Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: zendar81
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22076 Tests/Vorschauen und 13753 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Hugo Advance
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: ITE Media   Publisher: Ubi Soft Entertainment   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Man!ac 12/2002
Testbericht
63%
58%
61%
Nintendo Game Boy Advance
Modul
92Ulrich Steppberger
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
13.01.2022, 11:35 invincible warrior (1247 
ScroogeMcDuck schrieb am 12.01.2022, 13:16:
Recht kurios mit solchen Namenszusätzen wurde es ja dann zum Beispiel bei FIFA 64. Immerhin war es schon damals üblich die FIFA-Teile mit der entsprechenden Jahreszahl zu "nummerieren". Da könnte man fast auf die Idee kommen, EA hätte hier, ähnlich wie bei GP Legends, sich an einer historischen Fußball-Simulation des Jahres 1964 versucht.Stattdessen war es halt einfach nur die N64-Umsetzung von FIFA 97.


"Lustig" wirds mit Madden NFL 2025 (falls die Namensrechte mit seinem Tod jetzt nicht verschwinden). Denn das eigentliche Madden NFL '14 wurde Madden NFL 25 zu Ehren des 25. Jubiläums genannt. Bei FIFA wird ja auch über einen Namenswechsel gemunkelt (höchstwahrscheinlich nur Säbelrasseln)
12.01.2022, 16:28 Swiffer25 (1083 
Commodus:
Fast richtig

Erst Kiffer, dann Swinger und später Staubwedel.
12.01.2022, 16:18 Commodus (5489 
Swiffer25 schrieb am 12.01.2022, 15:56:
Als Gamer bin ich im Netz u.a ebenfalls meinem Nick treu, wir sind Helden.


Was bedeutet denn Swiffer? Ich hab da eine Assoziation von Swinger, Kiffer und Staubwedel? ....wahrscheinlich bedeuted der Nick aber was anderes?
12.01.2022, 15:56 Swiffer25 (1083 
Freak find ich jetzt nöt wirklich behaftet
Als Gamer bin ich im Netz u.a ebenfalls meinem Nick treu, wir sind Helden.

Also diese Idee über Fussballspiele von damals, lass sie Dir patentierten vor EA.

Das wäre doch mal ein erfrischender Ansatz, historische Spiele mit passendem Look&Feel selber zu spielen, als das es in naher Zukunft tatsächlich zu Fifa64 kommt (dann im Speedballlook).
12.01.2022, 13:16 ScroogeMcDuck (133 
Recht kurios mit solchen Namenszusätzen wurde es ja dann zum Beispiel bei FIFA 64. Immerhin war es schon damals üblich die FIFA-Teile mit der entsprechenden Jahreszahl zu "nummerieren". Da könnte man fast auf die Idee kommen, EA hätte hier, ähnlich wie bei GP Legends, sich an einer historischen Fußball-Simulation des Jahres 1964 versucht.Stattdessen war es halt einfach nur die N64-Umsetzung von FIFA 97.
12.01.2022, 11:03 advfreak (1039 
Commodus schrieb am 11.01.2022, 18:11:
Swiffer25 schrieb am 11.01.2022, 16:16:
Ich habe immer das adv in Deinem Nick für advanced interpretiert


Ich habe immer das adv in seinem Nick als adventure
interpretiert


Richtig, es sollte ursprünglich mal Adventure-Freak sein weil ich von den 90er bis 2010 fast nur Adventures gespielt habe.

Das ein Freak jetzt nicht gerade was positives ist hab ich in meinem jugendlichen Leichtsinn erst später bemerkt, aber ich hatte mir das dann irgendwann angewöhnt mir auch auf anderen Computer und Videospieleseiten den Nick zu behalten (auch wenn ich es manchmal bereut habe...)

Den nur wo advfreak drin steht (Adventurecorner, Gamersglobal, ...) steckt auch advfreak drin!

Wobei mir Advance-Freak eigentlich auch gefallen würde... hmm...

@Gunnar

Ja jetzt wo du es sagst, da hast du schon recht das damals am SNES plötzlich überall Super vor dem Titel stand...
12.01.2022, 10:44 invincible warrior (1247 
Welch Ironie, dass die perfekte Mega Drive Serie bis auf eine Sammlung nie für rauskam: Mega Man.

Ein Grund, wieso es aber wohl so wenig Mega X Spiele gab war, dass der Mega Drive in den USA einfach Genesis hieß.
Kommentar wurde am 12.01.2022, 10:47 von invincible warrior editiert.
12.01.2022, 05:34 Pat (5527 
Die Mega-Spiele waren allerdings ziemlich selten. Vermutlich weil der Name in den USA keinen Sinn machen würde, da dort ja das Mega Drive Genesis hieß.

Bei den Nintendo-Konsolen war das aber beim SNES, N64 und Advance echt mal sowas von nervig. Verständlich, ja, weil man so sagen konnte: "Das ist die version extra für deine Konsole!" Aber ich fand das immer doof.
11.01.2022, 18:30 Gunnar (4138 
advfreak schrieb am 11.01.2022, 15:34:
Wow, jetzt gings aber ab mit dem ADVANCE

Guilty Gear ADVANCE
Hugo ADVANCE
Motoracer ADVANCE
Pinball ADVANCE


Nicht so ungewöhnlich und zu der Zeit auch nix neues. Ungefähr um 1990 herum fing es an, Spielen auch Titel mit Bezug auf die jeweilige Konsole zu geben. Seitdem hatten Spiele für das Mega Drive ein "Mega" im Titel, bei solchen für das SNES wurde gerne mal ein "Super" vorangestellt und für das N64 tauchten dann unzählige "64"-Anhängsel auf.
11.01.2022, 18:28 Fürstbischof von Gurk (1124 
Ich glaube, Commodus liegt näher mit seiner Mutmaßung.
advfreak ist bestimmt ein "Adventure-Biker".

https://de.wikipedia.org/wiki/Reiseenduro
Kommentar wurde am 11.01.2022, 18:29 von Fürstbischof von Gurk editiert.
11.01.2022, 18:11 Commodus (5489 
Swiffer25 schrieb am 11.01.2022, 16:16:
Ich habe immer das adv in Deinem Nick für advanced interpretiert


Ich habe immer das adv in seinem Nick als adventure
interpretiert
11.01.2022, 16:16 Swiffer25 (1083 
Ich habe immer das adv in Deinem Nick für advanced interpretiert
11.01.2022, 15:34 advfreak (1039 
Wow, jetzt gings aber ab mit dem ADVANCE

Guilty Gear ADVANCE
Hugo ADVANCE
Motoracer ADVANCE
Pinball ADVANCE

Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!