Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 371716 mal)

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13542
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4185 am: 21.10.2023, 23:18 »

Das ist doch nix Außergewöhnliches, in einer Zeit in der auch Serien im Maschinengewehrtakt rausgewürgt, in den Himmel gehyped und dann nach einer Staffel wieder eingestellt werden.  :(
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4186 am: 21.10.2023, 23:23 »

Als Serie fand ich "Der Exorzist" allerdings recht unterhaltsam. War u.a. mit Ben Daniels (2016) und meist "Fällen der Woche". Wurde leider tatsächlich nach Staffel 1 wieder eingestellt.

Empfehlen kann ich auch die "Evil" Serie, die sowas wie Akte X mit Dämonen/Engel Einschlag ist. Da gibt es schon 3 Staffeln, die nächste verschiebt sich wegen dem Autoren Streik etwas. 
« Letzte Änderung: 21.10.2023, 23:27 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

mark208

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 946
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4187 am: 23.10.2023, 11:15 »

Man merkt schon, dass man einern älteren Generation mit grundsätzlich verschiedenen Geschmäckern angehört. Grad z.b. auch Marvel und DC Universum komme ich nur selten klar, die meisten Filme interessieren mich eher nicht.
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8258
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4188 am: 08.11.2023, 23:42 »

The Marvels: Aus nem Technobabblegrund werden Captain Marvel, Ms Marvel und Captain Rambow (die war in Wandavision zu sehen) miteinander verbunden, so dass sie die Plätze im Universum tauschen, wenn sie ihre Kräfte zu sehr einsetzen. Zusammen müssen sie nun die Nachfolgerin von Ronan dem Ankläger (der Schurke aus Guardians of the Galaxy) aufhalten, die droht mehrere Welten zu zerstören.
Ich war echt enttäuscht von der Serie Ms Marvel, weil die einfach nur blöd war und Kamala Khan nie ihren Charme ausspielen konnte. Das wird hier ENDLICH nachgeholt, Iman Vellani stiehlt hier als Superfan von Captain Marvel nahezu jede Szene und ist voll Charme. Das ist aber auch nötig, weil Brie Larsons Captain Marvel ein schwarzes Charmeloch ist. Damit wird im Film sogar mit gespielt, allerdings ist sie auch nach dem Ereignis, wo sie eigentlich hätte auftauen sollen, immer noch so, erst am Ende wirkt sie wie ein Mensch mit Gefühlen. Trotzdem ist der Film endlich mal wieder ein Marvelfilm, der Spaß macht. Das ist auch bitter nötig nach all den Filmen, die sich doch alle irgendwie zu ernst nehmen. Am Ende ists ja auch nur Popcornkino und nicht der nächste Oscaranwärter, der Film hat mich endlich wieder mehr an die spaßigen Filme der Phase 1+2 erinnert. Gerne mehr davon. 6.5 von von 10 Kätzchen.

PS: Der Film retconnt quasi Secret Invasion, was auch gut so ist.
Gespeichert

Kytana

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1548
  • "... longer I look good, the better gay men feel"
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4189 am: 09.11.2023, 23:59 »

Lauter unsympatsche Weiber...bah da bin ich schon nach 10 Minuten wieder raus...
Gespeichert
"Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum." Jane Fonda

Wenn dich irgendjemand fragt, ob du ein Gott bist, dann sagst du ja!

“You don’t have to be a size zero, twenty-something blonde with plastic boobs to be sexually viable as a woman." Belinda C.

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4190 am: 10.11.2023, 02:46 »

Scheint ein weiterer Marvel Flop zu sein. Die Secret Invasion Mini Serie war auch unerträglich. Nur Loki ist noch halbwegs interessant in Staffel 2, wenn auch stellenweise zu wirr. Der Feige hat da offenbar nichts mehr im Griff. Dabei wollte man doch alles neu machen, an der Qualität arbeiten.Chris Hemsworth ist übrigens nur nochmal bereit Thor ein weiteres mal zu spielen, wenn die Qualität des Drehbuchs deutlich besser wird. Weg vom übertriebenen Klamauk. Nie verstanden, warum man gegen den Strich Thor zu einem Clown machen mußte. Das entspricht so gar nicht den Comics. Ich mag Waititis Filme schon. Aber für Thor war er definitiv der falsche Regisseur.

Bei Star Wars ist es ähnlich. Ahsoka war grottenschlecht. Da liegen Welten zwischen Mando und dem Quatsch. Favreau hatte jedenfalls besser verstanden, was man mit dem Star Wars Universum anfangen könnte.
« Letzte Änderung: 10.11.2023, 03:01 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3319
  • "Warum weint ihr?" (Terminator, 1991)
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4191 am: 11.11.2023, 12:13 »

He Retro-Nerd, cooles Profilbild. Wollte ich dir schon länger mal sagen!  B)
Gespeichert
Herr Planetfall ist im Internet.

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15289
  • Forever
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4192 am: 11.11.2023, 18:51 »

Mir wird aber dieses Profilbild nicht angezeigt.
Gespeichert
Anna L. fällt ein Stein vom Herzen.

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13542
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4193 am: 12.11.2023, 01:50 »

Dann surfst du wahrscheinlich mit Firefox.
Gespeichert

Grimi_Fantango

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
  • Weihnachtssauger
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4194 am: 12.11.2023, 03:11 »

Versuche es mal mit dem Internet Explorer. Damit geht alles  :hihi:
Gespeichert

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3319
  • "Warum weint ihr?" (Terminator, 1991)
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4195 am: 12.11.2023, 10:36 »

Von Retro-Nerd hätte ich ein Danke erwartet! Den lobe ich nie wieder für irgendwas!
Gespeichert
Herr Planetfall ist im Internet.

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7355
  • SEEEGA! Alien
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #4196 am: 23.11.2023, 05:16 »

The Creator ist ein Film, der mit einem faszinierenden Konzept startet, jedoch in der Umsetzung einige Schwächen aufweist....


Das Machwerk mittlerweile auch mal gesehen. Ja, handwerklich und auch optisch ein schöner Film. Aber Story und Drehbuch sind ja wohl ein schlechter Witz. Im Netz fragen sich die Leute mittlerweile, ob das ganze auch von einer KI erstellt wurde. Selten so einen Hochglanzfilm gesehen, der komplett emotionslos-stereotypische Versätze von Filmszenen aneinander reiht. Zumal auch das Pacing überhaupt nicht passt. Schauspielerisch einziger Lichtblick ist Ken Watanabe, der aber natürlich in seiner kleinen Nebenrolle nicht viel beitragen kann. Vergleiche aus dem Netz wie "Blade Runner meets Apocalypse Now" sind natürlich nicht angebracht. Weder inhaltlich noch qualitativ.

Aus diesen hippen Filmemachern und Drehbuchautoren wird keiner mehr schlau. Traurig ist nur, das tatsächlich eine nicht unerhebliche Anzahl von Kritikern und Zuschauern den Film als Meisterwerk betiteln.

4/10 Stun-Guns  (auch nur, weil es einige nette Action Schauwerte gibt)
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!