Kultboy Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Umfrage

Einzelne Themen oder Sammelbeiträge?

Auf jeden Fall sammeln. Die Übersicht geht sonst verloren.
- 2 (20%)
Auf jeden Fall trennen. Die Übersicht geht sonst verloren.
- 5 (50%)
Mir egal. Lese eh nur die Überschriften.
- 3 (30%)

Stimmen insgesamt: 10


Autor Thema: Muss eigentlich jeder Beitrag  (Gelesen 2244 mal)

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17427
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #15 am: 16.07.2005, 02:48 »

Ich ja, invincible warrior anscheinend auch. Suk und kultboy wohl eher nicht. Ich finde es so wesentlich übersichtlicher (den Gegenvergleich in anderen Foren habe ich ja) und habe auch noch nie ein Thema aus den Augen verloren. Genau genommen fand ich kultboy bislang immer ein gutes Beispiel für ein ordentliches und übersichtliches Forum und hätte nicht erwartet, dass das von Euch einer anders sieht. Anscheinend sind die Meinungen aber doch sehr geteilt.
Eine offizielle Abstimmung würde vermutlich auch ein zu ähnlichen Teilen gemischtes Verhältnis ergeben.
Ich schlage daher einen Kompromiss vor. Wir behalten die großen Sammelthreads und wer es für notwendig hält, der soll eben in Zukunft für jedes Thema einen eigenen Thread eröffnen. Die Moderatoren halten sich aber mit aufsplitten oder verschieben neuer Themen zurück. Man könnte beispielsweise auch einführen, beim Threadautor per PN kurz anzufragen, ob er einverstanden ist, dass sein Thema bearbeitet wird. Wenn dem so ist, sollte dann auf jeden Fall eine Notiz im Ursprungsforum hinterlassen werden, dass der Thread verschoben, mit einem anderen verschmolzen oder aufgelöst wurde.

Könnten damit alle leben?
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21220
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #16 am: 16.07.2005, 09:00 »

Klingt doch gut Greg! Ich bin dafür!

@Dave
Das mit dem Beispiel Thimberwolf, das hast du komplett richtig gemacht! Weil pro Download ein eigenes Thema ist doch zuviel...
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6697
  • Vielen Dank für die Blumen!
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #17 am: 16.07.2005, 21:12 »

Greg is King! Bin auch dafür.

@Dave: Die Sammelthreads sollen nicht weg. Die meisten machen ja auch durchaus Sinn (TV z.B.) Aber es soll auch nicht alles einfach so darin verschwinden. Ich weiß auch jetzt ehrlich gesagt nicht, wer wann entschieden hat, dass der "World Wide Waste of Webspace" (!!) Thread zu einem "Kurioses und Skurilles" umgebaut wird, wo es auch mal um Bären in Berliner Wäldern gehen kann. Der Thread wurde eigentlich erstellt, um sinnlosen Kram aus dem Internet (!) zu veröffentlichen (zur allgemeinen Belustigung).

Und wie ich Dir schonmal durch die Blume geschrieben hatte - Du hast es hier nicht mit mehr oder weniger fähigen Usern aus dem Duran Duran Forum (Beispiel) zu tun, sondern schon mit Computer-Heinzen, die wissen was sich gehört. Das merkt man an den Schreiben, am Diskussion-Niveau und sicherlich auch daran, dass garantiert nicht 4 verschiedene Themen zu den Anschlägen in London (Beispiel) eröffnet werden.

Und wie Greg das schon richtig erkannt hat - ich möchte als "Autor" schon irgendwie selber entscheiden, ob meine Wortmeldung "mehr oder weniger" in die Öffentlichkeit rücken soll. Zum Beispiel die Anschläge in London - muss sowas eigentlich zwingend in den Politik-Thread? Ist das nicht eher ne gesellschaftliche Sache? Zum Beispiel...
Wenn man Foren mit Greg's Technik liest, mag das ja egal sein - ich lese ein Forum auf die Retroweise ;) und will neue Themen gerne in der "Forendraufsicht" sehen.

Und wenn dann Nachts um 1 nochmal der Zauberbesen übers Forum fegt... najaaaa... :D
« Letzte Änderung: 16.07.2005, 21:25 von suk »
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

Unknown

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4746
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #18 am: 16.07.2005, 22:06 »

Genau Greg. Das Forum hier ist das übersichtlichste, das ich kenne.
Finde Deinen Vorschlag gut.
Hab z.B. bei Thimberwolf vor der Aktion mit den Download Threads per PN angefragt, wie er es gern hätte. (Puh, dann bin ich ja doch nicht so ein schlechter Mod.)

Ich lese auch generell jeden Comment und arbeite dabei mit den "heutigen aktiven Themen".


@suk:
"sinnlosen Kram aus dem Internet (!) zu veröffentlichen (zur allgemeinen Belustigung)."

Und genau das ist doch so eine Geschichte, oder?
Kannst gern einen anderen Thread Titel vorschlagen.

Das mit der Retro-Leseweise kannst Du mir ja noch beibringen. (Sagtest Du nicht mal, dass Du unretro bist? Vielleicht sind Gregs und meine Leseweise ja in Wahrheit die am retrosten?)  ;)

Das mit dem Zauberbesen hast du ja cool geschrieben. Muss mir unbedingt so ein Teil zulegen.

Also sorry für die Bearbeitung Deiner Threads. Werde ab jetzt per PN anfragen, wenn ich meine, dass es anders besser passen würde.
 
« Letzte Änderung: 16.07.2005, 22:14 von DaveTaylor »
Gespeichert

suk

  • 42
  • Kuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6697
  • Vielen Dank für die Blumen!
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #19 am: 16.07.2005, 22:24 »

HA. Ihr könnt gar nicht die retroseste Lesensart haben, denn diese Boards wie das hier, gibts ja erst ein paar Jahre. Früher sahen die Foren ja viel besser aus.
Baumstruktur, Baby. Oh, Behave!  :sabber:  
Gespeichert


Was ist der Unterschied zwischen Rassismus und Chinesen?
Rassismus hat viele Gesichter...

kultboy

  • Administrator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21220
  • Pixel-Me!
    • https://www.kultboy.com
    • E-Mail
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #20 am: 17.07.2005, 08:54 »

Baumstruktur? HILFE!!! Ich mag das Überhaupt nicht...  :ks:  
Gespeichert

Elvis

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2417
    • E-Mail
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #21 am: 17.07.2005, 18:15 »

ich beginne sowieso erst ab dort zu lesen, wo ich meinen ersten beitrag gesetzt habe  :P

nein, im ernst, ich finde es ist egal, wie man's macht. ich orientiere mich nach den überschriften und was mich interessiert, das lese ich dann  ;)  
Gespeichert

GregBradley

  • Super-Moderator
  • Kuuuuuuuuult
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17427
  • I came to eat dessert
    • ElitePansen.de - Übergewichtige Akademiker & Singles mit Niveau
Muss eigentlich jeder Beitrag
« Antwort #22 am: 20.07.2005, 15:52 »

Also was Baumstruktur-Foren angeht, bin ich ganz und gar unretro!! Damit kann ich überhaupt nichts anfangen. Da verschwindet ja erst recht alles.

Nur nach Überschriften orientieren finde ich auch doof. Oft entwickeln sich die interessantesten Diskussionen gerade da, wo man sie garnicht erwartet. Ich glaube aber, dass das viele hier so machen und dass gerade deshalb manche Themen oder Diskussionen niemals in Gang kommen können.
Bei einer solchen Lesart sind große Sammelthreads natürlich eher schlecht, weil wenn jemandem einmal eine Überschrift nicht zusagt, wird er nie mehr in diesen Thread schauen. Beispiel "Wissenschaftliche Thesen und Verschwörungen". Darin ging es schon um zig verschiedenen Themen. Ich denke, dass so viele Leute bereits Beiträge verpasst haben, die sie womöglich doch interessant gefunden hätten.

Na ja, machen wir so weiter wie besprochen. Wir haben ja auch nur ein paar große Sammelthreads und das ist schon in Ordnung so.
Gespeichert

Ja grizem, žderem, režim, derem,
Njušim, stenjem, jedem, serem,
Ja lajem, džaram, sisam, karam...
U licu vošten, u duši - pošten!

Ja sam pit bull - terijer,
Ja sam, mala, pit bull – terijer!