Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Street Fighter
Fighting Street
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.14

Entwickler: Capcom   Publisher: Capcom   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 4/89
Testbericht
9/12
12/12
7/12
NEC PC Engine CD
1 CD
84Torsten Oppermann
Power Play 10/88
Testbericht
80%
64%
59%
C64/128
Diskette
1435Anatol Locker
Power Play 10/88
Testbericht
--33%
Atari ST
1 Diskette
162Boris Schneider-Johne
Power Play 10/88
Testbericht
--27%
CPC
Kassette
119Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Street Fighter, Street Fighter II: The World Warrior

Videos: 2 zufällige von 7 (alle anzeigen)
Kategorie: PC Engine, Longplay
Kategorie: Atari ST, Longplay
User-Kommentare: (22)Seiten: [1] 2   »
21.10.2018, 10:55 GrafZahl (186 
Jetzt zum ersten mal gespielt und ich muß sagen: wirklich nicht berauschend, die Nachfolger sind wirklich um längen besser.
Die Aufmachung ist noch OK, aber Spielspaß kommt da bei mir wirklich nicht auf.
18.12.2017, 22:03 robotron (1945 
STREET FIGHTER 30TH ANNIVERSARY COLLECTION von Capcom für PS4, Switch und XBox One angekündigt. Enthalten sind:

• Street Fighter
• Street Fighter II
• Street Fighter II: Champion Edition
• Street Fighter II: Hyper Fighting
• Super Street Fighter II
• Super Street Fighter II: Turbo
• Street Fighter Alpha
• Street Fighter Alpha 2
• Street Fighter Alpha 3
• Street Fighter III
• Street Fighter III: 2nd Impact
• Street Fighter III: Third Strike

Kommentar wurde am 20.12.2017, 16:58 von robotron editiert.
23.10.2014, 01:55 Shoryuken (863 
Muss wohl ein Erfolg gewesen sein, immerhin hat man unter dem selben Namen auch den Nachfolger herausgebracht. Der Rest ist Geschichte.
30.12.2012, 16:57 nudge (1034 
Herrlich dieser Satz im Test der Magic Disk 04/93 zur C64 Version
Beim Anblick von STREET FIGHTER II bindet sich jeder Karateka seinen Gürtel besser um die Augen!
26.10.2012, 22:37 bronstein (1654 
Ich habe jetzt auch die Spielhallenversion des ersten Teils dieser weltberühmten Serie angespielt und bin - wie offenbar alle hier - enttäuscht. Die Sprites mögen schön groß sein, aber die Animation ist mies und kann mit C64-Spielen wie "International Karate" nicht mithalten. Am Anfang freut man sich, mit schnellen Reaktionen ein paar Gegener zu besiegen, aber später merkt man, dass das ein Glücksspiel ist. Die schöne Grafik rettet einen gewissen Unterhaltungwert, max. 5/10 Pkte.

PS: Aufgrund des Turniercharaters ist das Spiel m.E. eindeutig ein Sportspiel (d.h. nicht wie angegeben ein Beat'em Up).
22.07.2012, 20:38 SarahKreuz (9108 
Ich kenne ja nur die Amiga-Version. Und die war mal echt mies.
21.07.2012, 20:14 Kalidor (331 
Die Automatenversion ließ damals natürlich erstmal Bauklötze staunen,aber das wars dann auch schon.Grafisch zwar eine Wucht,aber eine Steuerung war de facto gar nicht vorhanden.Oder war das "Ich dreh wild den Steuerknüppel,feuer dabei auf gut Glück auf die Knöpfe,und schon liege entweder ich auf der Nase oder bin eine Runde weiter" Prinzip etwa gar diese?

Kein Vergleich zum um Welten besseren Nachfolger.

Zu der Brotkastenversion sage ich mal besser gar nichts...
16.09.2010, 18:19 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Die Anfänge der Street Fighter-Legende! Hier war schon Sagat dabei, der beim Nachfolger Steet Fighter II eine wichtige Rolle einnahm!
29.05.2010, 05:18 DasZwergmonster (3236 
Von den Computerumsetzungen kenn ich nur eine der beiden C64-Fassungen, kann mich auch nur mehr dunkel daran erinnern.

Ich bewerte deshalb die Automaten-Version. Die war eigentlich ganz nett, aber auch nicht mehr. Die Grafik war ganz passabel, die Steuerung empfand ich aber als unterdurchschnittlich.
26.02.2009, 20:49 dead (947 
Jede Version davon war schlecht. Yie-Ar Kung Fu hat es davor schon viel besser gemacht.
24.03.2008, 18:30 hubu (70 
Ja, das war nicht wirklich gut. Ich hab da lieber Thai Boxing aufm Brotkasten gezockt. Sah lustig aus, wenn man seinem Kontrahenten voll die Klappe polieren, Blaue Augen schlagen und das ganze Gesicht blutig schlagen konnte.

Der Nachfolger von SF war jedenfalls meilenweit besser.
24.03.2008, 18:23 Retro-Nerd (11976 
Eine gewisse Berühmheit hat es ja: Es war das erste Spiel, da je auf CD-Rom gepresst wurde. Erschienen als "Fighting Street" für die PC-Engine im Dezember 1988. Selbst diese Version ist grottenschlecht.

Fighting Street Test
Kommentar wurde am 26.02.2009, 20:50 von Retro-Nerd editiert.
24.03.2008, 18:20 108 Sterne (648 
Huh, gerade hat mich ein roter Kasten genötigt, meine Bewertung "3" zu begründen...

Okay...
Street Fighter war ein reiner Grafikblender. Es sah hübsch aus, aber selbst beim Automaten war es beinahe unmöglich, gewollt irgendwelche Spezialangriffe auszuführen. Das ganze war ein wildes Button-Mashing in der Hoffnung, mehr Glück zu haben. Die Tasten waren Stärkeempfindlich, also je stärker man draufgeprügelt hat, umso härter der Schlag. Das hat auch seinen Teil zu sinnlosem Rumgehämmere ohne Taktik beigetragen.

Die Heimversionen bieten eine teils noch miesere Spielbarkeit und dazu noch häßliche Grafiken. Niemand hätte wohl damals gedacht, das die Fortsetzung so genial würde.
19.08.2006, 02:56 monty mole (1108 
Die Version kenn ich gar nicht. War ja oft so das sich die europäischen stark von den US Versionen unterschieden haben. Aber die Version die hier abgebildet ist sieht deutlich besser aus als der Murks den ich grade durchgezoggt habe. Hab mich schon gewundert warum das so eine hohe Wertung bekommen hat.

Nachtrag: Ah, da stehts auch. Da waren zwei Versionen drauf wobei eine zu Entsetzensschreien führte. (Was ich nebenbei sogar nachvollziehen kann). Ich dachte immer das eine wäre die US Fassung.
Kommentar wurde am 19.08.2006, 03:33 von monty mole editiert.
02.02.2006, 13:45 tschabi (2616 
am arcade ganz passabel,die umsetzungen auf diverse compi ging voll in die hose.
teil 2 war natürlich der anbeginn der prügelspiele
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!