Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ebonstar
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.50

Entwickler: Dreamers Guild, The   Publisher: Micro Illusions      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 5/88
Testbericht
40%
45%
50%
Amiga
1 Diskette
310Anatol Locker
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
11.04.2014, 19:14 Wuuf The Bika (1155 
Das wäre beinahe was für Kickstarter, zu viert online, das wär doch was, regelmässige kultboy-Runden inklusive!
Wer kann programmieren?
15.04.2013, 17:53 Majordomus (2176 
Eigentlich ist Ebonstar ein total unbedeutendes Spiel mit schlichter Grafik und mäßiger Steuerung. Trotzdem muss ich immer wieder daran denken und es hin und wieder mal zocken. Warum das so ist weiß ich auch nicht so recht
Ich mag es halt einfach
30.07.2011, 02:21 docster (3311 
...mit doppelter "Schlurp-Kraft"?



Ja, wenn es um schwarze Löcher geht, kann man seine Screenshots ruhig mit tiefgründigen Untertiteln versehen...
09.05.2011, 13:44 Wuuf The Bika (1155 
Haha, mir ging’s genauso – wollte unbedingt zu viert spielen, aber keiner hatte Lust drauf, immer nur Operation Wolf im Kopf ...
Und alleine war’s leider sehr schnell langweilig ... trotzdem, die Grafik fand und finde ich auf ihre schlichte Art sehr cool
19.12.2007, 10:21 hunter3000 (726 
Wenn ich die Starkiller-Bestzung in der letzten P.P. Folge zitieren darf: "Mega GULP!"
14.12.2007, 21:32 Majordomus (2176 
Ach ja Ebonstar, da werden Erinnerungen wach. Ich war wirklich angetan vom Spielprinzip. Nur leider wars alleine auf die Dauer doch recht öde. So wollte ich unbedingt den Mehrspielermodus ausprobieren. Und da war das große Problem: Keiner wollte es mit mir spielen. Es war meinen Freunden irgendwie viel zu schlicht Und so verschwand es in der Dikettenbox. Schade drum, wäre bestimmt mit mehreren Mitspielern echt spassig gewesen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!