Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 250637 mal)

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #225 am: 04.02.2007, 19:19 »

Jacobs Ladder hab ich damals gesehen! Ein wirklich großartiger Film! Ist halt auch meine Richtung! Wenn ich so lese, was Du da mal wieder vom Stapel gelassen hast, lieber Greg, möchte ich sagen, ich kann das zu 100% teilen! Naja, 99%, denn die Final Destination Serie mag ich, irgendwie! Gerade weil der Anspruch recht gering ist und nirgends ein Irrer mit ner Sense wartet! Und die Nummer wie der Tot sich seine Opfer holt, hat schon fast was von diesen Erfindungssendungen! Macht Spaß und ist irgendwie amüsant, gerade weil ich mich nicht wirklich irgendwie gruseln muß!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12452
  • Humanity is the Virus
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #226 am: 04.02.2007, 19:48 »

Der erste Final Destination war ein toller Spaß.Aber nachdem der Zweite nur noch ziemlich Heftige kreative Todesszenen hatte,die an einem absurd unglaubwürfig konstruierten Klappergerüst von Story aufgehängt waren hab ich mir den dritten dann gespart.Vieleicht irgendwann mal auf Video.
Is halt das Problem mit Hollywood.Alles was erfolg hat wird bis zum erbrechen fortgesetzt.Ist dann wie mit ner Offset Kopie je öfter man die Kopie wieder kopiert um so blasser scheint das Original nur noch durch.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #227 am: 04.02.2007, 19:51 »

Beim Zweiten hast Du schon irgendwie Recht! Der Dritte war dann schon wieder besser! Hatte natürlich Schocker, war in seiner Art aber doch ruhiger! Die Z-Klasse Schauspieler die man nie mehr sehen wird, sind dann noch das Salz in der Suppe!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #228 am: 06.02.2007, 21:13 »

Zitat
Chili: Habt Ihr eigentlich gemerkt, wie früh mittlerweile die Filme auf DVD ´rauskommen?

In meiner Jugend war das so: der Film kam ein halbes Jahr nach der letzten Kinoausstrahlung in die Videothek. Noch ein halbes Jahr später kam er dann als Kaufvideo.

Seit wann gilt diese Regel eigentlich nicht mehr?
Kann es sein, dass es keinen zeitlichen Unterschied mehr gibt zwischen Leih- und Kaufvideo?


Zur Zeit ist es ja extrem mit diesen brutalen Metzelstreifen. Kommt einer nach dem anderen. Da ich aber zartbesaitet bin, trau ich mich da auch gar nicht rein. Ob die irgendwann dann im TV laufen in einer 30-Minuten-Version?
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #229 am: 06.02.2007, 21:15 »

Ich mein, das hätte früher sogar noch viiiel länger gedauert! Geht auch ein wenig der Reiz verloren!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7840
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #230 am: 06.02.2007, 22:02 »

Früher gab es die Regelung, dass Videos zuerst in der Videothek rauskommen, ca. 4-6 Monate nach Kinostart. Diese Filme hatten dann ein Zeitfenster von 3 Monaten bevor sie in den freien Verkauf kamen. Mit erscheinen der DVD wurde dieses Zeitfenster immer kleiner, bis es nicht mehr vorhanden war, nur Warner und Disney (nicht Buena Vista) hatten sich noch etwas länger dagegen gewehrt, aber das war dann 2003 auch Geschichte. Inzwischen bringt Buena Vista ihre Filme schon nach 3 Monaten auf den Markt, da die mit den DVDs meist mehr Kohle machen als mit dem eigentlichen Film.
Gegen die 3 Monate protestieren jedoch viele Kinoketten (kleine Kinos können sich das nicht leisten) und strafen alle Jahre wieder mit Abspielboykott der Filme. Jedoch geben die Kinos normalerweise schnell nach.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #231 am: 06.02.2007, 22:42 »

Ich denke, hinter der Terminhetze steht auch noch die Angst vor den Raubkopierern, die ja auch immer flinker werden!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7840
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #232 am: 07.02.2007, 20:56 »

Nein Nein, da ist die Industrie selbst ihr größtes Problem! Denn je früher die DVDs raushauen, desto eher geht der Film in guter Qualität durchs Netz. Das größte Problem ist, dass viele Filme hier erst starten, wenn diese in den USA auf DVD erscheinen. So kamen zB interessanterweise die Unrated Cuts von Saw 3 und Texas Chainsaw Masscre - The Beginning vor dem Start hier in den USA raus. So konnten die ganzen bösen Gruppen ihre deutschen Fassungen in höchster Qualität in die Netze schicken.
Das ist vielleicht auch mit ein Grund, wieso deutsche Filme recht erfolgreich laufen, während manch amerikanischer Blockbuster relativ floppt. Saw 3 ist zB nur auf Platz 2 gestartet, für einen Horrorfilm sehr gut, aber enttäuschend im Vergleich zu den Vorgängern. Auf Platz 1 ist übrigens die Wilden Kerle, ist ein Kinderfilm, während der 1. Teil noch ein netter Fußballfilm war, ist das inzwischen zu nem Mad Max für Kinder geworden. (nicht positiv gemeint!)
Gespeichert

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #233 am: 07.02.2007, 21:37 »

GEIL!

Der Tenacious D Film kommt endlich ins KINO ! MOOOOOOORGEEEEN!

Heisst im Deutschen "Kings Of Rock" (Damit die blöden Deutschen auch verstehen, daß es der gleiche Hauptdarsteller wie in School of Rock ist!).
Hab´ bei You Tube die ersten 10 Minuten des Films (gibt´s da als Promo) gesehen und war schon begeistert. Hoffentlich macht die Deutsche Synchro nicht alles kaputt!
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12452
  • Humanity is the Virus
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #234 am: 07.02.2007, 21:39 »

So cool ich Jack Black in seinen anderen Rollen finde.
School of Rock fand ich ziemlich lahm und für Tenacious D sehe ich auch schwarz. :cen:
Stell ich mir so was wie Jay and Silent Bob strike Back drunter vor.
Gespeichert

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #235 am: 07.02.2007, 21:48 »

Denke ich irgendwie nicht, wir werde sehen...
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7840
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #236 am: 07.02.2007, 21:59 »

Mhh, was ich so in Trailern und so gesehen habe, sah mal wieder nach ner miesen Jack Black Komödie aus (ich mag den Kerl nicht ^^), aber heut hab ich paar weitere Ausschnitte aus dem Film auf RTL2 News gesehen, sah gar nicht mal sooo mies aus.
Gespeichert

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #237 am: 07.02.2007, 22:05 »

Das Ganze ist ja wie ein Musical aufgebaut ähnlich wie "South Park".

Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15745
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #238 am: 07.02.2007, 22:46 »

Ich lass mich überraschen! Mögen tu ichs ja! Allerdinge befürchte ich auch ein Kommerzdebakel mit Haudrauf und Spermawitzen!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #239 am: 10.02.2007, 21:20 »

Ich hab´ ihn gesehen und muß sagen:

GEIL!!!!!!!!!!!!!!!

Unbedingt ansehen, geniale Songs und eine wirklich lustige Story. Außer der Dialoge wurde nichts übersetzt. Die Songs haben deutsche Untertitel.
Genialster Song ist das Duell mit Satan! Ein Musical für Rock-Fans!


Seht ihn euch an.
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.