Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 243432 mal)

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #630 am: 29.07.2007, 23:32 »

Hab den Simpsons Film auch gestern gesehen und bin nicht richtig davon überzeugt. Einige Gags waren spitze, aber manches war auch einfach nur Leerlauf. Muss aber zugeben, dass ich eher ein Fan der ersten 8-9 Staffeln bin, die finde ich wesentlich witziger als die neueren. Dem Film fehlt irgendwie dieser Charme der alten Folgen.
Auf jeden Fall werde ich das ganze nochmal als OV anschauen, das wird sicher einiges rausreißen, gerade was den Wortwitz angeht.
Den Zeichenstil fand ich gut, war wohl wie bei Futurama gemacht (sah zumindest so aus). Hmm, ein Futurama Film, das wär auch noch was  :sabber:

 ja genau ,die 8 Staffel bzw die mittleren Staffeln waren einfach klasse
ich kann mich auch nicht mir der neuen Stimme von Marge anfreunden...
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #631 am: 30.07.2007, 08:04 »

Habe auch die Simpsons am Freitag gesehen. Der Film war in Ordnung und das Thema war klug gewählt! Jedoch hat mich die Stimme von Marge extrem genervt, ich mag die Anke einfach nicht.  :unten:
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #632 am: 30.07.2007, 10:27 »

Ich fand sowohl Elisabeth Volkmann als auch Anke Engelke nah am Original. Ich meine, die amerikanische Sprecherin krächzt und fistelt sich einen ab; das haben die beiden deutschen Damen einfach nachgemacht.
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #633 am: 30.07.2007, 12:01 »

aber mir gefiel die Stimme von Elisabeth Volkmann einfach besser,hörte sich mehr nach einer Familienmutter im mittleren Alter an.Die Stimme von Anke klingt zwar näher am Original,aber die Originalstimme find ich auch total schlecht.Hört sich an als wär sie seit 50 Jahren Kettenraucher
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15718
  • Bronson, der coolste Dude....
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #634 am: 30.07.2007, 18:37 »

Volkmann rules! Engelke is Buh!
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #635 am: 30.07.2007, 20:22 »

Na wenigstens ein zweites bekanntes Gesicht taucht außer Ford in Indy 4 auf.


Karen Allen spielt wie im ersten Teil Marion Ravenwood


 :juhu:
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #636 am: 30.07.2007, 21:16 »

Sieht ja immernoch hübsch aus! Cate Blanchett macht da auch mit?! Muß das sein? Sie ist zwar gut, aber in Indy 4 will ich sie nicht.
« Letzte Änderung: 30.07.2007, 21:17 von Herr Planetfall »
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Lemmy07

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9554
  • Saufen?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #637 am: 31.07.2007, 06:55 »

Ich fand Karen Allen noch nie hübsch, auch in jungen jahren nicht...
Und die neue Stimme von Marge find ich zum kotzen! Den Simpsons-Film schau ich mir aber trotzdem noch an...
So, genug gemeckert ;)
Gespeichert

Herr Planetfall

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14635
  • Make my funky P-Funk
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #638 am: 31.07.2007, 09:25 »

Auch wenn man sie nicht hübsch findet, ist sie doch zumindest nicht häßlich!
Gespeichert
"Qualität setzt sich durch, das war klar." (Anna L.)

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #639 am: 31.07.2007, 09:33 »

welch poetischer kommentar, herr planetfall!   B)
« Letzte Änderung: 31.07.2007, 09:40 von Dragondancer »
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • The Man.The Legend !
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #640 am: 31.07.2007, 11:23 »

Ich fand Karen Allen noch nie hübsch, auch in jungen jahren nicht...
Und die neue Stimme von Marge find ich zum kotzen! Den Simpsons-Film schau ich mir aber trotzdem noch an...
So, genug gemeckert ;)
Begeistert bin ich auch nicht.Aber wir müssen halt damit klarkommen.
Tot is Tot.
Und wollt ihr etwa nur deshalb nie wieder Simpsons schauen?
Gespeichert

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #641 am: 31.07.2007, 14:53 »

das Problem ist nicht nur Marge's Stimme,die Witze sind auch wesentlich flacher geworden,geht mehr in die Richtung
 Slap-Stick
Gespeichert

Rocket Queen

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #642 am: 31.07.2007, 23:13 »

Und wollt ihr etwa nur deshalb nie wieder Simpsons schauen?

Wer die Simpsons im Originalton ansieht hat das Problem nicht  :D
Gespeichert

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #643 am: 31.07.2007, 23:14 »

ich find die Originalstimmen der Simpsons nicht so gut wie die deutschen
 vor allem die deutsche Stimme von Homer is klasse
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #644 am: 01.08.2007, 09:09 »

Ich für meinen Teil habe mit Engelkes Stimme auch kein Problem. Wie invincible warrior bereits schon einmal schrieb, ist sie sogar fast noch näher am Original, als die Volkmann.
Da stehe ich dem Kinofilm schon skeptischer gegenüber. Das Kino ist leider noch viel kommerzabhängiger, als das Fernsehen. Da dreht man eben nur ein einziges Mal 90 Minuten Film und die müssen dann eben bedingungslos beim Publikum ankommen, sonst sind ganz viele Millionen im Eimer. Deshalb verbiegt man gerade für das Kinopublikum das eigene Konzepte doch oft recht stark, um es noch massenzugänglicher und damit eben noch erfolgreicher zu machen.

Keine Ahnung, ob das beim Simpsons-Film auch so passiert ist, aber da ich Kinos sowieso hasse (Lärm, Leute, lästige Jugendliche) werde ich mir das Teil sicherheitshalber sowieso erst als DVD-Veröffentlichung ansehen.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!