesehen, komm gerade aus dem Kino zurück! :prost:
Suuuuuper Film, mußte dauernd weggucken. :cen:

Spoiler! Nur Fragen an Retrofrank: :)

Also wer hat die Kohle? Ich glaub, die kleinen Mexikaner, die auf den Pick-Up aufspringen, aber meine Begleitperson meinte, Tommy Lee Jones.
Hast Du verstanden, wie genau der Bankier, die Mexikaner, der Killer, das Heroin und das Geld und der Sender zusammenhängen? Ich nicht! War mir aber egal.
« Letzte Änderung: 08.03.2008, 21:20 von invincible warrior »
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12452
  • Humanity is the Virus
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1059 am: 08.03.2008, 12:18 »

Ich denke,der Killer hat es sich geholt,nachdem die Mexikaner es nicht gefunden haben und übereilt abgehauen sind.
Deshalb findet Tommy-Lee-Jones auch nur noch einen offenen Lüftungsschacht.Die wirklichen Verstrickungen werden in dem Film nicht erklärt.
Ganz schön irritierendes Ende,was?
« Letzte Änderung: 08.03.2008, 21:20 von invincible warrior »
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14663
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1060 am: 08.03.2008, 14:30 »

Spoiler, nur für Retrorank: ;)



Aber der Killer läuft am Ende ohne Geldkoffer rum! Meine Begleitung meinte, Tommy Lee Jones träumt diese Träume, weil er die Kohle und damit seinen Tod durch den Killer besiegelt hat. Es bleibt ja offen, ob der Killer den Koffer im Schacht ließ, weil Tommy Lee kam (und der hat ihn sich geholt), oder ob der Killer rechtzeitig den Koffer geholt hat.
Ja, krasses offendes Ende, gefällt mir aber. Der Killer ist immernoch unterwegs und seine Verbrechen ungesühnt. fand auch Woody Harrelson's (schreibt der sich so?) Rolle gut, erst denkt man, der ist gewieft, und dann ist er genauso eine arme Wurst wie die anderen Opfer.
« Letzte Änderung: 08.03.2008, 21:20 von invincible warrior »
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12452
  • Humanity is the Virus
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1061 am: 08.03.2008, 18:58 »

Die nächsten Szenen mit dem Killer spielen ja auch nicht direkt danach.
Zu dem Zeitpunkt,kann der Geldkoffer schon wer weiß wo sein.
« Letzte Änderung: 08.03.2008, 21:20 von invincible warrior »
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7840
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1062 am: 08.03.2008, 21:22 »

Entschuldigung, das ich eure Threads bearbeitet habe, aber besonders Retrofrank hat leider durch seine mangelnde Spoilerwarnung dazu geführt, dass ich da mehr gelesen habe, als gut für mich war. Ich bitte euch, Spoiler immer gelb zu färben, damit man nicht aus Versehen drüber stolpert.
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14663
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1063 am: 08.03.2008, 23:15 »

Dieser Retrofrank! :ks:
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1064 am: 08.03.2008, 23:22 »

Ich schreibs mal hier rein, da man ja im Benimm-Fred nicht schreiben kann.
*hust*

Brauchen wir wirklich eine Definition was ein Spoiler ist und was nicht? Sorry, aber ich denk mal das sich ein "Spoiler" nicht so einfach definieren lässt. Einer würde schon ein zucken auf der linken Braue bekommen während einem anderen das nicht mal peripher juckt.

Denke das sowas, gerade bei uns, im Forum nicht nötig ist.

EDIT: Zumal ist es ein wenig lächerlich wenn sich nur die Mods darüber, da Fred geschlossen, unterhalten dürfen.  :ks:
« Letzte Änderung: 08.03.2008, 23:24 von Dragondancer »
Gespeichert