Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LegendaryGam.es
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Sexy Droids
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.33

Entwickler: Eleven Software   Publisher: Magic Bytes   Genre: Strategie, 2D, Multiplayer, Erotik, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 10/92
Testbericht
40%
59%
30%
Amiga
1 Diskette
891Joachim Nettelbeck
Amiga Joker 5/91
Vorschau
-Amiga
Diskette
50Carsten Borgmeier
PC Joker 6/92
Testbericht
57%
52%
36%
PC
Diskette
28Joachim Nettelbeck
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Blue Angel 69, Sexy Droids, Penthouse Hot Numbers, Penthouse Hot Numbers De Luxe

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
25.04.2018, 21:23 Blaubär (799 
Um Gottes Willen, da wird ich ja ganz rot bei
25.04.2018, 19:02 SarahKreuz (8625 
Diese Zusatzdisketten, von denen die Amiga Joker schrub, gab's aber nie. Oder etwa doch?
Kommentar wurde am 25.04.2018, 19:03 von SarahKreuz editiert.
29.01.2013, 19:08 SarahKreuz (8625 
Na, dann viel spaß beim anschauen. Anzüglicher als das RTL-Fernsehprogramm am späten Nachmittag ist es aber auch nicht.

Aber damals war`s bestimmt ein mittlerer SKANDAL!
29.01.2013, 14:37 Pat (4165 
Berghutzen schrieb am 29.01.2013, 14:11:
So eine z.B.?

Diese hab ich auch, die Musik darauf ist zumindest eine gelungene Aneinandereihung von Stadion-Rock-Coverversionen.


Haha, ja genau!

Fun Fact: Auf der ersten Metal Marathon singt alles der gleiche - und den habe ich sogar kennen gelernt.
29.01.2013, 14:11 Berghutzen (3587 
Pat schrieb am 29.01.2013, 07:35:
Ich habe auch einige Heavy Metal CDs, die von diesen Damen geschmückt wurden.


So eine z.B.?

Diese hab ich auch, die Musik darauf ist zumindest eine gelungene Aneinandereihung von Stadion-Rock-Coverversionen.
29.01.2013, 14:09 SarahKreuz (8625 
Das hier ist aber irgendwie noch Verstörender. Hier haben die Roboter sogar Brustwarzen Ich spiel dann doch lieber Blue Angel.

Hatte C3PO auch irgendwelche sekundären Geschlechtsmerkmale und ich hab sie bloß übersehen?
29.01.2013, 07:35 Pat (4165 
Diese sexy Roboterdamen waren in den 80ern ja in. Ich habe auch einige Heavy Metal CDs, die von diesen Damen geschmückt wurden.

Ich finde es eigentlich in Ordnung, dass man versucht, den Spieler insofern zu motivieren, dass er mit netten Bildchen belohnt wird.
Ich denke sogar, dass die Roboter da besser funktioniert haben als später die eher langweiligen echten Damen.

Trotzdem sind so Denkknobelspiele halt einfach nicht mein Ding.
29.01.2013, 01:27 Filtertüte (646 
Das Spiel an sich gab es schon anno 1983 zusammen mit 2 anderen Spielen auf dem Modul "Brain Quiz" für die Emerson Arcadia/Hanimex HMG2650/Schmid TVG2000/Tschibo Telefever Konsolenfamilie.
28.01.2013, 21:48 SarahKreuz (8625 
Ach, stimmt ja gar nicht. Dachte bisher immer, Sexy R2D2 wäre der Vorgänger von Blue Angel 69.
Also war die Reihenfolge dann:
1990 - Blue Angel 69
1992 - Sexy Droids
1993 - Penthouse Hot Numbers
1994 - Penthouse Hot Numbers Deluxe

4 Jahre hintereinander das Gleiche Spiel herausgebracht. Bombe. Gab`s danach noch irgendwas Vergleichbares mit diesem Zahlenspielchen? Kann mich nicht erinnern, dass mir auch nur ein einziger Freeware-Vertreter mal über den Weg gelaufen wäre.
Kommentar wurde am 28.01.2013, 22:06 von SarahKreuz editiert.
25.08.2011, 20:57 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
"Sexy" Roboter mit Gestöhne und Gehauche, ekelhaft....
05.01.2008, 19:11 Pearson (206 
Ich fand's schon damals beknackt, und daran hat sich bis heute auch nicts geändert.
04.01.2008, 23:05 DasZwergmonster (3219 
Wie im Test erwähnt, absoutes Game-Recycling. Ich dachte ja zuerst, dass es sich um haargenau dasselbe Spiel handelt wie "Blue Angel 69". Aber nein, es sind ja andere Roboter-Damen... naja. Eigentlich find ich das Spielprinzip ganz nett, aber auf die Dauer doch etwas einschläfernd, und zum Schluss kommt es oft nur auf Glück an, wenn nur noch die roten Zahlen am Bildschirm sind.
30.03.2006, 11:56 tschabi (2616 
die bleiben wenigstens immer gleich hart und rutschen nicht ab
07.09.2004, 17:08 kultboy [Admin] (10914 
Was ist daran krank?
26.02.2004, 22:47 uno (839 
whoahh, roboter mit titten! das ist ja echt krank...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!