Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 ... 261   Nach unten

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 243429 mal)

bucki

  • Kuuult
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
  • Flat Beat !!!
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #105 am: 31.05.2006, 14:27 »

Zitat
Ich find, es sollte wieder einen richtigen Stanley Kubrick geben, nur 16 Filme gedreht, aber die waren oft nen Hammer. Der hat noch Filme geliebt.
 
naja, der is ja leider tod und kommt nicht wieder  :cry:

aber stimmt, meiner meinung nach auch einer der besten die es je gab. er hat so ziemlich in jedem genre einen film gemacht und dann auch immer mal eben nen klassiker  :eek:

egal ob horror, scifi, kriegsfilm, historienfilm,.....ect

die ersten 4 filme bzw. dokus von 51 -53 habe ich leider noch nie gesehen. den rest habe ich auf dvd. weis einer wo ich die herbekomme? oder hat die einer von euch?


ist eigentlich ne schande das er nie einen oscar für die beste regie erhalten hat. genauso wenig wie hitchcock.....das sagt ja eigentlich schon alles über die oscar-verleihung
Gespeichert

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #106 am: 06.06.2006, 21:14 »

Zitat
die ersten 4 filme bzw. dokus von 51 -53 habe ich leider noch nie gesehen. den rest habe ich auf dvd. weis einer wo ich die herbekomme? oder hat die einer von euch?

 
Welche 4 Filme waren das? Kenne erst die Filme ab derTiger von New York oder so ähnlich, dieser komische Krimi da!
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #107 am: 08.06.2006, 11:43 »

Huch, ich sehe gerade, ich muss meinen vorangegangenen Beiträgen noch ein weiteres Beispiel für die Einfallslosigkeit der Hollywood-Horrorfilmer hinzufügen:

Letztes Jahr erschien ja auch noch ein Remake von John Carpenters THE FOG. Soll übrigens unglaublich mies sein.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #108 am: 08.06.2006, 21:46 »

Kannst das soll streichen, das DING IST ABSOLUTER MÜLL. Der Film hat mehr mit Fluch der Karibik gemein als mit dem Original. Und das Ende ist absolut grottig und noch hirnrissiger. Denn die Piraten gehen diesmal nicht wegen dem Gold auf Jagd, sondern um die Tuse von Chef (übrigens warens diesmal arme Lebra(oder sowas)kranke und keine Piraten) zu rächen.

Würd mal gerne wissen, wie das Remake von Das Omen ist, weil deren Werbekampagne ist ja wirklich äußerst gelungen.
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #109 am: 08.06.2006, 21:56 »

Zitat
Würd mal gerne wissen, wie das Remake von Das Omen ist, weil deren Werbekampagne ist ja wirklich äußerst gelungen.
Absolut richtig!!! Die Werbung macht echt Lust auf mehr, hat es schon jemand gesehen? Premiere war ja schon.  :)  
Gespeichert

DukeGozer

  • Papst des ewigen Metals
  • Kuuult
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 395
    • http://www.nationofmetal.de
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #110 am: 09.06.2006, 09:36 »

Also ich war so mutig und habe mir als letztes im Kino den DaVinci-Code eingepfiffen. Ha, habe erst 15 Minuten nach der ersten Theorie begriffen, dass das gar keine Komödie ist.
Ich studiere ja auch Theologie, selten so gebrüllt, mir war es auch scheissegal, dass das die anderen gestört hat, aber ne, ehrlich, wie kann man so einen Müll fabrizieren. Das hatte mich ja schon am Buch genervt, denn diese Theorie ist ja fast älter als die Sonne (zwar faszinierend, aber naja...).

Tom Hanks brillierte hier überhaupt nicht, er spielt eher, als müsste er für das Studio noch einen Film abliefern und hätte eigentlich gar keine Lust!
Um es kurz zu asgen: Tom Hanks ist todlangweilig in diesem Film, von der Mimik und Gestik hätten sie auch gleich Steven Segal verpflichten können, es hätte keinen Unterschied gemacht. Wirklich nicht!

Der Film hatte keinen richtigen Spannungsbogen, ständig ging es zu einem Climax, blieb auf der Höhe, senkte sich und steigerte wieder von vorn. So macht man keine Filme.

Der absolute Dreck! Von 10 Punkten bekommt der von mir -2.

Die Filmstudios sollten mal überlegen, warum sie weniger einnehmen, das liegt nicht nur am Filesharing, das liegt an solch einem Müll.
Naja, sind viele hingegangen, aber die Kritik der meisten anderen war auch nicht grad berauschend.

 

bucki

  • Kuuult
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
  • Flat Beat !!!
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #111 am: 09.06.2006, 13:43 »

Zitat
Welche 4 Filme waren das? Kenne erst die Filme ab derTiger von New York oder so ähnlich, dieser komische Krimi da!
# The Seafarers (1953)
# Fear and Desire (1953)
# Day of the Fight (1951)
# Flying Padre (1951)

3 davon sind kurzfilme und "fear and desire" ist der erste lange von ihm, so ne art kriegsfilm. meines wissens gibts aber nur fear and desire auf dvd. aber die habe ich noch nie gesehen.
Gespeichert

bucki

  • Kuuult
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
  • Flat Beat !!!
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #112 am: 09.06.2006, 13:45 »

Zitat
Die Filmstudios sollten mal überlegen, warum sie weniger einnehmen, das liegt nicht nur am Filesharing, das liegt an solch einem Müll.
wahre worte  :)  
Gespeichert

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #113 am: 09.06.2006, 18:55 »

Kann übrigens Flug 93 empfehlen. Der Film erzählt die Geschichte des Flugzeuges, dass am 11.9.01 auf einem Feld abgestürzt ist. Wirklich sehr gut gemacht.
Gespeichert

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #114 am: 09.06.2006, 20:04 »

Hab letztens Date Movie gesehen. Eine Verarschung von vielen anderen Komödien, unter anderem, Meine Braut, ihr Vater und ich oder Schwer verliebt!

Die ersten 10 Minuten waren echt cool, hab mich schlapp gelacht. Dann merkte ich erst dass die Komödie andere Komödien verarscht. Somit hatte ich lauter Deja Vus, nur dass die Witze im Original viel besser sind. Zu allem Überfluß gibts manchmal sehr langatmige Witze. Man hat das Gefühl, man sei im Theater und die Schauspieler würden solange einen schlechten Witz weiterspielen, bis endlich jemand lacht.

Kann ich daher nur bedingt empfehlen, also ich muss ihn mir kein zweites mal antun, dass zeigt dass die Komödie nicht unbedingt das beste ist
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #115 am: 09.06.2006, 20:20 »

Was hast erwartet von den Machern von Scary Movie 1+2? Nene, der Trailer hatte schon lauter niveaulose Szenen drin, das ist der letzte Dreck.
Gespeichert

bucki

  • Kuuult
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
  • Flat Beat !!!
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #116 am: 10.06.2006, 01:05 »

ich war letztens in "Das Leben der Anderen". kann ich nur empfehlen. sehr guter deutscher film über die stasi-vergangenheit. ich denke auch für leute die nicht direkten kontakt mit dem regime hatten sehenswert.
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #117 am: 10.08.2006, 19:29 »

Habe mir heute "Hui Puh" angesehen. Ich schaue normal solche Filme nicht, aber für mich war es gratis und da sage ich nicht nein...

Ja der Film ist schon sehr komisch. Es ist ein typischer Kinderfilm halt. Und die Geschichte und die Handlung war von Anfang an klar und die Witze und usw. waren alle extrem lächerlich und peinlich. Ich musste vielleicht einmal kurz grinsen und das wars auch schon... von 5 Sternen würde er 2 bekommen. Mehr nicht. ;)
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #118 am: 19.09.2006, 14:36 »

Hab gelesen, daß Bernd Eichinger jetzt die Dead Or Alive Spiele verfilmt, bzw. schon verfilmt hat! Brauch man sowas wirklich? Kann meiner Meinung nach nur Ranz sein! Die bilder die ich gesehen habe erinnerten mich stark an den Mortal Kombat Mist! Hauptakteure sind nur Frauen (gähn) die entsprechend auf einer abgelegenen Insel (wie innovativ) um paar Millionen Dollar Knochen zersplittern lassen sollen! Denke, daß ich das nicht sehen werde! :wat:

@kultboy:
Laß mal hören, wenn Du dann im Kino warst, wie "Das Parfum" denn dann so war! Ich persönlich kann mich mit dem Hauptdarsteller nicht so ganz anfreunden und erwarte nicht allzu viel! Befürchte, daß die da so nen pseudo-lasziv-gequält erotischen Psychomist draus machen! Buch habe ich sehr gemocht und die Frau will mich unbedingt reinschleppen! :rolleyes:
« Letzte Änderung: 19.09.2006, 14:40 von cassidy »
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8703
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #119 am: 19.09.2006, 16:31 »

Hab gelesen, daß Bernd Eichinger jetzt die Dead Or Alive Spiele verfilmt, bzw. schon verfilmt hat! Brauch man sowas wirklich? Kann meiner Meinung nach nur Ranz sein! Die bilder die ich gesehen habe erinnerten mich stark an den Mortal Kombat Mist!


Also Mortal Kombat 1 war kein Mist, und der dritte Teil wird bestimmt auch wieder gut. C.Lambert soll angeblich wieder spielen.
Übrigens, gibt es nicht schon ein paar Dead or Alive Filme? Müßte dass nicht Teil 4 sein?
Und was hast du dagegen, wenns nur Frauen sind. Vielleicht wirds ein Film wie der Anime Aika. :sabber:
Würd mir gefallen! :D
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 ... 261   Nach oben