Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion  (Gelesen 242835 mal)

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #885 am: 04.01.2008, 11:26 »

Gestern "Tötliches Versprechen" gesehen. War ganz gut, nur sehrrrrrrrrr langatmig und kaum Action! Ein paar brutale Einlagen waren dabei, aber das wars auch schon. Es sind übrigens einige Kinobesucher werden des Filmes aufgestanden und gegangen und meinten was für ein scheiß...
Gespeichert

lonely-george

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3311
    • http://www.games-4u.de
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #886 am: 04.01.2008, 11:37 »

schaade ich dachte schon der könnte gut sein....
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #887 am: 04.01.2008, 21:35 »

Der Film IST gut. Es gibt nur mittlerweile viel zu viele Leute, die es nicht mehr aushalten, wenn nicht in Videoclip-Manier drei mal die Sekunde ein hektisch-epileptischer Schnitt kommt und die Kamera wackelig durch knallbunt nachkolorierte und zwanghaft eingestreute Actionsequenzen huscht.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

lonely-george

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3311
    • http://www.games-4u.de
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #888 am: 04.01.2008, 21:38 »

Er soll ja so im Stil von History of Violence sein.
Den fand ich sehr gut!
Stimmt das??
Gespeichert

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #889 am: 04.01.2008, 23:34 »

Der Film IST gut. Es gibt nur mittlerweile viel zu viele Leute, die es nicht mehr aushalten, wenn nicht in Videoclip-Manier drei mal die Sekunde ein hektisch-epileptischer Schnitt kommt und die Kamera wackelig durch knallbunt nachkolorierte und zwanghaft eingestreute Actionsequenzen huscht.
Also ich gehöre sicher nicht zu dieser Fraktion! Ich sehe gerne "ruhige" Filme, aber "Tötliches Versprechen" ist mir leider zu langatmig! Er ist ein guter Film, keine Frage, aber... na ja.  :rolleyes:
Gespeichert

Guts

  • Kuuuult
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 479
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #890 am: 05.01.2008, 16:01 »

Hab mir Alien vs. Predator 2 gegeben. Extra ins Cinemaxx gefahren, damit's auch richtig rummst ...
... und dann? Was für ein Rotz!!! Fand den Film ja fast noch schlechter als Teil 1. Bis auf 2 oder 3 nette Effekte hatte AvP 2 aber auch gar nichts zu bieten. Alles viel zu dunkel, vermutlich um die schwachen Animationen zu verstecken, hektische Schnitte, so dass man kaum was erkennt und die Story passt auch locker auf 'nen Bierdeckel. Klar erwarte ich hier keine Bombastgeschichte, aber warum zur Hölle werden fast 45 Minuten irgendwelche 0815-Charaktere "eingeführt", die dann eh alle dahingerafft werden? Die Zeit hätte man auch mit noch mehr sinnlosem, aber bei weitem unterhaltsameren, "Geschnetzel" füllen können.
Da alles bei Nacht spielt (schon praktisch so ein Stromausfall) sieht man die Aliens oft in einer Art Infrarot durch die Gegend rennen und ansonsten wie gesagt nur im Halbdunkel. Die Viecher haben so kaum was bedrohliches, sondern wirken eher wie eine Horde wilder Köter. Dieses Predatoralien ist auch nur ein schlechter Witz (sieht auch total scheiße aus) und der "echte" Predator hat auch kaum noch was mit dem Original am Hut.
Dass da groß mit den Schockeffekten "geworben" wurde, kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Wirklich derb/eklig war da nichts ... nun gut, es wurde alles zerlegt, egal ob Baby, Kind, Normalo oder die Oma von nebenan. Das Ende lässt dann auch schonmal auf den nächsten Dünnpfiff hoffen.
Daher mein Fazit: scheiße, scheißiger, am scheißigsten -> AvP 2
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #891 am: 05.01.2008, 18:14 »

Der Film IST gut. Es gibt nur mittlerweile viel zu viele Leute, die es nicht mehr aushalten, wenn nicht in Videoclip-Manier drei mal die Sekunde ein hektisch-epileptischer Schnitt kommt und die Kamera wackelig durch knallbunt nachkolorierte und zwanghaft eingestreute Actionsequenzen huscht.
Bitte nicht beachten, was ich hier schrieb. Ich bezog das irgendwie auf Sean Penns Dürrenmatt-Verfilmung "Das Versprechen", der kam am Abend zuvor. Man verzeihe mir meine Verwirrtheit.

:messer:
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11119
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #892 am: 05.01.2008, 19:16 »

Geschenkt. Das sind wir doch gewohnt.  B)
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #893 am: 05.01.2008, 20:20 »

Ja, das Du mich aus der Selbsthilfegruppe für Demenzkranke kennst, weiß ich ja (bzw. es steht auf den Schildern, die um meinen Hals hängen).
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Pearson

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11119
  • Huuuuungeeeer...
    • Pearsons Homepage
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #894 am: 06.01.2008, 14:09 »

 :lol:
Gespeichert
Wo ich bin, ist oben.

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21194
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #895 am: 12.01.2008, 15:36 »

Heute um 20 Uhr schaue ich mir "Legend" an. Bin gespannt wie der ist.  :)
« Letzte Änderung: 12.01.2008, 15:37 von kultboy »
Gespeichert

death-wish

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3213
  • ...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #896 am: 12.01.2008, 15:50 »

ich auch  ;)
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17424
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #897 am: 12.01.2008, 19:03 »

Ein Kollege meinte gestern, er sei irgendwie Mist. Guter Ansatz, interessante Ideen, aber kommt wohl nicht so recht in Fahrt der Streifen. Mich macht er (mal wieder) gar nicht so doll an.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

Lemmy07

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9554
  • Saufen?
    • E-Mail
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #898 am: 12.01.2008, 19:22 »

Die Vorschau zu I am Legend fand ich recht gut, also den möchte ich mir eigentlich auch gerne anschauen...
Musst unbedingt darüber berichten, wie er war!
Gespeichert

Dragondancer

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3532
  • *Arniiiiiiie* Approaching!!!
Re: Neu im Kino - Besprechungen und Diskussion
« Antwort #899 am: 12.01.2008, 19:59 »

Kurz gesagt....

Die erste Hälfte ist schlichtweg genial inziniert. Wenn der gute Willi alleine, nur mit seinem Hund, unterwegs ist im menschenleeren New York gibt das schon ein Gänsehaut-Gefühl der Extraklasse! Auch muss man sagen das Willi in dem Film richtig aufblüht und zeigt das er ein wirklich guter Schausspieler ist. Eine Performance die ich ihn so nicht zugetraut hätte.
Auch die erste begegnung mit den "anderen" ist stimmig und gut gemacht.

AAAAber......

Danach flacht der Film leider sehr ab. Die Monster wirken einfach nur billig und erzeugen so absolut keine Spannung mehr. Leider, oder typisch Hollywood, ist das Ende auch wieder ein Rosa-fluffy-super-duppy-Happy-End!

Denoch würde ich sagen schaut ihn euch an. Besser als der meiste Hollywoodrotz ist, alleine wegen der genialen ersten Hälfte, er immer noch!
Gespeichert