Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 243541 mal)

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #345 am: 27.03.2007, 14:55 »

Den

http://www.ksta.de/html/artikel/1173175230023.shtml

will ich vermutlich sehen! Mag so Filme, mal sehen, was sie aus dem Thema gemacht haben! Und der Ghost Dog ist sicher keine Fehlbesetzung!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #346 am: 27.03.2007, 15:47 »

Der Ghost Dog hat dafür sogar den Oscar kassiert.
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #347 am: 27.03.2007, 15:48 »

Und den Golden Globe. Und den Berlinale-"Cinema for Peace Award".
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #348 am: 27.03.2007, 15:49 »

Wobei es mich echt nen Fliegenschiss kümmert, wer wofür nen Oscar bekommt! Im Gegenteil, wäre jetzt eher ein Grund, den Film nicht zu sehen!
Aber irgendwie will ich den guten Papa Idi dann doch sehen! B)
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #349 am: 27.03.2007, 15:52 »

Aber je mehr Preise ein Darsteller für eine Rolle bekommt, desto höher kann man doch die schauspielerische Qualität vermuten, oder?
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #350 am: 27.03.2007, 15:54 »

Na das is ja nu auch wieder quatsch.
Ein Film oder Schauspieler der dem Oscar erhalten hat muß nicht zwangsweise deshalb was dolles sein,aber sich das ganze nur deshalb nicht anzuschauen?
Versteh ich jetzt nicht.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #351 am: 27.03.2007, 15:56 »

@suk:
Na, da habe ich so meine Zweifel! Zumindest in der jüngeren Vergangenheit  habe ich eher das Gefühl, dass die Filme mit den höchsten Budgets am meisten abräumen und Kunst immer mehr ins absolute Nischendasein zurückgedrängt wird!
Aber ist auch immer wieder ein Frage der eigenen Sicht der Dinge! 
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #352 am: 27.03.2007, 20:15 »

Wie dem auch sei (ich persönlich gebe auf die Meinung der Academy und anderer Preiseverleiher eher wenig), bei Forest Whittaker weiß man einfach, dass er ein hammerstarker Schauspieler ist. Der ist in jedem Fall eine klasse Besetzung. Und die Geschichte um den vermeintlichen Kannibalen Idi Amin interessiert mich sogar noch.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7823
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #353 am: 27.03.2007, 22:48 »

Also meines Wissens haben in den letzten Jahren nur 2 Big Budget Produktionen wirklich bei den Oscars abgeräumt. Das waren HdR Rückkehr des Königs (stellvertretend für die ganze Trilogie) und Titanic. Die anderen Big Budget Produktionen haben höchstens in den 2. Klasseoscars wie Kostüme, Effekte und Co gepunktet.
Die Acedemy hat in den letzten Jahren jedoch immer mehr die Tendenz dazu, nicht nach der filmischen Qualität zu bewerten, sondern ihre politische Meinung zu äußern. zB die unsegliche Oscarverleihung von 2002, wo die unbedingt ihre political correctness Hauptdarstelleroscar an Halle Berry und Denzel Washington verteilen mussten, damit endlich ein Afroamerikaner den Oscar hat. (zumindest Halle Berrys Leistung stelle ich in Frage, Denzel Washington in Training Day ist eher Geschmackssache) Auch die beste Filmmusik für "Eine unbequeme Wahrheit" in diesem Jahr ist eher zweifelhaft.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #354 am: 27.03.2007, 23:16 »

Wie dem auch sei (ich persönlich gebe auf die Meinung der Academy und anderer Preiseverleiher eher wenig), bei Forest Whittaker weiß man einfach, dass er ein hammerstarker Schauspieler ist. Der ist in jedem Fall eine klasse Besetzung. Und die Geschichte um den vermeintlichen Kannibalen Idi Amin interessiert mich sogar noch.
Na ja.Mann sollte nicht in den Film gehen,weil man kannibalismus und Grausamkeiten erwartet.Das ganze wird wohl nur erwähnt.Aber wegen Forest Whittaker lohnt es sich sicherlich auf jeden Fall.Ghost Dog und Crying Game waren excellente Filme.(Wobei ich jetzt nicht der Meinung bin,daß dich das ganze deswegen interessiert Greg.Denke mal dafür kenne ich dich mittlerweile doch gut genug.)
« Letzte Änderung: 27.03.2007, 23:17 von Retrofrank »
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #355 am: 27.03.2007, 23:23 »

@suk: Na, da habe ich so meine Zweifel! Zumindest in der jüngeren Vergangenheit  habe ich eher das Gefühl, dass die Filme mit den höchsten Budgets am meisten abräumen und Kunst immer mehr ins absolute Nischendasein zurückgedrängt wird!

Das mag ja sein. Aber ich bin der festen Meinung, je mehr Kritiker überzeugt werden, desto besser ist auch die Leistung. Geht doch gar nicht anders. Und gerade auf der Berlinale werden so seltsame Filme prämiert - da geht es wirklich nie um Zuschauer, Geld oder Medienwirkung, da werden wirklich Leistungen ausgezeichnet. Abgesehen davon, wie Greg schon schrieb, dass der Whittaker echt nen klasse Schauspieler ist.
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #356 am: 28.03.2007, 10:22 »

Wie dem auch sei (ich persönlich gebe auf die Meinung der Academy und anderer Preiseverleiher eher wenig), bei Forest Whittaker weiß man einfach, dass er ein hammerstarker Schauspieler ist. Der ist in jedem Fall eine klasse Besetzung. Und die Geschichte um den vermeintlichen Kannibalen Idi Amin interessiert mich sogar noch.
Na ja.Mann sollte nicht in den Film gehen,weil man kannibalismus und Grausamkeiten erwartet.Das ganze wird wohl nur erwähnt.Aber wegen Forest Whittaker lohnt es sich sicherlich auf jeden Fall.Ghost Dog und Crying Game waren excellente Filme.(Wobei ich jetzt nicht der Meinung bin,daß dich das ganze deswegen interessiert Greg.Denke mal dafür kenne ich dich mittlerweile doch gut genug.)
Um Gottes Willen, nein...  :lol: Wenn ich Grausamkeiten und Kannibalismus will, schaue ich mir "Men behind The Sun" und "Cannibal Holocaust" an. Allerdings bin ich von der Schiene Film mittlerweile ziemlich weit weg (wie Du ja auch schon ganz richtg vermutet hast). Mich interessiert einfach die Figur Idi Amins.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #357 am: 03.04.2007, 00:00 »

 :angst: :angst:



 :angst:








 :angst: :angst: :angst:

Ich hab' eben 'ne Vorschau für INLAND EMPIRE gesehen, der neue Schinken von David Lynch. :angst: Aua, das sah ja wieder mal beängstigend geisteskrank aus. Könnte aber wohl der beste Film aller Zeiten seit MULHOLLAND DRIVE werden. Für sowas ist Lynch nämlich mindestens gut.

Konnte in diesen ersten Bildern schon einige der üblichen Verdächtigen wie beispielsweise Laura Dern ausmachen (meine auch, Kyle MacLachlan und Ray Wise entdeckt zu haben, aber auf imdb.com sind sie nicht aufgelistet...), aber die Schauspielerriege wurde um einige echt starke Mimen erweitert: Jeremy Irons, William H. Macy, Julia Ormond, um nur ein paar zu nennen.

Ich hab' nur mittlerweile aber echt 'n bißchen Angst vor diesen Lynch-Filmen. LOST HIGHWAY war ja schon völlig undurchschaubar und verworren, aber beim Versuch, MULHOLLAND DRIVE zu durchblicken habe ich es fast an der Erbse bekommen. Und ich fürchte, nach dem Konsum von INLAND EMPIRE verliere ich dann völlig den Verstand. Schade, dabei liebe ich Lynchs Werke so sehr. :(
« Letzte Änderung: 03.04.2007, 00:02 von GregBradley »
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #358 am: 03.04.2007, 10:25 »

Jau, Lost Highway!

Total verwirrend, total kurios aber doch irgendwie faszinierend!

Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #359 am: 03.04.2007, 10:51 »

Und, hast Du ihn gerafft?
Ist ja so ne Sache mit den Lynchfilmen! Spaltet ganz schön! Ich habe aufgegeben irgendeinen Sinn in den Filmen zu suchen und lasse mich meist nur noch berieseln!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."