Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: welcher Klassiker sollte mit moderner Grafik und Sound neuaufgelegt werden?  (Gelesen 10215 mal)

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6796
  • Rip Adam!

Zitat
Sex Games?  :D

Wo dann dieser Controller deutlich mehr Sinn macht.  :hihi:

LINK
« Letzte Änderung: 28.09.2013, 17:44 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7820
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail

Davon kommt sicher ein ordentliches Remake, sobald Oculus Rift auf dem Markt ist. GIbt ja auch schon erste Ankündigungen dementsprechend.
Gespeichert

Kytana

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1246
  • This is the way!





Frei wählbar nicht, sondern als unterstützende Einheiten. Es gibt allerdings einen Mod von Dune 2 (Super Dune 2) bei dem man die Fremen spielen kann.
Danke, aber eine Entschuldigung wäre auch ganz fein gewesen.  B)
« Letzte Änderung: 28.09.2013, 23:10 von Kytana »
Gespeichert
"Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum." Jane Fonda

Oh Dae-su

  • ist absoluter
  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2002
  • Ruth Gordon

Zitat
Sex Games?  :D

Wo dann dieser Controller deutlich mehr Sinn macht.  :hihi:

LINK

Ich mag die Japaner ja wegen ihrer "Andersartigkeit," aber das ist selbst mir eine Spur zu schräg. Meine Güte...  :lol:
Andererseits: Warum nicht?! Ich hab mal ein paar Wochen bei einer Entrümpelungsfirma gearbeitet, und was da unter den Betten oft zum Vorschein kam - igitt!!

Ontopic: Au ja, ein stilvolles Remake von "Wings" fände ich auch klasse!

Gespeichert
"Man ist so lange nicht betrunken, wie man auf dem Fußboden liegen kann, ohne sich festzuhalten." - Dean Martin

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974

Frei wählbar nicht, sondern als unterstützende Einheiten. Es gibt allerdings einen Mod von Dune 2 (Super Dune 2) bei dem man die Fremen spielen kann.
Danke, aber eine Entschuldigung wäre auch ganz fein gewesen.  B)

Zum ersten möchte ich erwähnen weiblich zu sein(haben wohl noch nicht alle mitbekommen  :rolleyes:).

Achso, sorry über lesen.

Also ganz öffentlich:

Sorry für mein Nichtwissen. Meiner Meinung nach, sollte mehr weibliche Retro-Fans geben und auch mehr hier im Forum. Das bereichert die Szene und eine gute Diskussion im Forum.

Nebenbei weiß ich das Geschlecht der meisten neuen Nutzer von Kultboy.com gar nicht, da ich mir selten die Vorstellungsthreads durchlesen.

Also nochmals sorry und auf weitere nette Diskussionen im Nr 1 - Retroforum!

Nebenbei: Dune 1 und 2 sind für mich das nonplusultra alter Spiele, es ist also immer nett zu wissen dass es noch mehr Fans der Serie gibt.

Hier übrigens unser Thread nur zum Thema Dune 2:
http://www.kultboy.com/smforum/index.php/topic,1643.0.html

Poste doch mal deine Meinung und Erinnerungen an das Spiel.
« Letzte Änderung: 29.09.2013, 16:46 von Chili Palmer »
Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

Bren McGuire

  • Kuult
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • "Zool? Who is this worm? Just get out of my way!"

Wo ich hier gerade den Avatar von Il bastardo sehe: "DreamWeb" würde mit einer weitaus ansprechenderen Optik, wie sie das Original bot, eine viel bessere Figur machen. Das grundsätzliche Point-and-Click-Konzept sollte man natürlich ruhig beibehalten, die Darstellung sollte dann aber im Stil aktueller Adventures sein. Wobei, einem "DreamWeb" im alten "Resident Evil"-Stil mit tollen vorgerenderten Hintergründen wäre ich jetzt auch nicht unbedingt abgeneigt, vorausgesetzt, die Steuerung würde nicht allzu hakelig ausfallen...

"Project Firestart" wäre auch eine zeitgemäße Neuauflage mehr als wert: Dabei bin ich dem Prinzip des bereits vor Jahren veröffentlichen Ego-Shooters gar nicht mal so abgeneigt, oder besser gesagt: dessen 3D-Perspektive. Nur sollte man hier eher dem Beispiel der "Metroid Prime"-Serie folgen und den Schwerpunkt in erster Linie auf die Erforschung der "Prometheus" legen, wohingegen der Ballerei eine eher untergeordnete Rolle zukommen sollte...
« Letzte Änderung: 29.09.2013, 17:22 von Bren McGuire »
Gespeichert

Kytana

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1246
  • This is the way!



Achso, sorry über lesen.

Also ganz öffentlich:

Sorry für mein Nichtwissen. Meiner Meinung nach, sollte mehr weibliche Retro-Fans geben und auch mehr hier im Forum. Das bereichert die Szene und eine gute Diskussion im Forum.

Nebenbei weiß ich das Geschlecht der meisten neuen Nutzer von Kultboy.com gar nicht, da ich mir selten die Vorstellungsthreads durchlesen.

Also nochmals sorry und auf weitere nette Diskussionen im Nr 1 - Retroforum!

Nebenbei: Dune 1 und 2 sind für mich das nonplusultra alter Spiele, es ist also immer nett zu wissen dass es noch mehr Fans der Serie gibt.

Hier übrigens unser Thread nur zum Thema Dune 2:
http://www.kultboy.com/smforum/index.php/topic,1643.0.html

Poste doch mal deine Meinung und Erinnerungen an das Spiel.
Kein Problem, wird herzlichst angenommen, auch wenn ich ja doch schon ein halbes Jahr jetzt im Forum herumgeistere.
Was nehmen sich Männer auch heraus weibliche Namen zu nehmen, daher kommen diese Missverständnisse auch
erst zustande. :rolleyes:
Danke für den Link, auch wenn schon etwas veraltet ist es doch passend zum Forum. Vielleicht schreib ich ja bei Gelgenheit
meine Anekdoten hinein.
BTW: Ich bin seid heute auch Besitzer von Dune 2000 für PSX, hat mir noch gefehlt.
« Letzte Änderung: 29.09.2013, 20:05 von Kytana »
Gespeichert
"Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum." Jane Fonda

Chili Palmer

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1974



Achso, sorry über lesen.

Also ganz öffentlich:

Sorry für mein Nichtwissen. Meiner Meinung nach, sollte mehr weibliche Retro-Fans geben und auch mehr hier im Forum. Das bereichert die Szene und eine gute Diskussion im Forum.

Nebenbei weiß ich das Geschlecht der meisten neuen Nutzer von Kultboy.com gar nicht, da ich mir selten die Vorstellungsthreads durchlesen.

Also nochmals sorry und auf weitere nette Diskussionen im Nr 1 - Retroforum!

Nebenbei: Dune 1 und 2 sind für mich das nonplusultra alter Spiele, es ist also immer nett zu wissen dass es noch mehr Fans der Serie gibt.

Hier übrigens unser Thread nur zum Thema Dune 2:
http://www.kultboy.com/smforum/index.php/topic,1643.0.html

Poste doch mal deine Meinung und Erinnerungen an das Spiel.
Kein Problem, wird herzlichst angenommen, auch wenn ich ja doch schon ein halbes Jahr jetzt im Forum herumgeistere.
Was nehmen sich Männer auch heraus weibliche Namen zu nehmen, daher kommen diese Missverständnisse auch
erst zustande. :rolleyes:
Danke für den Link, auch wenn schon etwas veraltet ist es doch passend zum Forum. Vielleicht schreib ich ja bei Gelgenheit
meine Anekdoten hinein.
BTW: Ich bin seid heute auch Besitzer von Dune 2000 für PSX, hat mir noch gefehlt.

Hab´ ich mir auch gekauft und probiert zu spielen. Leider komme ich überhaupt nicht mit der Steuerung klar (Zu viele Knöpfe). Da spiele ich es lieber auf dem PC. Ganz anders ist da die Mega Drive - Version von Dune 2, die ist wirklich gelungen und lässt sich sehr bequem mit dem Pad steuern.
Übrigens solltest Du dir für den PC Dune Legacy installieren (Gibt es umsonst im Internet). Du brauchst allerdings die Orginal-Version damit es läuft. Dune Legacy bringt ein paar nette Erweiterungen mit sich. Die Grafik ist wie im Orginal, aber man hat die Leiste am Rand und kann mehrere Einheiten mittels Rahmen anwählen. Man kann es zusätzlich auch im Mulitplayer-Modus spielen.

Falls Du nach Dune Kuriositäten sucht, es gibt noch ein GBA-Spiel (Ornithopter Assault), was leider ständig vergriffen ist und außerdem ein Spiel zu Mini-TV-Serie "Frank Herberts Dune". Ersteres habe ich noch nie ergattern können, letzteres habe ich nie richtig zum Laufen gebracht.

Dune Emperor hatte ich ja bereits erwähnt, das lohnt sich definitiv!

Gespeichert
Tach und See Ya!

Journalismus ist eine Waffe! Wenn man gut genug zielt, kann man der Welt eine Kniescheibe wegschiessen.

Kytana

  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1246
  • This is the way!

Danke für die Informationen. Ich bin zwar vorerst mit dem neuen Dune zufrieden und habe keine
Probleme mit der Steuerung(oder zumindest fast keine), aber das GBA Spiel interessiert mich dann doch.
Naja bald ist ja Retrobörse. Ich werds mir mal notieren. :)
Gespeichert
"Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum." Jane Fonda

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !

Ich möchte eine aktuelle Version von Pharao´s Curse , von den Machern von Super Meat Boy.
Gespeichert

PsychoT

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7230
    • http://

Da gab's in den späten 90ern oder Anfang der 00er so einen Taktik Shooter aus dem 2. Weltkrieg. Ich glaub "Hidden And Dangerous" war's. Das wär ganz nett. Weiß aber nicht mehr welcher Teil es war.
Außerdem noch, ebenfalls aus den späten 90ern, "Battlezone". War ein top Spiel! :oben:
Auch gegen ein neues "Delta Force" hätte ich absolut rein gar nichts einzuwenden.
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !

Yeah ! Battlezone.
Großartige Action/Strategie-Mischung.
Schade, das sich die beiden Teile so schlecht verkauft haben.
Gespeichert

Billy336

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68

Battle Isle Serie und natürlich die alten Ultima Spiele
Gespeichert

Retrofrank

  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12389
  • The Man.The Legend !

Bei Battle-Isle gibt es doch dieses "Battelworlds Kronos"-Ding, oder so ähnlich auf Steam, das sich stark am Original orientieren soll und Richard Garriot erschafft gerade mit "Shroud of the Avatar" einen spirituellen Ultima-Nachfolger.Das einzige was mich stört, ist das in den bisherigen Previews irdendwie mehr auf´s Häusle bauen und ausstatten wert gelegt wird, als auf den Abenteuer und Story-Aspekt.Ich will einen echten Ultima-Ahnen und kein mittelalterliches "Die Sims".
Gespeichert

marius7777

  • Kult
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49

Battelworlds Kronos sieht echt cool aus, hat es schon einer gespielt?
Gespeichert