Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!  (Gelesen 40158 mal)

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #315 am: 03.12.2022, 21:31 »

Staffel 2 fällt schon ab, hat auch ein anderes Konzept. Diesmal springen die Beiden in ihre Vorfahren. Dadurch gibts bisschen Nazis, aber auch DDR. Es ist nur irritierend, dass Berlin auch in Budapest gedreht wurde. Zudem gabs auch keinen deutsche Beratung, weswegen die DDR auch eher nem Märchen gleicht.
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6892
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #316 am: 06.12.2022, 23:25 »

Ich empfehle gerne noch mal Wednesday, eine wirklich toll gespielte kleine Serie und gar nicht so burtonesk, wie man zunächst befürchten könnte.
Nur harter Tobak für jemanden wie mich, dem es immer auffällt, wenn die Haare der Frauen mal hinterm Ohr und im nächsten Schnitt plötzlich über den Ohren sind - der Pony von Jenna Ortega fällt in den unterschiedlichen Einstellungen sooo verschieden aus... auf sowas MUSS ein guter Regisseur einfach achten...  :angst:
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

Lemmy07

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9650
  • Saufen?
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #317 am: 09.12.2022, 09:10 »

Wednesday ist super! Wir haben die Staffel in 3 Tagen durchgeschaut.
Mir gefällt der Humor und die Hauptdarstellerin spielt es einfach großartig!

War auch witzig, Brienne von Tarth aus Game of Thrones in einer ganz anderen Rolle zu sehen...
Gespeichert

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3324
  • "Warum weint ihr?" (Terminator, 1991)
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #318 am: 10.12.2022, 12:05 »

Ich gucke derzeit auf Netflix gerne mal den American Psycho oder den Emmerich-Godzilla.
Gespeichert
Herr Planetfall ist im Internet.

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3324
  • "Warum weint ihr?" (Terminator, 1991)
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #319 am: 21.12.2022, 20:22 »

Hat jemand "Killer Sally" auf Netflix gesehen? Ist auch noch interessant. Jahrelang misshandelte Bodybuilderin erschießt ihren Mann, ebenfalls Bodybuilder. Vor Gericht kommen Zweifel auf, ob es wirklich nur Notwehr war. Hatte davon schon vor Jahrzehnten in einem Bodybuilding-Magazin gelesen.
Gespeichert
Herr Planetfall ist im Internet.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16809
  • "Murphy"
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #320 am: 21.12.2022, 21:33 »

Ja. Hab ich gesehen. Sally tat mir leid. Hat ne ganz schöne Scheiße erlebt.
Aber, auch ne gute Warnung vor den ganzen Nebenwirkungen, die Amphetamine etc. so mit sich bringen.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #321 am: 21.12.2022, 22:35 »

Ach, das muss ich noch zu Ende gucken. Das stört mich halt bei Netflix Dokus, die sind alle einfach 50% zu lang. Da geht ne "Dokuserie" um einen selbstverliebten Hillbilly mit seinem Tigerzoo länger als Ken Burns Erzählung des Amerikanischen Bürgerkriegs!?!
Gespeichert

Anna L.

  • Kuuuuuult
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3324
  • "Warum weint ihr?" (Terminator, 1991)
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #322 am: 22.12.2022, 00:01 »

Ich finde es toll, wenn die Dokus möglichst ausführlich und lang sind. Dann habe ich jeden Abend was zum Weitergucken. Also ich muss das nicht an einem Abend sehen.
Aber diese Doku über die Sally ist echt gut.

Sie verdiente für ihn das Geld, damit er sich seine Steroide leisten kann und jeden Tag im Studio abhängt, weil er davon träumte, aufs Treppchen zu kommen.
Weil das wohl nicht immer so recht klappte, schürte das natürlich auch Wut in diesem mittellosen Mann, der nur einen eher brotlosen Traum hatte, aber gelebt hat vom Geld der Frau.
Dann noch drei Tonnen Steroide im System...da kann so einiges schiefgehen.

Den einen Anwalt finde ich krass. Der erinnert mich irgendwie an Burke aus Aliens, sicher auch wegen der 80er-Frisur.
Der war richtig geil darauf, sie in den Knast zu bringen.

Amphetamine? Davon wurde wohl nicht gesprochen. Eher mehrere Steroide. Amphetamine sind für Bodybuilder nicht so geeignet. Wirken viel zu lange und machen Schlaf somit unmöglich, zerstören den Appetit. Andererseits nehmen Studenten und Schüler heutzutage in den USA reihenweise "Adderall", das waschechtes Speed ist. Gibt es auch eine Doku auf Netflix. Da sieht man eine Mutter, die ihre drei Kinder morgens mit dem Spruch weckt, dass das Adderall bereits bereit liege. Krasse Sache. Wenn man es morgens nimmt, und nur eine Portion, kann man wohl abends dennoch einschlafen.
« Letzte Änderung: 22.12.2022, 00:10 von Anna L. »
Gespeichert
Herr Planetfall ist im Internet.

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #323 am: 26.12.2022, 14:23 »

Dragon Age Absolution: Netflix hat eine kleine Trickserie zusammen mit EA gemacht zum Thema Dragon Age. Diesmal gehts mit einer Bande auf einen Raub eines magischen Gegenstandes aus dem Sommerpalast des Göttlichen der kaiserlichen Kirche von Tevinter. An sich ist die Geschichte nicht schlecht, aber die Macher sollten sich schon fragen, wie sie es geschafft haben, dass die Serie an sich mit 6 Folgen (ca. 120 Minuten Unterhaltung) zu lang ist und gleichzeitig nicht schafft, Personen, die neu in Dragon Age sind, abzuholen. Die Serie hätte man auch in nem 70 Minuten Film schneiden können und damit ein interessantes Spin-Off für Dragon Age Fans schaffen können. So würde ich es nur größeren Fans die Serie empfehlen, wer die Welt von Dragon Age nicht kennt, startet mit viel zu viel Fragezeichen in die Serie (gibt einen 1 Minuten Lore-Dump in der ersten Folge, aber bitte...).
6 von 10 Drachenzähne (als nicht Fan, nochmal ein Punkt runterrechnen)

PS: Natürlich auch total woke die Serie. Einiges funktioniert gut, anderes ist dann doch wieder zu erzwungen. Unter woke-Idiotie verbuche ich auch, dass die Entwickler meinen, dass eine weibliche Kossith-Zauberin (aka Qunari) eine gute Wahl für eine Heist-Truppe in Tevinter ist. (für nicht Lore-Kenner ein Vergleich: Wäre so als ob bei Inglorious Basterds noch Samuel L Jackson aus The Spirit dabei gewesen wäre.
Gespeichert

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9175
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #324 am: 02.01.2023, 13:33 »

Es läuft ja kaum noch was gutes also habe ich mir vor einiger Zeit Pluto TV installiert. Dort gibt es Chaos City mit dem fantastischen Michael J. Fox rund um die Uhr.

Des weiteren habe ich diese Woche auf freevee Mid 90s gesehen. Ein Film mit Null Erwartungen den ich richtig gut fand. Es geht um Kids die ihren Tag am liebsten mit Skaten und Chillen verbringen, da ihnen das Leben sonst kaum was bietet bzw bieten kann. Jeder hat seine Probleme und nur beim Skaten vergessen sie die Zeit.
Wirklich toller Film. Gebe dem ganzen einen Tony Hawk 900.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

invincible warrior

  • Master of the Universe
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich will Pirat werden
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #325 am: 02.01.2023, 18:38 »

Ja, Mid90s von Jonah Hill (genau der!) ist wirklich überraschend gelungen. Ich mag an sich solche Filme nicht, ich habe null Interesse an Skatern, noch an Sozialstudien, aber Hill hat hier wirklich sehr gute Arbeit geleistet. War definitiv eine positive Überraschung für mich.
Gespeichert

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16809
  • "Murphy"
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #326 am: 03.01.2023, 14:14 »

Habe in den Ferien mit der Familie ein paar Filme geschaut.
Unter Anderem "Willow" und "Das fünfte Element".

Was für fantastische Filme dass doch waren, und nach wie vor sind.
Zieht sie Euch nochmal rein. Die wischen mit jedem aktuellen Blockbuster den Boden auf.
Machen richtig, richtig Spaß.

Was man tunlichst meiden sollte, war "Strange World" von Disney.
Sah toll aus, der Rest war allerdings mehr als mit dem Holzhammer unterwegs.
Schade, hätte ein netter Film werden können.
Aber, ich bin mir sicher, dass er einige Fans finden wird.
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9175
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #327 am: 03.01.2023, 18:02 »

Stange World war auch unser gestriger Familienfilm. Wirklich schlecht und hoffentlich muss ich ihn nie wieder sehen.

Disney kanns einfach nicht mehr, ich kann mich nicht mehr erinnern wann der letzte gute Animationsfilm von denen gemacht wurde, ich glaube Oben wars.

Den Charme und vor allem den Humor der alten Film kriegen die nicht mehr hin. Sollte der Film auch lustige Momente haben? Ich weiß es nicht.Nur noch Augenblenderei.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.

cassidy

  • Herr Gott
  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16809
  • "Murphy"
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #328 am: 04.01.2023, 17:48 »

War halt auch echt nix, was nicht so, oder in anderer Form, tausendmal besser erzählt worden ist. Ganz schwache Nummer. Aber hübsch.

Was genau ist eigentlich dieses Pluto TV. Muss man da auch monatlich abdrücken?
Gespeichert
"Der Antichrist kommt als Frau, im Körper eines Mannes mit sieben Schwänzen und sieben Köpfen..."

Deathrider

  • Dr. Dr. Dr. Amiga
  • 42
  • Kuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9175
  • I am Great Teacher Deathrider
    • E-Mail
Re: Amazon, Netflix und Co.! Streamingtipps!!
« Antwort #329 am: 04.01.2023, 18:19 »

Pluto TV ist eine kostenlose TV App, die ich über den Fire TV Stick beziehe, kannst es sber auch einfach über den Fernseherbeziehen.. Nichts weltbewegendes, aber Chaos City oder Cheers sind immer wieder für ne Folge gut.
Gespeichert


I looked, and behold, an ashen horse; and he who sat on it had the name Death; and Hades was following with him.