Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Timster
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Streets of Rage II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 41 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.12
Sega Mega Drive
Entwickler: Sega   Publisher: Sega   Genre: Action, 2D, Multiplayer, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 3/93
Testbericht
10/12
11/12
10/12
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
770Hans-Joachim Amann
Mega Fun 7/94
Testbericht
67%
50%
55%
Sega Master System
4 MBit Modul
285Markus Appel
Play Time 5/93
Testbericht
89%
71%
82%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
253Robert Reischmann
Power Play 3/93
Testbericht
77%
81%
79%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
814Knut Gollert
Video Games 2/93
Testbericht
77%
83%
78%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
201Andreas Knauf
Video Games 7/94
Testbericht
54%
51%
48%
Sega Master System
4 MBit Modul
69Ralph Karels
Video Games 11/93
Testbericht
81%
90%
83%
Sega Game Gear
Modul
48Ralph Karels
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (17)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (3)
Spiel markieren?

Serie: Streets of Rage, Streets of Rage II, Streets of Rage 3

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Game Gear
Kategorie: Master System, Longplay
User-Kommentare: (84)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
14.10.2019, 11:17 gigaibpxl (343 
Am Wochenende habe ich auf meiner X-Box 360 unter meinen Spielen
die gedownloadete Sega Vintage Collection von allen 3 Streets of Rage
Teilen wiederentdeckt.
Ich habe alle 3 Teile durchgespielt und finde diesen 2. Teil noch mit
am Besten.
Er macht mir am meisten Spaß.
Teil 1 ist noch zu einfach gehalten und Teil 3 hat irgendwie nicht
genug "Flair".
Zusätzlich finde ich den Soundtrack von Teil 2 auch am Besten von Allen.
18.06.2019, 20:24 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
Test in Play Time 8/94 (Master System)
21.05.2019, 14:28 SarahKreuz (8625 
LOAD"MALZBIER",8,1
21.05.2019, 13:27 cassidy [Mod] (3516 
Captain Future schrieb am 20.05.2019, 23:52:
will jemand ein bier


Klar! Immer!
21.05.2019, 11:16 DungeonCrawler (508 
ElHardo schrieb am 11.03.2019, 15:48:
Ich fand Streets of Rage II am besten, auch wenn ich Skate/Sammy als Charakter immer irgendwie lahm fand und mir eher seinen großen Bruder Adam gewünscht hätte. An der westlichen Version von Teil 3 hat mich immer die abgeänderte Färbung der Kleidung von Axel und Blaze irritiert. Ich bin sehr auf Teil 4 gespannt !


Lass die armen Leute doch auch mal die Klamotten wechseln! Das stinkt doch sonst!
20.05.2019, 23:56 Captain Future (5 
egal ob 1992 als junge der das gesehen gehört hat...oder 2019...wenn du etwas ganz besonderes vor dir hast, dann spürst du das.... einfach nur gänsehaut
20.05.2019, 23:52 Captain Future (5 
will jemand ein bier
20.05.2019, 23:52 Captain Future (5 
urlaubsnächte mit streets of rage II.... natürlich nur mit original mega drive und original cartridge...los gehts
13.03.2019, 16:12 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
Auf welchem Medium kommt Teil 4? Grafisch sieht's ja schon mal schön nach oldschool aus.
11.03.2019, 15:48 ElHardo (73 
Ich fand Streets of Rage II am besten, auch wenn ich Skate/Sammy als Charakter immer irgendwie lahm fand und mir eher seinen großen Bruder Adam gewünscht hätte. An der westlichen Version von Teil 3 hat mich immer die abgeänderte Färbung der Kleidung von Axel und Blaze irritiert. Ich bin sehr auf Teil 4 gespannt !
11.03.2019, 14:34 gigaibpxl (343 
Ich empfinde diesen zweiten Teil als den Besten der Serie.
Einer der besten Brawler überhaupt für mich.
11.03.2019, 14:16 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
Geniales Werk von Sega, das von den Magazinen noch unterbewertet wurde. Besser finde ich nur den dritten und letzten Teil.
28.11.2018, 18:24 Il bastardo (200 
Pat schrieb am 30.10.2018, 21:10:
Was ich allerdings einfach nicht nachvollziehen kann, ist dieses fast uneingeschränkte Lob über die Musik.
Ich fand sie technisch ganz okay aber nur ganz wenig davon ist Musik, die ich wirklich gut finde - sprich: Ich freiwillig hören würde.


Das halte ich aber für einen überhöhten Anspruch an Videospielmusik. In erster Linie soll sie doch zum Geschehen passen, im Falle von Streets of Rage die Action unterfüttern; und wenn das bei SoR2 nicht der Fall ist, wo bitteschön dann? Fallout 1+2+Tactics hat z.B. gar keine richtige Musik, sondern "Dark Ambient"-Klangcollagen - zum Spiel passen die aber wie'n Arsch auf Eimer.

Außerdem kenne ich nur wenige Spiele, die einen einen ähnlich gelungenen "Stage Clear"-Jingle haben. Es geht doch nichts über einen guten akustischen Schulterklopfer nach einem harten Level.
Kommentar wurde am 28.11.2018, 20:25 von Il bastardo editiert.
30.10.2018, 21:17 DungeonCrawler (508 
Pat schrieb am 30.10.2018, 21:10:
SoR2 finde ich ein richtig gutes Spiel. Gerade zu zweit macht es schon massiv Spaß und ich mag Blaze irgendwie als Charakter auch ziemlich gerne.

Was ich allerdings einfach nicht nachvollziehen kann, ist dieses fast uneingeschränkte Lob über die Musik.
Ich fand sie technisch ganz okay aber nur ganz wenig davon ist Musik, die ich wirklich gut finde - sprich: Ich freiwillig hören würde.


SoR 2 und 3 waren super. Den ersten kenne ich nicht.
30.10.2018, 21:10 Pat (4247 
SoR2 finde ich ein richtig gutes Spiel. Gerade zu zweit macht es schon massiv Spaß und ich mag Blaze irgendwie als Charakter auch ziemlich gerne.

Was ich allerdings einfach nicht nachvollziehen kann, ist dieses fast uneingeschränkte Lob über die Musik.
Ich fand sie technisch ganz okay aber nur ganz wenig davon ist Musik, die ich wirklich gut finde - sprich: Ich freiwillig hören würde.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!