Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 243548 mal)

Elvis

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2416
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1410 am: 24.08.2008, 04:21 »

Außerdem haben sie mit Maggie Gyllenhall diese mal eine Schauspielerin am Start,die auch Talent hat.

Ich fand weder Holmes noch Gyllenhall toll. Gyllenhall ist mehr so eine Ökotusse. Das passt nicht zu einer Staatsanwälting à la Batman. Und ich find die Gyllenhall alles andere als sexy. Das ist mehr so das Mädchen von nebenan (eben Ökotusse).

Der Film ist schon okay. Aber wäre der Ledger nicht gestorben, Dark Knight wäre grausam gefloppt.
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1411 am: 24.08.2008, 09:12 »

Also mir hat der Film sehr gut gefallen. Es gab manchmal Leerläufe die hätte man weglassen können. Das Two Face auch mitspielt, wusste ich gar nicht, aber die Rolle war viel zu kurz für ihn. Alles in allem, geil gemacht und Joker hat Batman um längen übertrumpft.  :)
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1412 am: 24.08.2008, 10:20 »

@Elvis: Also ich glaube, die ganzen Batmangucker hätten den Film auch ohne Ledgers Tod zu einem Hit gemacht.

Als ich im Kino war, saßen übrigens ein paar junge Mädels vor mir, die bei einer Stelle, die total gruselig sein sollte, sich vor Lachen kaum halten konnten! War echt witzig.
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Elvis

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2416
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1413 am: 24.08.2008, 11:08 »

Ja, insbesondere die Verwandlung des Two Face fand ich völlig überflüssig. Das war zu kurz und passte eigentlich gar nicht richtig in diesen Film herein.

die bei einer Stelle, die total gruselig sein sollte, sich vor Lachen kaum halten konnten!

 :conf: gruselige Stelle??? :conf:
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1414 am: 24.08.2008, 11:45 »

Ich finde,daß der Film für die Batman Filme so etwas ist,wie "Das Imperium schlägt zurück" für Star Wars.
Am Schluß liegt Batmans Welt doch in Trümmern.Die Frau die er geliebt hatte ist tot.Der Mann in den alle größte Hoffnungen gesetzt hatten ist selber zum Verbrecher geworden und er sieht keine andere Möglichkeit,als sich selbst zum Gejagten zu machen um den Menschen von Gothham nicht ihre Illusionen zu nehmen.Was er am Schluß bewirkt hat,war im Prinzip nur Schadensbegrenzung,aber die Runde geht eindeutig an den Joker.Raffinier fand ich es auch,daß man nichts über den Ursprung des Jokers erfährt.Man wird ja da zu Anfang recht clever an der Nase herumgeführt,als er einem seiner Opfer erzählt,wie sein Vater,nachdem er die Mutter getötet hatte ihm die Mundwinkel aufschlitzte.Jetzt denkt man sich:"Aha,mißhandeltes,traumatisiertes Kind will sich an der Welt rächen"  aber kurz darauf,erzählt er wieder eine ganz andere Story und man merkt daß er nur verwirrung über seine Person stiften möchte und der Zuschauer im genau so auf den Leim gegangen ist,wie die Protagonisten.
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1415 am: 24.08.2008, 14:43 »

SPOILER SPOILER SPOILER


@Elvis:

Na da wo man das erste mal die verbrannte Hälfte vom Two-Face-Gesicht sieht. Aber das sah ja wirklich nur zum schießen aus, ich mußte auch lachen. Auch völlig unglaubwürdig, daß irgendjemand in dem Zustand noch durch die Gegend läuft und rumdiskutiert, Comicverfilmung hin oder her. Da hätten sie für die Glaubhaftigkeit noch etwas mehr Haut dranlassen müssen.

@Retrofrank: Ach, ich glaub nicht, daß Rachel tot ist. Die kann man lustig im dritten Teil wieder auferstehen lassen, weil Batman sie bestimmt doch noch schnell gerettet hat, bevor er bei Two-Face war. Und wo erzählt denn der Joker noch ne zweite Geschichte? Ich dachte, die zweite Geschichte sei, daß er seine eigene Frau später selbst so zugerichtet hat.
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1416 am: 24.08.2008, 14:55 »

Ich fand weder Holmes (...) toll.
Ooch, also ich fand John Holmes ganz gut in DICKMAN AND THROBBIN, BACKDOOR BRIDES und THE GOOD, THE BAD AND THE HORNY. :ka:
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1417 am: 24.08.2008, 20:55 »

SPOILER SPOILER SPOILER




@Retrofrank: Ach, ich glaub nicht, daß Rachel tot ist. Die kann man lustig im dritten Teil wieder auferstehen lassen, weil Batman sie bestimmt doch noch schnell gerettet hat, bevor er bei Two-Face war. Und wo erzählt denn der Joker noch ne zweite Geschichte? Ich dachte, die zweite Geschichte sei, daß er seine eigene Frau später selbst so zugerichtet hat.

Eine Wiedererweckung fände ich wiederum ziemlich schäbig.Außerdem erzählt er da doch,daß er sich die Narben selbst zugefügt habe um seine entstellte Frau aufzumuntern.
Gespeichert

Elvis

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2416
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1418 am: 24.08.2008, 21:00 »

Ich fand weder Holmes (...) toll.
Ooch, also ich fand John Holmes ganz gut in DICKMAN AND THROBBIN, BACKDOOR BRIDES und THE GOOD, THE BAD AND THE HORNY. :ka:

hehe... da musste ich zuerst Wikipedia konsultieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Katie_Holmes
 :lol: :lol: :lol: :lol:
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1419 am: 24.08.2008, 21:02 »

Ist sie etwa seine Tochter? :eek:
Sein Schauspieltalent hat sie nämlich eindeutig nicht geerbt.
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1420 am: 24.08.2008, 22:31 »

Spoiler Spoiler Spoiler


@Retrofrank:
Vielleicht hast Du recht mit der Jokergeschichte. War in der englischen Fassung und habe nicht alles immer verstanden. Ich dachte, seine Frau konnte sein Entstelltsein irgendwann doch nicht mehr ertragen, und um sie aufzumuntern, habe er ihr ein Lächeln ins Gesicht geschlitzt.
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1421 am: 24.08.2008, 23:00 »

@Planetfall: Das hattest du dann wohl falsch verstanden. Der Joker deutet übrigens noch eine an, baut diese aber nicht weiter aus.

Rachel wird wohl tot sein, ist aber auch gut so. Denn so hat Bruce seinen letzten Halt an der richtigen Welt verloren und wird nicht wieder rückfällig als langeweiler Milliardär. Außerdem ist jetzt Platz für Talia al Ghul. Würde Sinn machen, denn im 3. Teil braucht man endlich mal eine anders denkende (ist ihrem Papa, der in Teil 1 verreckt ist, treu ergeben) Hauptdarstellerin. Catwoman und Poisen Ivy sind ja schon verbraucht, Catwoman allein wegen dem unterirdischen Film mit Halle Berry. Talia ist auch die geilste Schnitte im Comicgenre, hoffentlich hurt Jessica Alba da in ihrer dritten Comicverfilmung rum.
Andererseits könnten die auch Harley Quinn bringen, die für den Joker (der ganz am Anfang irgendwie gekillt wird) einspringt.

Der Joker hat übrigens ganz sicher nicht gewonnen! Immerhin sprengen sich die Menschen auf den Schiffen nicht in die Luft. Grade die Szene auf dem Gefängnisschiff zeigte, dass Batman Hoffnung in die Stadt gebracht hat. Hätte Batman sich nicht als Bauernopfer für Dent hergegeben, wäre das was anderes. So hat der Joker halt nur bei Dent gewonnen, Batman ist es wegen der Nachahmer eh lieber, wenn er jetzt nicht mehr als nachahmenswert gilt.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1422 am: 25.08.2008, 09:29 »

Ächz.Wollen wir nicht die Diskussion zu diesem Film hiermit abschließen?
Von dem vielen Gelb tränen mir langsam die Augen. :(
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1423 am: 25.08.2008, 23:14 »

Würde es ja auch begrüßen, wenn Kultboy so nen formschönen Spoilertag einbauen würde, wo man dann auf nen Button klicken muss um den Text zu sehen. Wäre eindeutig besser als die aktuelle Lösung.
Gespeichert

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #1424 am: 26.08.2008, 15:43 »

ich hab mir gestern the dark knight angesehen.
   Einfach genial,grade die Ledgers Interpretation des Jokers  :worship:
Gespeichert