Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Balloon Fight
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.36

Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo   Genre: Geschicklichkeit, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 1/87
Testbericht
55%
60%
65%
NES
Modul
482Martin Gaksch
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: NES, Longplay
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
26.04.2020, 10:39 advfreak (899 
Ich weiß noch damals wo ich unbedingt ein gebrauchtes NES mit Ballon Fight kaufen wollte und mich dann meine Mutter gefragt hat was denn für ein Spiel da überhaupt dabei ist. Ich meinte dann: Ballu Figgt!

"Kommt überhaupt nicht in Frage!!!"

26.04.2020, 04:50 schuster39 (523 
Oh ja, die seltsame Steuerung... oh, oh, das hat mich als kleines Kind immer um den Verstand gebracht.

In der Tat für zwischendurch durchaus spielbar... weit kam ich allerdings damals leider gar nicht.

Ich entdecke das Spiel derzeit für den 3DS neu. Allerdings nur um zu schauen, wie lang das Spiel eigentlich ist, dank Zwischenspeicherung, bin jetzt bei Phase 54... - so weit würde ich normal gar net kommen...
14.01.2019, 15:43 Gunnar (3751 
Haha, das verschiedenseitige Dafürhalten wäre ein Grund dafür, heute Abend mal wieder das Mini-NES anzustöpseln. Hätte ich sonst vermutlich erst mal nicht ausprobiert, zumal ein Gutteil der dort verfügbaren Spiele ja in eine ähnliche Arcade-Kerbe schlägt und deshalb für mich kaum einen Kaufanreiz dargestellt hätte...
14.01.2019, 14:15 Blaubär (824 
Im Solomodus kann ich dafür kaum mehr einen Nerv aufbringen, wird es doch einerseits recht bald konfus-schwer und andererseits schaut es mit dem Belohnungsprinzip auch recht dünn aus. Findet man allerdings einen geneigten Mitspieler, so ist´s doch funny. Also gerade noch eine 6 von mir.
14.01.2019, 11:50 SarahKreuz (9137 
Zum Jahresende (oder spätestens im Januar) haue ich normalerweise immer meine Retrospiele-Top 10 raus. Aber 2018 hab ich verhältnismäßig wenig alte Games ausgegraben. Das würde noch nicht mal für eine Top&Flop 5 reichen. Ein paar Highlights gab's aber dann doch. Balloon Fight zum Beispiel hab ich viele Tage lang mit wachsender Beigeisterung gedaddelt. Das Joust für das NES quasi. Perfekt für die halbe Stunde zwischendurch.

Deswegen lass ich mal abschließende 8 Kultboychen hier liegen. Was ich sonst noch so gespielt habe kann man
hier drüben nachlesen.

Demon's Crest wartet auch noch auf mich. Hatte ich letztes Jahr bereits via Virtual Console heruntergeladen. Nach meinem Durchgang von Gargoyle's Quest 2 wollte ich damit die Trilogie endlich mal abschließen.
10.10.2013, 10:36 Phileasson (428 
Als bekennender Joust Fan bin ich natürlich auch ein Freund von Ballon Fight. Für mich eine sinnvolle Fortführung des Spielprinzips mit besserer Optik und kleinen Verbesserunen.

Vielleicht keiner der absoluten NES Klassiker, aber auch heute noch für eine Runde zwischendurch gut.
27.08.2012, 14:33 Hudshsoft (840 
Wenn man sich an die seltsame Steuerung gewöhnt hat, spielt sich "Balloon Fight" ziemlich gut und macht auch ohne zweiten Spieler jede Menge Spaß. Mein Rekord liegt mittlerweile bei 666.500 Punkten. Aber gegen 32-Bit-Spiele mit CD-Sound habe ich auch nichts einzuwenden .
Kommentar wurde am 26.04.2020, 16:39 von Hudshsoft editiert.
09.07.2012, 20:20 Hudshsoft (840 
[PaffDaddy] schrieb am 23.09.2008, 21:18:


ich kann ich an kein einziges , normal käufliches nes spiel erinnern, daß teurer als 99.90 war...


Doch, für Super Mario 2 und das Turtles-Frustspiel wurden 109 verlangt, für Turtles 2 habe ich damals sogar 119 bezahlt - teure Lizenz.
Kommentar wurde am 10.07.2012, 13:20 von Hudshsoft editiert.
23.09.2008, 21:18 [PaffDaddy] (1624 
150 wäre mir auch neu...
die preise gabs eigendlich erst ab super nintendo. und auch da nur bei top games.

ich kann ich an kein einziges , normal käufliches nes spiel erinnern, daß teurer als 99.90 war...
22.09.2008, 19:42 dead (947 
Redwood schrieb am 22.09.2008, 19:39:
Zu zweit ok, alleine mies. Könnt mich heut noch aufregen, dass ich das Spiel damals für 150DM gekauft hab
Drum gibt es nur 3 Punkte...Basta

150? Und wieso steht im Test 69 DM?
22.09.2008, 19:39 Redwood (4 
Zu zweit ok, alleine mies. Könnt mich heut noch aufregen, dass ich das Spiel damals für 150DM gekauft hab
Drum gibt es nur 3 Punkte...Basta
30.08.2008, 15:49 [PaffDaddy] (1624 
war nen klasse kurzweiliges game.
6 punkte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!