Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: MAME-Cabinet  (Gelesen 6303 mal)

Gunlord

  • Bananenreifeprüfer
  • Kuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1219
  • May the Force be with us...allways.
Re: MAME-Cabinet
« Antwort #15 am: 11.01.2014, 08:01 »

Also ich würde mir gerne selber einen Bartop bauen, so wie er bspw. als Bausatz von arcadeforge.net angeboten wird. Dazu eine Supergun/ einen Scanlinegenerator (ebenfalls von arcadeforge.net) und dann natürlich auch den Stick in Eigenregie einpassen. Die Frage ist halt was da genau reinkommt - ein MVS, ein Xin1-Multigameboard oder ein Barbone-PC mit MAME (dürfte allerdings ein wenig eng und unkomfortbel werden). Auch bin ich mir vor allem beim Monitor nicht sicher...vor allem nicht wie er eingebaut werden soll.
Wenn die Kosten nachher steigen sollten, könnte man ja fast auch schon zu einem fertigen Bartop greifen, so wie Arcadomania welche inkl. Garantie anbietet - da ist man beim Spitzenmodell aber auch fast schon wieder bei 1000,-€ - ist allerdings auch fraglich ob man das selbst so professionell gebaut bekommt. Fragen über Fragen...
Gespeichert
Pornos geben jungen Menschen eine falsche Vorstellung davon wie schnell man einen Termin beim Handwerker bekommt.