Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Hermann Thiele
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Earthworm Jim
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 42 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.90

Entwickler: Shiny Entertainment   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run, Comics   
Ausgabe Test/Vorschau (8) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 2/95
Testbericht
11/12
11/12
11/12
11/12
11/12
11/12
Sega Mega Drive
Super Nintendo
24 MBit Modul
Modul
91Vera Brinkmann
Mega Fun 12/94
Testbericht
88%
84%
87%
Sega Mega Drive
24 MBit Modul
318Ulf Schneider
Mega Fun 11/95
Testbericht
74%
76%
75%
Sega Game Gear
2 MBit Modul
139Ulf Schneider
PC Joker 3/96
Testbericht
84%
82%
82%
PC CD-ROM
1 CD
637Max Magenauer
PC Player 3/96
Testbericht
--81%
PC CD-ROM
1 CD
87Heinrich Lenhardt
PC Player 11/97
Testbericht
--4/5
PC CD-ROM
1 CD
51Roland Austinat
Video Games 11/94
Testbericht
90%
90%
85%
84%
95%
95%
Super Nintendo
Sega Mega Drive
Modul
24 MBit Modul
127Dirk Sauer
Robert Zengerle
Video Games 5/95
Testbericht
90%
82%
95%
Sega Mega CD
1 CD
72Robert Zengerle
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (3)
Spiel markieren?

Serie: Earthworm Jim, Earthworm Jim 2, Earthworm Jim 3D

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: Master System, Longplay
Kategorie: Game Gear, Spiel
User-Kommentare: (38)Seiten: [1] 2 3   »
08.09.2020, 00:46 Granzert (96 
Ich wurde erst Anfang dieses Jahres so richtig vom Retro-Gaming Fieber angesteckt.
Earthworm Jim ist bisher mein Lieblingsspiel. Sein Humor hat einen Nerv bei mir getroffen. Das Sequel entwickelt diesen Humor sogar weiter. Trotzdem gefällt mir das Original besser wegen seinem höheren Schwierigkeitsgrad und weil Jim darin besser aussieht, jedenfalls in der Mega Drive Version.
31.07.2020, 23:28 cassidy [Mod] (3700 
Edgar Allens Po schrieb am 31.07.2020, 20:02:
Ihr seid ja so die Würmer-Experten. Zwitter, Eier.
Super!



Haben halt sonst nicht viel.....
31.07.2020, 20:02 Edgar Allens Po (1068 
Ihr seid ja so die Würmer-Experten. Zwitter, Eier.
Super!
31.07.2020, 20:02 Fürstbischof von Gurk (866 
War spielemechanisch etwas über dem Durchschnitt. Die humorvollen Animationen und die stilsichere Comiclook-Grafik werteten aber wieder vieles auf.

6.
31.07.2020, 20:00 cassidy [Mod] (3700 
Frank ciezki schrieb am 31.07.2020, 14:54:
Aber deshalb können sie doch trotzdem heiraten.
"Willst du das Kind austragen, oder soll ich, Schatz ?!.


Genau. Wie bei uns Damals. Und jetzt fährt er/sie/es Mofa.....
31.07.2020, 19:40 Waka (36 
Ich bin mit dem Erdwurm Jim nie warm geworden, deshalb interessiert mich auch nicht, ob er der Liebling meiner Mutter (oder meiner Schwiegermutter? ) sein kann oder nicht. Hatte das Spiel mal auf dem SNES, hab es aber irgendwann verschenkt.
31.07.2020, 16:49 Bearcat (1339 
Zum Glück diskutieren Würmer solche Probleme immer sehr ruhig, vernünftig und gesittet aus.
31.07.2020, 16:42 Gunnar (3721 
Frank ciezki schrieb am 31.07.2020, 14:54:
Aber deshalb können sie doch trotzdem heiraten.
"Willst du das Kind austragen, oder soll ich, Schatz ?!.

Natürlich - abgesehen davon, dass Regenwürmer Eier legen. Aber worauf ich hinaus wollte: Dann hätte man doch das Wort "Schwiegerwürmerinnen" ausnahmsweise mal nicht gendern müssen. Allerdings wird's hier sprachlich ohnehin vage, denn es gibt ja Schwiegervater, -mutter, -sohn, -tochter, -eltern (-kinder dagegen nicht...), aber diese Wörter beziehen sich doch nicht bloß auf Geschlecht oder Spezies, sondern vor allem auf Verwandtschaftsverhältnisse. Dagegen liest sich die Bezeichnung ohne Verwandtschaftsverhältnis, also "Schwiegerfrau/-mann/-mensch" doch eher albern liest. Deswegen hätte Zengerle wenn überhaupt schreiben müssen: Schwiegervorgängergenerationswurm oder sowas ähnliches.
31.07.2020, 14:54 Frank ciezki [Mod Videos] (3303 
Aber deshalb können sie doch trotzdem heiraten.
"Willst du das Kind austragen, oder soll ich, Schatz ?!.
31.07.2020, 14:42 Gunnar (3721 
Ha, in seinem Test der Mega-CD-Fassung nennt Robert Zengerle den guten Jim den "Schwarm vieler Schwiegerwürmerinnen". Doof nur, dass Würmer Zwitter sind...
Kommentar wurde am 31.07.2020, 14:42 von Gunnar editiert.
15.06.2020, 09:12 Topper Harley (24 
Ein recht kurzweiliger Spass mit tonnenweise Humor, perfekter Spielbarkeit, abgedrehter Grafik, brilliantem Art-Design, viel Abwechslung und fetziger Musik von Tommy Talarico.

EWJ sticht insgesamt aus der Masse hervor, weil es einen einzigartigen Charme versprüht. Für mich ein klarer 9er Kandidat, der im Grunde nichts wirlich falsch macht. Der Umfang hätte ein wenig größer sein können.

Auffallend ist, das Hintergrundgrafiken bei Spielen von Virgin/Shiny fast nie mit mehreren Parallax-Ebenen ausgestattet sind. Vor allem die MD Version bietet eigentlich immer nur eine einzige Hintergrundebene.
Kommentar wurde am 15.06.2020, 09:21 von Topper Harley editiert.
12.07.2019, 09:57 Pat (4722 
Hmmm... naja...

Ich finde eigentlich weder den "Witz" des Spieles sonderlich lustig noch das Spiel insgesamt überdurchschnittlich. Dazu kommen einige richtig nervige Stellen.

Da hatte ich mit vielen anderen Spielen mehr Spaß.
Und ich finde halt auch, eine Parodie funktioniert nicht, wenn man sich über etwas lustig macht aber genau die gleichen "Fehler" (quasi im Sinne der Parodie) trotzdem macht.

Dass es für mich umso schwerer wiegt, liegt an der Tatsache, dass das Spiel meiner Meinung (fast) überall extrem überbewertet wurde.
12.07.2019, 06:44 Twinworld (2195 
Habe es mir nach dem Monster-Test in der Video Games auch gekauft.
Aber 95% sind mMn zu hoch Bewertet,die Wertung liegt über dem Wert von Mario World und mit der spielerichen Klasse von Mario kann der kleine Wurm dann doch nicht mithalten.
17.02.2016, 09:30 qwertzu (66 
Seltsam, sooo schwer fand ich das Spiel eigentlich gar nicht. Das einzige wirklich schwere Level war meiner Meinung nach das Unterwasser-Level. Erinnerte mich ein wenig an das Unterwasser-Level bei den Turtles (NES bzw. Amiga), mit dem ganzen Zeitdruck. Nur kam bei Jim noch erschwerend hinzu, dass man eigentlich gar nicht mit den Wänden kollidieren durfte, sonst nahm man Schaden.

Da hab ich auch echt lange gebraucht, bis ich das Level mal geschafft hatte. Danach hatte ich es aber immer wieder und quasi fast im Schlaf geschafft Heute sähe das bestimmt anders aus. Die anderen Level waren aber eigentlich gut machbar. Da fand ich Empire Strikes Back und Co. deutlich schwerer.

Ich glaub, die Video Games schrieb damals sogar, dass Earthworm Jim das vermutlich beste Videospiel aller Zeiten sei Hatte ich damals sogar ähnlich gesehen. Heute muss man zugeben, dass Mario World, Zelda 3 etc. schon noch eine Stufe höher anzusiedeln sind. Dennoch ein sehr spaßiges Spiel, welches ich immer empfehlen würde.
08.06.2014, 19:20 SarahKreuz (8969 
Erstaunlich, was es in seiner Spätphase noch alles auf den GameBoy geschafft hat. Abe's Odyssey, Mortal Kombat oder Jim hier. S"piele, die vom Empfinden her tief mit der 16- (bei Abe sogar der 32-) Bit-Ära verwurzelt sind, wurden noch rüber konvertiert..
Der Wurm hier spielt sich ganz anständig auf dem Ziegelstein. Die Steuerung hätte man etwas optimaler hinbekommen können. Es ist z.B. unglaublich schwer, die Haken zu treffen, um um sich auf eine andere Plattform zu schwingen. Aber man gewöhnt sich nach ner Weile daran.

Sogar die 3D-Tunnel haben es in die monochrome Welt geschafft. Obwohl das natürlich statt einem Geschwindigkeitsrausch eher mal nen Lacher hervorruft.
Kommentar wurde am 08.06.2014, 19:33 von SarahKreuz editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!