Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: K-Starr
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Pooyan
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.89
C64/128
Entwickler: Konami   Publisher: Konami   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 1/84
Testbericht
ohne BewertungC64/128
Commodore VC20
Atari 800/XL/XE
Apple II
Tandy TRS-80
1 Diskette
-
1 Diskette
1 Diskette
1 Kassette
402Joseph Weigand
TeleMatch 12/83
Testbericht
ohne BewertungAtari 800/XL/XE
Apple II
C64/128
1 Kassette
1 Diskette
1 Kassette
166-
TeleMatch 12/83
Testbericht
Note 3
Note 3
Note 3
Atari 2600
Modul
99Helge Andersen
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 8 (alle anzeigen)
Kategorie: Apple, Longplay
Kategorie: MSX, Longplay
User-Kommentare: (23)Seiten: [1] 2   »
20.08.2014, 22:05 robotron (1844 
Guter Arcade-Automat, leider gefällt mir keine Portierung die ich kenne so recht. Schade!

7 Punkte für den Automaten.
14.12.2013, 01:11 Kalidor (331 
Frank ciezki schrieb am 03.09.2013, 02:01:
Kalidor schrieb am 01.05.2012, 15:27:

Es wurde hierzulande auch unter dem Titel (Die) Ente und der Wolf vertrieben :



Hab´s mir mal angeschaut.In der Atari-Grafik, hätte man es auch "Der Wasndas und das Watzefack" nennen können.



Die Atari Edition von Quelle halt...

Wer erinnert sich nicht mehr an die von ihnen seinerzeit "verschönerten" (vornehmlich Activision)Klassikern mit reißerisch-kongenialen Titeln wie zb Katastrophen-Einsatz,Wüstenschlacht,Todestrahlen der Teufelsvögel,Dschungel-Boy oder eben diesem hier ?
03.09.2013, 02:01 Frank ciezki [Mod Videos] (3229 
Kalidor schrieb am 01.05.2012, 15:27:

Es wurde hierzulande auch unter dem Titel (Die) Ente und der Wolf vertrieben :



Hab´s mir mal angeschaut.In der Atari-Grafik, hätte man es auch "Der Wasndas und das Watzefack" nennen können.
24.05.2013, 17:32 Twinworld (2192 
Merci
1982 ist das lang herr,und doch in erinnerung geblieben.
Ein Klassiker halt.
18.05.2013, 23:28 Psycho (183 
1982 - laut TheLegacy
18.05.2013, 19:43 Twinworld (2192 
Ein Klassiker meiner Jugend.
Habe ich am Spielautomaten gespielt in irgenteiner Kneippe.
Ich fands damals richtig gut.
Weiß jemand noch wann das in der Spielhalle auftauchte?
18.05.2013, 01:01 Frank ciezki [Mod Videos] (3229 
Die Musik habe ich immer geliebt.
Ist übrigens Dvorak´s "Humoresque, Op. 101, No. 7 "
01.05.2012, 15:27 Kalidor (331 
http://www.atarimania.com/game-atari-2600-vcs-pooyan_7795.html



Es wurde hierzulande auch unter dem Titel (Die) Ente und der Wolf vertrieben :

http://www.atarimania.com/game-ente-und-der-wolf-die_s7209.html


Quelle Kreativität at its best
Kommentar wurde am 01.05.2012, 15:36 von Kalidor editiert.
04.04.2012, 17:20 Psycho (183 
Tip zum verlinken:
Innerhalb der ersten eckigen Klammer nach dem = die URL eingeben. zwischen den beiden eckigen Klammern den Text eingeben.
So in etwa: [ url=http:// etc ] ich bin ein Link [/url ]

Natürlich ohne leerzeichen innerhalb der eckigen Klammern.
04.04.2012, 16:20 spatenpauli (814 
Teddy9569 schrieb am 04.04.2012, 11:44:
Mich würde mal interessieren, ob die VCS-Version wirklich in Deutschland zu kaufen war.


Auf Atarimania ist die Rückseite einer Packung mit kurzem deutschen Text zu sehen. Gab also wahrscheinlich schon in Deutschland.

http://www.atarimania.com/game-atari-2600-vcs-pooyan_7795.html

OT: Kann mir mal jemand einen Tipp geben, wie ich hier einen funktionstüchtigen Link einsetze? Ich komm mit dieser neuen Technik nicht zurande
Kommentar wurde am 04.04.2012, 16:22 von spatenpauli editiert.
04.04.2012, 11:44 Teddy9569 (1548 
Mich würde mal interessieren, ob die VCS-Version wirklich in Deutschland zu kaufen war.
09.03.2012, 19:46 Kalidor (331 
Meine erste Begegnung mit dem Automaten war während der Vorweihnachtszeit 1983 in irgendeiner Eckpommesbude in Essen.

Ein paar Jahre später ging es dann auf dem Brotkasten auf die Wolfshatz

Ein Klassiker,den ich mir auch heute noch ab und an gebe.
13.01.2012, 17:49 Phileasson (421 
Bei uns im örtlichen Imbiss hatte der Besitzer im Nebenraum ein paar Arcade-Automaten und einen Flipper aufgestellt (ich schreibe hier von den frühen 80ern).
Die Automaten waren natürlich ein Quantensprung im Vergleich zu dem was man so zu Hause hatte (in meinem Fall nur ein Philips G7000).

Dementsprechend herrschte immer ordentlich Andrang und man musste quasi Schlange stehen um mal daddeln zu können. Zusätzlich setzte der Imbissbetreiber monatlich für die jeweils besten Highscores eine aktuelle LP als Prämie aus (LP's sind diese grossen schwarzen Frisbeeähnlichen Teile )

Leider hatte ich nie 'ne LP abgreifen können da ich noch zu den jüngsten gehörte und meine Skills nicht sehr ausgeprägt waren

Neben Track & Field, Galaga, Moon Patrol, Elevator Action und anderen war auch Pooyan ziemlich angesagt.

Eine Bewertung behalte ich mir noch, ich muß erstmal die C64 Version antesten. Die Atari 2600 Portierung ist ja eher dürftig geraten und würde von mir maximal 5 Punkte bekommen.

Nostalgietechnisch ist Pooyan auf jeden Fall ganz weit vorne !
Kommentar wurde am 13.01.2012, 17:52 von Phileasson editiert.
10.02.2011, 23:42 SarahKreuz (8625 
Beim C64 sahen die eingesperrten Schweinchen immer aus wie Skelette. Fand ich immer gruselig als Kind,weil`s mich sofort an Forbidden Forest erinnert hat,mit dem "Ich hack dir ein Loch in`s Gesicht-Skelett"

Ja,das Spiel war prima. Die Flugbahn der "Salami" hat mich meistens zur Weißglut getrieben, weil man nur mit viel Geschick viele Wölfe auf einmal treffen konnte.
09.06.2010, 07:31 Horseman (524 
Das war mit einer der ersten Games die wir auf dem Schulhof auf Kassette "bekommen" haben.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!