Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 242826 mal)

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #975 am: 14.02.2008, 22:17 »

Ürgs, Udo Kier. Ich mag den Typen nicht.
Hab einmal ne Doku über "Filmstars" gesehen und da ist der Junge so narzistisch rübergekommen......ne, ne. :ks:
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #976 am: 14.02.2008, 22:24 »

Ich find den cool.Dieses tuckige,narzistische gehört bei dem seit jeh her dazu.
Gehörte früher zum illustren Kreis von Andy Warhol.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #977 am: 14.02.2008, 22:29 »

So Leute,hier ist er.
Der lange erwartete erste Indiana Jones-Trailer.
Ist zwar noch nicht viel,aber mir gefällt,was ich sehe. B)

http://www.moviefans.de/indianajones/trailer.html
Gespeichert

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #978 am: 14.02.2008, 22:30 »

Andy Warhol in Ehren, aber nur weil er Kult ist, sind seine Kumpels das nicht Automatisch.
Kann mir nicht helfen. In meinen Augen muss man sich einen Narzissmus verdienen. Hat er, wiederum in meinen Augen , aber nicht.

Hier mal für Dave der Trailer zum neuen Indy.

http://ahorahollywood.com/component/option,com_seyret/task,videodirectlink/id,45/

EDIT: War wohl ne Spur zu langsam.  B)
« Letzte Änderung: 14.02.2008, 22:31 von Dragondancer »
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7821
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #979 am: 15.02.2008, 00:02 »

Udo Kier ist die coolste Sau auf Welt! Wenns um B Movies aus Hollywood geht, dann geht nix ohne den guten Udo als Bösewicht! Allein sein deutscher Akzent rockt immer derbe. Aus diesem Grunde mag ich noch immer C&C Alarmstufe Rot 2, (übrigens Teil 3 ist in der Mache) als Yuri kam der einfach super.
Ich fand den Far Cry Trailer aber enttäuschend, der Boll hat ja scheinbar aus Kostengründen die Story nach Kanada verschoben, dabei war grade der Karibikflair einer der Punkte, wieso Far Cry so gut ankam. Aber immerhin versprechen die deutschen Akzente von Udo Kier und Til Schweiger (der ja fast einen schlimmen Akzent als Arnie in Herkules hatte) ein unglaubliches Unterhaltungspotential zu bieten!

Der Indy Trailer hat mich jetzt enttäuscht, hatte schon vor paar Wochen (um Weihnachten) Gerüchte aufgeschnappt, worum es in dem Trailer geht. Da vermutete ich noch, dass es der nicht veröffentlichte Teaser war, aber scheinbar ist dem ja nicht so. Ein richtiger Trailer ists ja nicht wirklich, aber die Zeit wird ja langsam knapp für einen weiteren, echten Trailer.
Die eine Szene von Indy Jr erinnerte ja stark an Indy 1.

Außerdem wurde Star Trek (11) jetzt auf Mai 2009 verschoben. Das soll aber keinerlei Produktionsgründe haben, sondern rein marketingtechnische. Paramount sieht für den Sommer viel mehr Zuschauerpotential als zur Weihnachtszeit. Erstens ist das ein bescheidener Grund, einen Film zu verschieben und zweitens auch imo ein sehr dummer. Denn zu Weihnachten gäbe es quasi keinerlei Konkurrenz, im Sommer dagegen kommt eine Woche später schon Illuminati mit Tom Hanks und Wolverine, der X-Men Spinoff, raus. Während Wolverine wohl direkt die potentiellen Zuschauer abwerben sollte, sollte Illuminati wohl viele Zufallszuschauer anlocken. Das soll mal einer verstehen.
Achja, im Film solls übrigens darum gehen: Der Romulaner Nero will die Föderation schwächen/abschaffen und sieht da die höchsten Chancen, wenn er Kirk aus der Zeitlinie tilgt. Aus diesem Grund reist er zu mehreren Zeitpunkten in Kirks frühen Leben und den jungen Kirk zu töten. Der alte Spock hat wohl von Wind bekommen und verfolgt Nero durch die Zeit.
Die mehren Zeitepochen könnten zumindest erklären, wieso Kirks Eltern so jung sind (die Tuse von Dr House spielt zB seine Mutter) und wieso auch bereits Chekov auftritt. Jedoch wird gemunkelt, dass Abrams (Regisseur) eine neue alternative Zeitlinie plant, damit er ohne Rücksicht auf die bisherigen Serien weiter fortsetzen kann.
« Letzte Änderung: 15.02.2008, 00:21 von invincible warrior »
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14627
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #980 am: 15.02.2008, 08:49 »

Schöner Indy-Trailer. Jetzt nicht sooo der Knaller, aber es sieht so aus, als ob der neue Indy zumindest nicht schlechter wird als "Temple of Doom", von daher geb ich dem Spielberg grünes Licht. B)
Udo Kier find ich auch gut, ist mir egal, wenn er sich schön findet.
« Letzte Änderung: 16.02.2008, 00:37 von Herr Planetfall »
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15713
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #981 am: 15.02.2008, 09:39 »

Udo Kier ist Super!
Kann ich mir stundenlang anschauen!
Ausserdem ist Udo niiiiemals schwul! Das ist noch ein echt kerniger Typ!

Habe nen Prof an der Uni, der ist echt ne Mischung aus Warhol und Kier! Alleine von der Optik. Sein Gehabe kommt dann noch hinzu!
Spitze! Echt mein Lieblingsprof!
Der einzige Prof, der auch sofort jeden an die Wand nagelt, der ihm auf den Sack geht, wenn wieder mitten in einer theoretischen Diskussion irgendwelche kommilitonen mit ihren persönlichen Erfahrungen rumschwafeln.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

HorstSchlemmer

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 463
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #982 am: 15.02.2008, 23:46 »

Hat schon jemand Saw4 gesehen?
Da mich der 3. Teil nicht überzeugt hatte und ich mir auch einen weiteren Teil nicht anschauen wollte, es aber trotzdem getan habe, in der Hoffnung Teil 3 war ein Ausrutscher, bin ich dann doch enttäuscht worden. Meiner Meinung ein gutes Stück schlechter als der 3. Teil.
Soweit ich informiert bin sollen noch 2 Teile der Reihe gedreht werden. Da wird so lange gedreht bis man sich den Scheiss nicht mehr ansehen kann. :rolleyes:
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15713
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #983 am: 15.02.2008, 23:51 »

Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #984 am: 16.02.2008, 00:34 »

Hab mir den Indy Trailer jetzt circa 82 mal angesehen.
Ich stehe sogar früher auf, um ihn vor der Arbeit noch schnell schauen zu können.
Hab jede der schnellen Szenen im Standbild genauestens analysiert.

Etwas zu kurz geraten leider.

Der Anfang mit dem Rückblick auf die 3 vorangegangenen Teile ist sehr melancholisch, vor allem durch die geniale Musikuntermalung. Mir standen die Tränen in den Augen.
Dann die ersten Bilder aus dem aktuellen Teil. Noch immer war Indys Gesicht nicht zu sehen. Nur der Hut und sein Schattenriss (der alles sagt). Doch die Musik kündigt nun das berühmte Thema an. Und schon geht die Action los, bei der die Peitsche ordentlich zum Einsatz kommt.

Obwohl Spielberg zusicherte, dass fast alles per Hand wie in den 80ern getrickst wird, konnte ich doch ein paar offensichtliche Computertricks ausmachen.

Auch Indy scheint die selbstironische Art eines Rocky Balboa durchzuziehen. Ausgezeichnet!
Von Müdigkeit oder Alter keine Spur!
Cate Blanchett als böse Russin mit Pottschnittfrisur.
Und gewaltbereite Ureinwohner.


Nur eins vermag ich nicht: ich verstehe einfach nicht, was Shia am Ende zu Indy sagt und dieser darauf antwortet.
Kann da jemand helfen?
« Letzte Änderung: 16.02.2008, 00:35 von DaveTaylor »
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14627
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #985 am: 16.02.2008, 00:41 »

Ich hör da "You're a - teacher?!"
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #986 am: 16.02.2008, 00:43 »

Ja, das war auch meine Vermutung. Danke.

Nur die Antwort ist mir völlig unverständlich.

Irgendwas mit "time"?
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14627
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #987 am: 16.02.2008, 00:44 »

Sieht bei den Schnitten Zwischen Frage und "Antwort" für mich nicht wie ne Antwort auf diese Frage aus."Hard time" sagt er, oder?
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #988 am: 16.02.2008, 00:51 »

Hmmmm. Möglich.
Da er aber noch an der selben Stelle steht und auf Shia blickt, sollte es schon die Antwort sein.
Gespeichert

Elvis

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2416
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #989 am: 16.02.2008, 08:55 »

Ja, das war auch meine Vermutung. Danke.

Nur die Antwort ist mir völlig unverständlich.

Irgendwas mit "time"?

"You're a teacher?"

"Part-time."
Gespeichert