Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Voodoo
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Virtuoso
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 2.00

Entwickler: Motivetime   Publisher: Elite Systems   Genre: Action, 3D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/95
Testbericht
74%
72%
68%
PC CD-ROM
1 CD
245Richard Löwenstein
PC Player 2/95
Testbericht
--52%
PC CD-ROM
1 CD
80Florian Stangl
Video Games 4/95
Testbericht
49%
58%
38%
Panasonic 3DO
1 CD
35Ulf Schneider
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: 3DO, Spiel
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
28.09.2020, 22:18 Riemann80 (712 
Ich kann mir die Wertungen von damals auch nicht ganz erklären. Alter, ist das schlecht. Die Steuerung ist schlecht und hakelig, besonderns wenn man spärt vermehrt durch enge Gänge muß, dann drückt sich die Spielfigur permanent an die Wand und man kommt nur sehr ungelenk wieder davon weg (und landet meistens an der gegenüberliegenden Wand).
Daß man sich beim Schießen nicht bewegen kann und sich nur recht träge dreht, nervt extrem, wenn Gegner von mehreren Seiten kommen.

Soweit ich kam, konnte man von Level-Design im engeren Sinne auch nicht sprechen. Man läuft entweder durch große, öde Areale oder verwinkeltere Gänge mit ewig gleichen Texturen. Dazwischen ist alles mit ideenlos agierenden Gegnern zum Umholzen gefüllt. ICh bin schnell dazu übergegangen, nur auf das Radar zu schauen und für's Schießen auf die Umgebung zu achten.
05.04.2017, 10:33 Gunnar (3745 
DasZwergmonster schrieb am 30.05.2008, 08:59:
Das einzig positive, welches ich dem Spiel abgewinnen kann, ist der Rocker als Spielfigur. Die Geburtsstunde des Stanglnators... was hab ich mich darüber amüsiert

Genau, und um diesen Klassiker hier mal festzuhalten: Youtube hilft!
Kommentar wurde am 05.04.2017, 10:36 von Gunnar editiert.
24.01.2017, 21:56 Gunnar (3745 
DasZwergmonster schrieb am 30.05.2008, 08:59:
68% für diesen Schrott

Hm, 52% in der PCP sind aber auch nicht gerade ein Vollverriss. Da hätte man angesichts der Stanglnator-Häme glatt einen Zahlendreher vermuten...
24.01.2017, 20:48 Fergus (17 
...habe die PC-Version seit Jahren in meinem Schrank rumstehen und hatte/habe schon aufgrund der hässlichen Covergestaltung der Box nie die Motivation gehabt das Spiel mal anzutesten.Die Screenshots auf der Rückseite haben auch nichts,was mich animiert das zu ändern.Behalte die Box nur als Kuriosum.
30.08.2011, 22:50 docster (3311 
Was soll denn das sein?

Sehe ich hier zum allersten Male, aber die Beiträge lassen ja vermuten, daß ich nicht sonderlich viel verpaßte.

Scheint Potential für die Flop10 zu besitzen...
30.05.2008, 12:50 PaulBearer (901 
Stimmt, ganz üble Gurke. Schon die Tatsache, daß man beim Schießen immer automatisch in die Hocke gegangen ist (gleichzeitig Laufen und Schießen = unmöglich)...
30.05.2008, 10:18 Paddelmeister (71 
Genau, das ist das "Stanglnator-Game" Mit eines der besten Videos von der PCP damals

Aber das Spiel .. bäääh .. hatte mir damals die Demo angeschaut und es war grottig²
30.05.2008, 08:59 DasZwergmonster (3236 
Welcher Teufel hat denn den PC Joker da geritten???

68% für diesen Schrott

Krümelige, ruckelige Grafik selbst auf (damaligen) High-End-Rechnern, träger Spielablauf, vermurkste Steuerung, langweiliges Leveldesign, technisch schon damals hoffnungslos veraltet (flache Levels wie anno Wolfenstein 3D) und lächerliche Gegner (boah... Schneemänner...) - ja, das alles zeichnet Virtuoso aus. Da sind 68% natürlich mehr als verdient

Das einzig positive, welches ich dem Spiel abgewinnen kann, ist der Rocker als Spielfigur. Die Geburtsstunde des Stanglnators... was hab ich mich darüber amüsiert
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!