Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: [Sammelthread] Empfehlenswerte Freeware- und Fangames (U: 11.03.12)  (Gelesen 3816 mal)

-Stephan-

  • Ehrenmoderator
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7284
    • E-Mail

Erklärt sich glaube ich von selbst ;), hier soll eine Auflistung aller empfehlenswerten Freeware-Spiele entstehen, jeweils mit einer kleinen Beschreibung umgeben, so das jeder direkt weis ob es interessant für ihn ist oder nicht. Ich füge die dann hier nach und nach ein. Aufgenommen werden aber nur Spiele, die ihr schon getestet habt und empfehlen könnt, ansonsten hätte das ja nicht viel Zweck. Da ich leider nicht dazu komme die alle durchzutesten gebt bitte immer kurz eine kleine Beschreibung an und schreibt, warum ihr das jeweilige Spiel empfehlen könnt. Das ganze ist erstmal nur für Freeware-Games allgemein gedacht, allerdings nicht für damalige Vollpreisspiele, die man heute legal runterladen kann, dafür haben wir ja bereits einen Thread. Also dann, mal schauen was bei rumkommt :)


Diskussionen und Spielempfehlungen bitte hier rein :)


0- 9


A


Alex the Allegator: Ein tolles Jump N´Run in Retro-Grafik. Alex Freundin wurde entführt und Ihr müsst Sie retten, bevor eine handtasche aus Ihr gemacht wird!Die Grafik ist an die Super-Mario-Spiele des Ur-Gameboys angelehnt. Die Steuerung ist ebenfalls simpel. Einfach installieren und losspielen.


B


Baphomets Fluch 2,5 (Adventure, Multilingual, ca. 700 MB):
Eine inoffizielle Fortsetzung der ersten beiden Vollpreisspiele, sogar mit Absegnung des Herstellers. Sehr professionell umgesetzt, teilweise sogar mit Originalsprechern der ersten Teile. Fans der ersten beiden Teile können nicht viel falsch machen.

Battle for Wesnoth (Rundenstrategie, Multilingual, ca. 200 - 300 MB, Windows, Mac und andere): Ein gutes Fantasy-Rundenspiel in der Art von Panzer General, etc., nur halt mit Fantasyfiguren. Es gibt sowohl mehrere Kampagnen als auch Online/- und Multiplayeroptionen. Eine gute Grafik, sowie eine Hintergrundgeschichte runden das positive Gesamtbild ab. Empfehlenswert :)



C



Canabalt: Canabalt ist ein süchtig-machendes One-Button Jump N´Run. Unser namenloser Held flieht über Häuserdächer , muß Schluchten überspringen, Fensterscheiben durchspringen und herannahhenden Raketen ausweichen. Die einzige Möglichkeit in zu steuern ist das gezielte Springen über Hindernisse, bzw. das Treffen von Kisten um zu bremsen. Das Spiel erinnert ein wenig an sie Matrix-Filme und hat einen genialen Soundtrack!

Crayon Physics: Ein verdammt orginelles Knobelspiel, bei dem es darum geht Formen zu zeichnen, um einen Ball zu einem Stern zu navigieren. Klingt einfach, ist es aber nicht. Ihr müsst den Ball sicher durch verschiedene Hindernisse, wie Schluchten, Berge oder Ähnliches Bringen. Mit der Maus zeichnet Ihr hierfür Formen, die dann von oben herabfallen.


D



E



F


G


H


I



I´ve got some Balls (Geschicklichkeit, Englisch, ca. 2,5 MB) Erinnert ein wenig an Marble Madness. Das Spiel glänzt durch wunderschöne Grafiken und ein außergewöhnliches Spielprinzip.


Iji (Action-Adventure, Englisch, ca. 28 MB)
Grafisch stark von Antother World inspiriert, soll es sich aber eher wie eine Mischung aus North Sea Inferno und Metroid/Zillion spielen. Ich zitiere mal von der Homepage :): Iji is an action-packed strategic platform shooter with a detailed story, large levels with multiple paths, powerful bosses and lots of secrets. There are alternate gameplay events, dialogues and scenes depending on what you do, a wealth of extras and bonus features, and seven stats to upgrade through a leveling system.


J



K



KKrieger: Ein massiver Shooter in nur 100kByte. Wie dir Jungs das geschafft haben, ist mir schleierhaft. Das ist wohl der einzige Ego-Shooter, den man per Mail verschicken kann. Und er muß sich noch nicht mal vor anderen Spielen dieser Art verstecken, alles was einen guten Shooter ausmacht ist vorhanden.

L


M


N



O


P



Pax Britannica: Schonmal ein Strategiespiel mit nur einem Button gespielt? Geht nicht ... geht DOCH ! Und zwar wirklich gut und orginell. Ein Top Spiel mit bis zu vier Spielern, wahlweise als echte Spieler oder Computergegner. AUSPROBIEREN!!!

Prototype - Windows Remake des Arcade-Klassikers, knapp 19 MB groß. Für die ersten Eindrücke gibts auf der Seite auch einige Bilder zum schauen, sieht gut aus!!


Q



R




S



T


U



V



W



X



Y



Z
« Letzte Änderung: 11.03.2012, 09:43 von -Stephan- »
Gespeichert