Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 304096 mal)

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2374
  • Vegetabiles A-Loch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3930 am: 22.09.2021, 21:14 »

Ja. Tarantino ist wie Hesse. Kacke halt.
Welche Filme findest Du denn knorke für immer & ewig, cassy?  :)
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16083
  • Sohn von tausend Vätern.....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3931 am: 22.09.2021, 22:37 »

Da gibt's schon paar. Ich kann nahezu immer Rambo oder Rocky schauen. Highlander! Sperling! Robocop! Ein Genuss!  The greasy strangler! Ein Meisterwerk!  Tje Good, the Bad, the Ugly! Unschlagbar! 70er,80er Kram! Ich kann gar nicht Alles aufzählen. Gibt schon jede Menge Perlen!  Handytippen macht nur keinen Spaß!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6977
  • Rip Adam!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3932 am: 22.09.2021, 22:47 »

Dann leg das Kinderspielzeug zur Seite! Echte Männer haben eh kein Smartphone. Sagt auch Danny Trejo: "Machete don't text!"  :hihi:
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16083
  • Sohn von tausend Vätern.....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3933 am: 22.09.2021, 22:59 »

Handy ist schon echt ätzend. Sitze aber kaum noch vorm Rechner.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12939
  • Autsch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3934 am: 23.09.2021, 09:03 »

Was bitteschön ist "Sperling" ?  :conf:
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6977
  • Rip Adam!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3935 am: 23.09.2021, 09:05 »

Das mußte ich auch googlen. War wohl eine Krimi Reihe mit dem dicken Pfaff.
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2374
  • Vegetabiles A-Loch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3936 am: 23.09.2021, 17:38 »

Da gibt's schon paar. Ich kann nahezu immer Rambo oder Rocky schauen. Highlander! Sperling! Robocop! Ein Genuss!  The greasy strangler! Ein Meisterwerk!  Tje Good, the Bad, the Ugly! Unschlagbar! 70er,80er Kram! Ich kann gar nicht Alles aufzählen. Gibt schon jede Menge Perlen!  Handytippen macht nur keinen Spaß!
Ja, die 70er sind in Filmsachen auch mein Lieblingsjahrzehnt.
"Highlander" fand ich als Teenie auch toll - heute allerdings furchtbar. Bis auf Clancy Brown als The Kurgan vielleicht; der hatte geile Szenen.  :)
Wäre vielleicht ein Reboot wert.  :cen:
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12939
  • Autsch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3937 am: 23.09.2021, 17:56 »

Auf keinen Fall !  :eek:
Die Fortsetzungen waren ja schon ein Haufen Dung.
Ich habe mir allerdings demletzt nochmal den ersten Film von Highlander Regisseur Russel Mulcahy angeschaut. "Razorback" ist ein schön dreckiger und schräger 80er Horrorfilm über ein Riesen Killerschwein im australischen Outback.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16083
  • Sohn von tausend Vätern.....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3938 am: 23.09.2021, 18:16 »

Was bitteschön ist "Sperling" ?  :conf:

Da hat das Handy irgendwas falsch erkannt, und ich hatte versäumt noch mal nachzulesen.

Aber, den Pfaff, den mochte ich ganz gerne.

Ein Highlander-Reboot wäre für mich ein Grund, alle zu töten, die damit zu tun haben. Sowas macht man nicht. Dem armen  Robocop haben sie das ja schon angetan.  Solche Gemeinheiten.

Razorback war cool.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2374
  • Vegetabiles A-Loch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3939 am: 23.09.2021, 18:17 »

Auf keinen Fall !  :eek:
Die Fortsetzungen waren ja schon ein Haufen Dung.
Weiß ich.
Ich meine halt, weil in Hollywood eh Fortsetzungen und Reboots angesagt sind - warum es nicht mit "Highlander" versuchen? Naja, vielleicht wär's aber wiederum schwierig, "Diversity" reinzuquetschen. Weil der Held nun mal ein männlicher (!) weißer (!) Schotte ist, huch!
Aber einen Film, bei dem nur "Rübe ab" gilt, würde ich ganz gern sehen - diesmal mit stimmigen Kampfchoreographien.
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2374
  • Vegetabiles A-Loch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3940 am: 23.09.2021, 20:30 »

Übrigens machen mich Filmtrailer schon lange nicht mehr geil auf den promoteten Film.
Bevor im Kino "Dune" endlich begann, musste ich ein paar Trailer über mich ergehen lassen. Bei der Vorschau für "Schachnovelle" musste ich dann irgendwann losprusten, weil sie so wirkte, als wäre der Film spannender als "Psycho" und "Sieben" zusammen - wegen der völlig übertriebenen Musik.

Ungefähr so: Man stelle sich spannungsgeladene Musik vor. Einer fragt (im Film) einen anderen: "Haben Sie die Uhrzeit?" Musik wird lauter und eindringlicher. "Ja, hab ich." Musik wird so schrill, dass dem Zuschauer die Kopfhaut vibriert. "Und wie spät ist es?" "Meiner Uhr nach ist es exakt 13 Uhr 43." Und mit einem durchdringlichen BRAAAHHHMM endet so der Trailer.
Leider sind so gut wie alle Filmvorschauen heutzutage ähnlich irreführend. Oft genug kommt ein Drama im Trailer fast wie eine Komödie daher.

Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14996
  • Land des Fußballs
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3941 am: 23.09.2021, 22:54 »

Der Schachnovelle-Regisseur war letztens im Radio.
Furchtbarer Typ, hält sich für einen der wenigen, die kompetent seien, Riesenbudgets verantworten zu können. "Da fragt man dann halt mich" oder so ähnlich.
So ein eingebildeter Künstlerdarsteller, der damit leider Erfolg hat.
Eine Schande für Stefan Zweig.
Gespeichert
Anna L. liefert.

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2248
  • Bisweilen fies!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3942 am: 23.09.2021, 23:39 »

Ich meine halt, weil in Hollywood eh Fortsetzungen und Reboots angesagt sind - warum es nicht mit "Highlander" versuchen?

Weil es nur einen Highlander-Film geben kann!
Gespeichert
There is nothing I can do, when I realize with fright, that Herr Planetfall is having me for dinner tonight.

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2374
  • Vegetabiles A-Loch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3943 am: 24.09.2021, 17:59 »

Der Schachnovelle-Regisseur war letztens im Radio.
Furchtbarer Typ, hält sich für einen der wenigen, die kompetent seien, Riesenbudgets verantworten zu können. "Da fragt man dann halt mich" oder so ähnlich.
So ein eingebildeter Künstlerdarsteller, der damit leider Erfolg hat.
Eine Schande für Stefan Zweig.
Das scheint leider der Zeitgeist zu sein: Einfach sein mangelndes Talent nicht eingestehen wollen bzw. können. Da lobe ich einen David Lynch - weil's gut passt - der mit seinem "Dune" nie zufrieden war. 
Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12939
  • Autsch
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #3944 am: 24.09.2021, 21:34 »

Hat auch einige gute Kritiken bekommen.  Gute Filme kommen nicht immer von sympathischen Menschen.
Gespeichert