Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Power Strike
Aleste
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Entwickler: Compile   Publisher: Sega      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 5/88
Testbericht
90%
60%
80%
Sega Master System
1 MBit Modul
647Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Master System, Spiel, Longplay
Kategorie: Longplay, MSX
User-Kommentare: (22)Seiten: [1] 2   »
19.09.2018, 17:41 mive (234 
Danke, steht ja sogar oben mit dabei. Muss ich mal schaun obs das nicht für die Wii als VC Spiel gibt.

Zu oben (also Zanac) muss ich noch korrigieren:

Nicht alle Extrawaffen hat man dort unendlich (bzw. bis man stirbt), manche haben einen Timer und eine nutzt Munition
19.09.2018, 12:29 Retro-Nerd (11976 
Yep, Zanac ist auch vom Shmups Spezialisten Compile.
19.09.2018, 08:46 mive (234 
Gunnar schrieb am 25.01.2017, 11:55:
...Lustig ist ja, dass der Spieler durch das System mit den Sekundärwaffen ständig gezwungen ist, Entscheidungen zur Taktik zu fällen: Spekuliere ich darauf, ein Upgrade für Waffe 2 zu finden, bevor mir die Munition dafür ausgeht? Oder nehme ich Waffe 7 auf, von der gerade zwei Icons auf das Bild scrollen? Da die acht verschiedenen Sekundärwaffen allesamt ganz unterschiedlich sind und ihre Vor- und Nachteile haben, ergibt sich da schon ein ziemlich eigenes Spielgefühl, das ich so bislang von keinem anderen Shmup kenne...


schau dir mal Zanac an. Das Spiel hier kenne ich nicht aber wenn ich mir das Video anschau wirkt das wie der Bruder davon. Das Raumschiff sieht fast gleich aus, die Extrawaffen sind teils die selben. Der größte Unterschied dabei ist wohl das bei Zanac kein Timer läuft, allerdings je nach Extrawaffe (und genereller Leistung) andere Gegner kommen und man beim einsammeln kurz unverwundbar wird (bei den "PowerUps" auch). Am besten in der Playstation Version, welche allerdings (wenn du sie nicht irgendwo runterladen willst) den großen Nachteil hat, daß es wohl eins der teuersten PSX Gebrauchtspiele ist . Dort hättest du dann verschiedene Versionen vom alten Spiel sowie ein stark verbessertes Remake
Kommentar wurde am 19.09.2018, 08:54 von mive editiert.
25.01.2017, 11:55 Gunnar (3745 
Gestern noch mal am MS gespielt (trotz leicht springendem Bild über den RF-Ausgang - vielleicht sollte ich mir doch ein Original-MS besorgen, das hat ja noch einen Video-Ausgang) und es hat mich doch ziemlich begeistert. Lustig ist ja, dass der Spieler durch das System mit den Sekundärwaffen ständig gezwungen ist, Entscheidungen zur Taktik zu fällen: Spekuliere ich darauf, ein Upgrade für Waffe 2 zu finden, bevor mir die Munition dafür ausgeht? Oder nehme ich Waffe 7 auf, von der gerade zwei Icons auf das Bild scrollen? Da die acht verschiedenen Sekundärwaffen allesamt ganz unterschiedlich sind und ihre Vor- und Nachteile haben, ergibt sich da schon ein ziemlich eigenes Spielgefühl, das ich so bislang von keinem anderen Shmup kenne. Das entschädigt dann auch für die etwas monotonen, aber immerhin langen Levels - die wohl der einzige Makel an diesem Spiel sind.
01.07.2012, 19:21 Manhunter (96 
war mir schon damals viel zu schwer
08.05.2011, 16:32 Hudshsoft (840 
Grafik, Musik und Extrawaffen sind ziemlich genial. Aber es wird ab Level 3 zu hektisch und leider auch unfair. Und es wäre schön, wenn man die gesammelten Extrawaffen auch für längere Zeit behalten könnte.
Kommentar wurde am 25.01.2017, 20:28 von Hudshsoft editiert.
02.11.2010, 14:03 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Für Master System-Verhältnisse grafisch ein Orkan!
15.08.2009, 15:08 kultboy [Admin] (11023 
Ich werde mal Kega Fusion ausprobieren! Vielleicht liegt es aber auch am SMS Rom. Aber ein wirklich tolles Spiel!
14.08.2009, 20:05 Retro-Nerd (11976 
Doch, Meka ist schon ganz gut. Allerdings nutze ich meistens Kega Fusion für SMS Roms, oder halt meine Dreamcast. Aleste läuft bei mir sehr flüssig.

Edit: Habe nochmal genauer hingeschaut. Ein paar der Gegner werden etwas langsamer wenn auf dem Bilschirm zuviel los ist, aber einen starken Einbruch der Spielgeschwindigkeit kann ich nicht feststellen.
Kommentar wurde am 14.08.2009, 20:30 von Retro-Nerd editiert.
14.08.2009, 20:03 kultboy [Admin] (11023 
MEKA nennt sich der. Ist der nicht gut? Ich mein, an meinen Laptop wird es ja doch nicht liegen?!
14.08.2009, 19:57 Retro-Nerd (11976 
Das Ding ist von Compile, da sollte nichts ruckeln. Welchen Emulator nutzt du?
14.08.2009, 19:54 kultboy [Admin] (11023 
Sagt mal, ruckelt das Spiel im originalen auch wenn zu viele Gegner auf einmal sind oder liegt das an meinen Emulator? Teilweise bricht die Geschwindigkeit richtig ein.

Sonst aber ein tolles Spiel!
Kommentar wurde am 14.08.2009, 19:54 von kultboy editiert.
09.04.2008, 09:14 108 Sterne (648 
Es gibt viele "Aleste II"s....ich glaube für MSX, für GameGear und für Master System, und jedes ist ein anderes Spiel.
08.04.2008, 21:16 Herr Planetfall [Mod] (3975 
Ach, immer dieser Titel-Wirrwarr. Aber wofür gibt's Retro-Nerds?
08.04.2008, 18:08 Retro-Nerd (11976 
Nicht wirklich Aleste II. Powerstrike II ist ein exklusiver SMS Titel für das Master System gewesen, erschienen 1993. Es hat nichts mit Aleste II für andere Konsolen zu tun.
Kommentar wurde am 08.04.2008, 18:08 von Retro-Nerd editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!