Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Medieval Lords: Soldier Kings of Europe
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: SSI   Publisher: SSI   Genre: Strategie, 2D, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 6/91
Testbericht
37%
11%
49%
PC
Diskette
28Joachim Nettelbeck
Power Play 10/91
Testbericht
8%
1%
62%
PC
Diskette
197Winfried Forster
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Intro, Spiel
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
16.07.2011, 10:37 docster (3311 
Wie wahr!

Gut, ein "Panzer General" gewann seine Popularität natürlich unter anderem dank seiner Präsentation, aber entscheidender Unterschied zu klassischen Titeln wie "Medieval Lords" ist eben seine reduzierte Komplexität, die erst eine Mainstream - Tauglichkeit gewährte.

Nun will ich keinesfalls "Panzer General" schlechtmachen - ist einer meiner absoluten Lieblingstitel - sondern nur die Unterschiede bezüglich der Punkte Komplexität und Präsentation im Vergleich mit Spielen wie beispielsweise "Medieval Lords" hervorgehoben wissen.

Die Power Play unterschlägt mit derartigen Berichten die Existenz eines Marktes und die entsprechende Nachfrage solcher Games.
15.07.2011, 13:34 drym (3703 
Schach hat auch keine geile Grafik.
15.07.2011, 13:08 docster (3311 
Eine deratige Abqualifizierung des Games grenzt schon an Unverschämtheit.

Offensichtlich scheint ja die in den Augen des Redakteurs mangelhafte Präsentation den entscheidenden Ausschlag zu geben, aber warum wollte die Power Play einfach nicht kapieren, daß Aspekte wie Grafik für solche Spiele nur bedingte Relevanz haben?

Natürlich erfreue ich mich an optisch hübsch aufbereitenen Strategicals umso mehr, für ( SSI- )Titel jener Tage ist dies jedoch nicht unbedingt von Belang, und vielleicht erscheint reiner Purismus dem Kreise der Hardcore - Stratetgen sogar als positives Element.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!