Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



James Bond 007 - The Living Daylights
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.44
C64/128
Entwickler: Melbourne House   Publisher: Domark   Genre: Action, 2D, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
HC Spiele-Sonderteil 10/87
Testbericht
73%
38%
58%
C64/128
1 Kassette
523Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: MSX, Spiel
Kategorie: Longplay, C64
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
20.02.2015, 21:15 DasZwergmonster (3236 
Hab das Spiel heute nach Jahren wieder mal gespielt... okay im Nachhinein betrachtet hab ich es anno 2008 mit 4 Punkten vielleicht etwas zu hart bewertet (die Bewertung erfolgte nicht nach erneutem Anspielen, sondern nach Erinnerung). Für eine Filmumsetzung ist es gar nicht mal so schlecht, die Grafik ist bisweilen sogar als "gut" zu bewerten... dagegen fallen Musik und Soundeffekte arg ab.

Des weiteren bleibe ich der Meinung, dass die Abwechslung leider komplett fehlt... wie gesagt ändert sich eigentlich die Hintergrundgrafik, der Spielablauf bleibt in jedem Level gleich... durchlaufen, so viele Gegner wie möglich beseitigen und hoffen, dass man nicht allzu oft getroffen wird... die seltsame Steuerung hilft da nicht unbedingt... mit nur einem Joystick ein Fadenkreuz zu bewegen UND dabei auch noch zu laufen UND zu hüpfen...naja... es wurde zwar relativ intelligent gelöst, aber bis man das Fadenkreuz nach dem "Laufen-Modus" von der rechten Bildschirmkante auf einen Gegner auf der linken Seite bewegt hat... hat der schon ne Menge Energie abgezogen und ist wieder in Deckung gegangen.

Würde ich es heute mit der rosaroten Retro-Bille auf der Nase nochmals bewerten, dann gäbe es eine 6.
17.12.2013, 08:37 asc (2299 
viddi schrieb am 17.12.2013, 01:06:
Verlinkt mal die feine CPC-Version.

CPC Longplay


... aber bitte nicht mit so einem grottenschlechten Video ...
17.12.2013, 01:06 viddi (687 
Verlinkt mal die feine CPC-Version.

Mode 1-Grafik mit Parallax-Ebenen im Rasterlook (bis zu 12 Farben in 320x200).

CPC Longplay
16.12.2013, 23:30 Frank ciezki [Mod Videos] (3343 
Das einzige Bond-Spiel, das ich auf dem C64 kenne, ist dieser Uralte "Moon Patrol" - Klon, der außer dem Namen so ziemlich nichts mit James Bond zu tun hatte.
16.12.2013, 22:12 Kalidor (331 
Ich bin ebenfalls nicht der riesen BONDler,aber fand diesen Titel von allen C64 JB Konvertierungen den noch spielbarsten.
16.03.2012, 16:37 Hudshsoft (840 
Deathrider schrieb am 13.06.2008, 10:06:
Ich war Bond Fan und fand das Spiel okay. Für mich wars nur viel zu schwer.


Bin seit ein paar Monaten Bond-Fan, aber nachspielen muss ich das nicht unbedingt. Ausser bei guten Umsetzungen wie "Live And Let Die" (hat zwar wenig mit dem Film zu tun, spielt sich aber sehr gut)...
13.06.2008, 10:06 Deathrider (1506 
Ich war Bond Fan und fand das Spiel okay. Für mich wars nur viel zu schwer.
13.06.2008, 09:10 DasZwergmonster (3236 
Das Spiel fand ich ziemlich mies. Jeder Level läuft absolut gleich ab, nur die Hintergrundgrafik ändert sich. Das könnte man ja noch verkraften, aber auch der Spielablauf selbst ist ziemlich stumpf und träge.

Naja, war auch nie der Bond-Fan.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!