Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: NESTOPIA  (Gelesen 983 mal)

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
NESTOPIA
« am: 06.12.2013, 16:24 »

Hallo liebe Gemeinde:

Kennt sich wer mit Nestopia aus? Ich finde Nestopia einen Tick besser als VirtuaNES, da er irgendwie bei mir flüssiger läuft.

Allerdings habe ich ab & zu Probleme mit dem Vollbild. Manchmal friert das Bild dabei ein, ...man kommt noch nicht mal mehr mit dem Task-Manager raus und der Rechner muss resettet werden. Gibt es irgendwo ein Update für WIN7/8??
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7063
  • Rip Adam!
Re: NESTOPIA
« Antwort #1 am: 06.12.2013, 16:31 »

Die Nestopia Undead Edition läuft auf Win7 jedenfalls perfekt.

LINK
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
Re: NESTOPIA
« Antwort #2 am: 06.12.2013, 17:37 »

Die Nestopia Undead Edition läuft auf Win7 jedenfalls perfekt.

LINK

 :oben:

Ich hatte noch die normale Version 1.41 benutzt. Allerdings habe ich festgestellt, das man besser mit Alt+Enter in den Fenstermodus wechseln sollte, wenn man auf das Menü zugreifen möchte, da es nicht in allen Auflösungen angezeigt wird. Der Bildschirm bleibt dann bei mir schwarz! Mit Rückschalten vie Alt+Enter kommt man aber im Gegensatz zur Version 1.41 wieder zurück und schneller ist diese Version auch, wenn man Renderer wie 2xsai benutzt! Danke Dir!
Gespeichert

Retro-Nerd

  • Kuuuuuuult
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7063
  • Rip Adam!
Re: NESTOPIA
« Antwort #3 am: 06.12.2013, 17:41 »

Mit der ESC Taste sollte das Menü im Vollbild aber immer angzeigt werden. Gerade mal einige Auflösungen ausprobiert. Dein Laptop ist schon ein echter Sonderfall.  ;)
« Letzte Änderung: 06.12.2013, 17:41 von Retro-Nerd »
Gespeichert
Rollenspiel Experte Cassidy meint: "Ich stehe sogar nachts auf und zocke Dragon Age Origins im Kettenhemd am PC."
Rektum hat keinen Arsch in der Hose!
Herr Planetfall ist ein moderner Kaspar Hauser.
Greg weiß nix!

Commodus

  • 42
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
Re: NESTOPIA
« Antwort #4 am: 06.12.2013, 18:20 »

Mit der ESC Taste sollte das Menü im Vollbild aber immer angzeigt werden. Gerade mal einige Auflösungen ausprobiert. Dein Laptop ist schon ein echter Sonderfall.  ;)

Mit der Zeit lernt man schon die Macken seines Rechner kennen. Jeder meiner Rechner hat so seine Sondermacken.

Mein WIN98-Rechner beispielsweise fährt ohne CMOS-DATEN hoch (Batteriefach defekt) und muss erst einmal beim ersten WIN-Start resetet werden, um dann im Bootmenü mit der Einstellung "Normal" ordentlich das WIN8 hochzufahren. Manchmal werden aber keine Icons angezeigt. Dann muss man nochmal die Kiste laden. Aber dann läuft er auch den ganzen Abend!

Ist eben wie bei Oldtimern.  ;)

...Uh, Oh , hat ja nix mit Nestopia zu tun, egal! Auf jeden Fall spiele ich heute Super Mario Bros. und dann vielleicht mal via SNES Ys V mit Englisch-Translation-Patch.
Gespeichert