Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mikeJM
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Rubicon
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.83
C64/128
Entwickler: Twisted Minds   Publisher: 21st Century Entertainment   Genre: Action, 2D, Beat'em up, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 7/92
Testbericht
7/10
7/10
9/10
C64/128
1 Diskette
310Jörn-Erik Burkert
Amiga Joker 2/92
Testbericht
79%
62%
55%
Amiga
2 Disketten
567Peter Braun
ASM 4/92
Testbericht
9/12
7/12
11/12
7/12
8/12
6/12
Amiga
C64/128
2 Disketten
1 Diskette
169Lars Rückert
Power Play 3/92
Testbericht
64%
64%
62%
82%
82%
83%
64%
64%
60%
Atari ST
Amiga
C64/128
2 Disketten
2 Disketten
1 Diskette
125Richard Eisenmenger
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: C64, Musik
User-Kommentare: (29)Seiten: [1] 2   »
07.08.2017, 09:28 Pat (4675 
Im Zuge meiner Amiga-Disketten-Test-Session gerade wieder gespielt und zwar länger als für den Test nötig gewesen wäre.

Nach wie vor finde ich das Konzept, dass es praktisch nur Bossgegner hat, irgendwie spaßig. Die Grafik gefällt mir sehr gut und auch akustisch bietet das Spiel was.
Ja, es ist sehr linear aber das macht doch nichts.

Cooles Spiel!
27.10.2016, 14:56 Berghutzen (3603 
Im ASM-Test ist von Koala Island die Rede... süß. Denn das AKW liegt auf der Halbinsel KOLA.
10.06.2015, 17:01 v3to (1412 
Kenne davon nur die C64 Version. Mit den großen Sprites, Parallax-Scrolling und dem MON-Soundtrack machte das auch richtig was her. Die Action kam mir allerdings etwas stupide vor, da halfen auch die zahlreichen Zwischengegner nicht viel. Jedoch Spaß machte es trotzdem und was imo ein End besser, als es Power Play und ASM sahen.
10.02.2015, 12:09 Anna L. (2028 
Ist das Amiga-Titelbild im normalen 32-Farben-Mode gezeichnet? Sieht so fein schattiert aus. HAM-Modus kann es nicht sein, oder?
22.07.2013, 15:46 Pat (4675 
Rubicon ist auf seine Art grandios: Am Amiga stimmen Grafik und Sound einfach und auch die Spielbarkeit ist top.
Vor allem aber, hat mir das Konzept richtig gut gefallen: Statt Gegnerhorden ist im Grunde jede Begegnung ein kleiner Bosskampf.
31.12.2012, 17:00 nudge (1028 
Rubicon ist auf C64 Classix 1 und ich habe es gerade bis zu diesem riesigen blauen Ball gespielt, den ich auch mit Trainer nicht mehr besiegen konnte. Dessen Satelliten kriege ich noch schnell weg und dann nah ran und im Sprung beschießen und wieder weg. Kriege ihn aber nicht kaputt bis ich in der linken Ecke bin und überrollt werde.

Ich bin allerdings von Rubicon nicht nur wegen dem Schwierigkeitsgrad enttäuscht, sondern auch vom Gameplay allgemein. Ich weiß, dass es auf Konsolen ein typisches Gameplay ist, aber ich vermisse dabei die Freiheit ala Turrican. Und natürlich dessen Hires-Overlay-Sprite! !6!
10.07.2011, 11:54 Rektum (1730 
Der C64-Soundtrack würde auch gut zu "Out Run Europa" passen.
Es gibt noch zwei oder drei funky SubTunes, die mir noch besser gefallen als das Titelstück.
Insgesamt verfehlen die Musiken aber das Spiel-Thema komplett, man hätte sie für ein anderes Spiel verwenden sollen.

Der Remix ist zwar sehr gut gemacht, das Chiporiginal ist mir aber lieber.
09.07.2011, 17:41 Bren McGuire (4805 
Herr Planetfall schrieb am 09.07.2011, 17:09:
[...]Die C64-Titelmusik vom Tel ist aber auch ziemlich geil.[...]

In dieser neu arrangierten Fassung klingt sie nochmal so gut!

"Rubicon (`98 Remix)"

Irgendwie weist das Stück in dieser Form gewisse Ähnlichkeiten mit den Kompositionen von Jan Hammer auf und hätte sich - hier und da noch ein wenig angepasst - bestens als Score für eine "Miami Vice"-Folge geeignet. Mag aber wahrscheinlich auch daran liegen, dass ich immer, wenn mir jene Version von "Rubicon" ans Ohr dringt, an einen schnellen, roten Ferrari denken muss, der durch die Straßen des sonnigen Miamis düst...

Und genau das ist auch der Grund dafür, dass ich diese Melodie - so genial sie auch klingen mag - absolut nicht im Einklang mit einem Ballerspiel wie "Rubicon" bringen kann! Ein wirklich tolles Thema... allerdings könnte es für ein Programm dieser Machart unpassender nicht sein...
09.07.2011, 17:35 Rektum (1730 
Früher habe ich immer "Jeroen Tell" geschrieben, das war falsch.
09.07.2011, 17:22 Rektum (1730 
Absolut! Die C64-Titelmusik ist auch super, ich bin eh ein riesen Tel-Fan.
Kommentar wurde am 09.07.2011, 17:34 von Rektum editiert.
09.07.2011, 17:09 Herr Planetfall [Mod] (3967 
Stimmt, es ist das DahhPad!
Du hattest völlig recht.

Die C64-Titelmusik vom Tel ist aber auch ziemlich geil.

Aber die vom Amiga ist noch besser.
Kommentar wurde am 09.07.2011, 17:12 von Herr Planetfall editiert.
09.07.2011, 16:55 Rektum (1730 
Ich höre eindeutig ein "Dahh" heraus, man könnte es auch als angemenscheltes SynthPad bezeichnen.
09.07.2011, 16:33 Herr Planetfall [Mod] (3967 
Das dachte ich mir.
Wahrscheinlich hab ich statt "menschliches "Dahh"" "Synthie Pad" empfunden.
"Synthie Pad" ist natürlich schwammig.
Die heißen ja immer so komisch, "Spacy Pad" oder so, sind aber stets unter "Synth" zu finden.
09.07.2011, 16:25 Rektum (1730 
Das "Dahh" spielt die GoWest-Melodie.
09.07.2011, 16:23 Herr Planetfall [Mod] (3967 
Da mir das "Dahh" nicht aufgefallen ist, muß ich es nochmal spielen.

Erschien das Spiel denn tatsächlich erst für den ST oder C64? Würde mich bei dem Jahrgang ja wundern.

Ich tu mal "Voyage" bei den Videos rein...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!