Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 242794 mal)

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #300 am: 24.02.2007, 22:21 »

Die Ewoks sind Fiktion?
Du hast gerade mein Weltbild zerschmettert. :cry:
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14624
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #301 am: 25.02.2007, 00:37 »

Keine Sorge, Batman kommt und baut es wieder auf! B)
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #302 am: 25.02.2007, 12:35 »

Habe gestern UltraViolet gesehen. War gar nicht mal schlecht. Milla Jovovich kämpft im einem totalitären System gegen die Regierung. Wenig Story, viel Action (Sehr viel Material Arts), nette Effekte, ein paar nette Waffenideen.
Der Film ist gut für kurzweilige Unterhaltung, nichts tiefergehendes, aber wirklich nicht schlecht.
Jetzt vielleicht noch das Bischen Story:
Irgendwann in der Zukunft entwickelt die US-Regierung einen Kiler-Krankheitserreger, der aus dem Labor entweicht und die Hälfe der Bevölkerung infiziert. Die Infizierten werden als erstes mit Armbinden gekennzeichnet, später in Lager gesteckt und auf einmal waren die meisten Verschwunden (Was soll das nur für eine Anspielung sein?). Violet ist eine der wenigen Überlebenden, die sich als Freiheitskämpfer zusammenrotten um gegen das totalitäre Regime zu kämpfen.
Sie erfahren, daß es angeblich eine neue Waffe gibt um alle Freiheitskämpfer auf einmal zu töten. Violett wird losgeschickt um die Waffe zu stehlen.

Wie gesagt, erwartet nicht zu viel.Nett anzusehen, mit netten Effekten und einigen schönen Action-Sequenzen
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7820
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #303 am: 25.02.2007, 18:02 »

Ultraviolet empfand ich als schlechte Variante von Aeon Flux. Alles überstlyt und natürlich ist nicht alles so toll, wie man denkt. Und das der Bösewicht... war auch klar, gehört wohl auf die ToDo Liste für solche Art Filme.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #304 am: 25.02.2007, 22:47 »

Werde mir morgen mal Pan`s Labyrinth reinziehen von Guillermo del Toro.(Mimic,Cronos,Hellboy,Devil`s Backbone)
Der Mann hat mich bis auf Blade II bisher noch mir keinem seiner Filme entäuscht und dieser hier hört sich sehr vielversprechend an.
Gespeichert

whitesport

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4034
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #305 am: 27.02.2007, 20:22 »

und wie war pans labyrinth ? würd mich nämlich auch stark interessieren... fand blade 2 prima, dafür den rest eher mau, insbesondere mimic und hellboy  :ks:
Gespeichert
"They came in peace, they left in pieces." -Inbred

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #306 am: 27.02.2007, 22:59 »

Hat Ihr den Trailer schon gesehen?
Als ich gehört habe, daß aus Transformers ein Real-Movie werden soll, habe ich mich totgelacht. gestern hab´ich den Trailer gesehen und ich muß sagen:
Ich bin beeindruckt! Mit Michael Bay als Regisseur und Steven Spielberg aus Produzent kann eigentlich nichts schlechtes ´rauskommen, aber seht selbst:

http://www.youtube.com/watch?v=zZp75fWe-ss
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15713
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #307 am: 28.02.2007, 11:02 »

Aussehen tut es ganz gut! Ich lass mich überraschen! Bin aber jetzt da auch kein großer Fan von! Ich will lieber das He - Man zurückkehrt! :cen:
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

lonely-george

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3311
    • http://www.games-4u.de
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #308 am: 28.02.2007, 11:21 »

Ich hab als ich in Rocky war im Kino ne Vorschau von transformers gesehen.

Ich fands recht albern und doof ürgendwie.
Hat mir aber auch früher schon nicht viel gegeben die Serie.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #309 am: 28.02.2007, 11:56 »

und wie war pans labyrinth ? würd mich nämlich auch stark interessieren... fand blade 2 prima, dafür den rest eher mau, insbesondere mimic und hellboy  :ks:
Wenn dir die beiden nicht gefallen solltest du dir Pan`s Labyrinth auf keinen Fall ansehen.Hervorragender Film,von dem man sich aber nicht zu viel fantasy erhoffen sollte.Spielt zumindest 80% in der Realität.Story geht langsam an,hatt dafür aber wirklich Gehalt.Tut mir leid,aber Blade II war für mich nur ne sehr schwache Auftragsarbeit.Der Mann hat einfach zu viel fantasie um die zweiten Teile von irgendnem Gedöns zu drehen.Vieleicht wird dir da Ghostrider besser gefallen,der bietet ganz gute entspannte Popcornunterhaltung,coole Effekte und ich war erfreulich überascht wie selbstironisch das ganze verfilmt wurde.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15713
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #310 am: 28.02.2007, 12:48 »

Na, auf Ghostrider bin ich auch mal gespannt! Mag die Comicfigur, hätte vielleicht aber lieber jemand unverbrauchtes in der Rolle gesehen! Nicolas Cage nehme ich irgendwie nix mehr ab und ehrlich gesagt langweilt mich sein Gesicht! Zu Mimic und Blade 2 kann ich nur sagen, dass ich Beide nicht besonders berühmt fand! Mimic konnte man noch im Kreise von Kumpels schauen, wohingegen Blade 2 schon recht nah an meine Kotztoleranz kam! Von 3 will ich gar nicht erst sprechen! 1 war zu ertragen! Hellboy hingegen mochte ich, wohl aber auch, weil ich den Comic mag, und die sich im Verfälschen einigermassen zurückhielten!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #311 am: 28.02.2007, 15:37 »

Wie gesagt,Mimic und Blade sind typische Hollywoodprodukte.Hellboy ein gutes dieser Gattung.Wenn du aber die Filme sehen willst,in denen echt DelToro`s Herzblut steckt,dann schau dir Cronos,Devil`s Backbone und halt jetzt Pan`s Labyrint an.In diesen verarbeitet er stärker seine spanische Herkunft.
Wie gesagt,von Ghostrider sollte man keine tolle Handlung erwarten,aber der Film nimmt sich halt erfrischender Weise selbst nicht ganz ernst.
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #312 am: 28.02.2007, 17:24 »

Na, auf Ghostrider bin ich auch mal gespannt!
Soll GHOSTRIDER nicht der anerkannt schlechteste Film der letzten Jahre sein? :ndenk: Davon abgesehen kann ich diesen Affen Nicholas Cage nicht ausstehen.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #313 am: 28.02.2007, 18:08 »

Wie?Is doch gerade erst in die Kinos gekommen und wurde vorher nicht gezeigt.Klingt schwer nach Polemik.
Aber mal ehrlich.Wie gesagt gutes Popkornkino,kein Citizen Kayne.Kein Meisterwerk und Cage geht mir normalerweise auch auf die Nüsse.Jemand der seinen Sohn "Kal-El" tauft sollte mal dringend seine Rübe untersuchen lassen. :crazy:
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #314 am: 28.02.2007, 18:16 »

Klingt schwer nach Polemik.
Aber mal ehrlich.
Wie, wat? Polemik? Von mir? Ick hab' dit doch ooch nur so jesaacht bekommen.
Aber mal ehrlich...  :D
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!