Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: andi4567
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Chaos Engine 2, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 20 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.26

Entwickler: Bitmap Brothers   Publisher: Renegade      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 4/97
Testbericht
89%
80%
87%
Amiga 1200/4000
4 Disketten
2565Herbert Aichinger
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Chaos Engine, The, Chaos Engine 2, The

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (36)Seiten: [1] 2 3   »
25.06.2018, 10:20 v3to (1427 
Filtertüte schrieb am 07.07.2013, 01:11:
Nicht nur, daß laut HOL die englischen Zeitschriften alle zwischen 85% und 92% gegeben haben

Was mir kürzlich zwei Leuten aus GB erzählten, hatten englische Zeitschriften mit Ausnahme der Format-Magazine das Wertungsmittelmaß um die 70% und nicht bei 50% festgelegt und hatten auch sonst das Zahlenspektrum nach oben verschoben - vergleichbar, wie man es heute von Metacritic gewohnt ist. Nach der Lesart in der Amiga Joker oder Power Play wäre eine 85 pi mal Daumen eher eine 75 (erklärt zwar nicht jede Hype-Wertung, aber doch einiges)...
Kommentar wurde am 25.06.2018, 10:22 von v3to editiert.
25.06.2018, 07:52 DaveTaylor (1983 
Splitscreen ist doch Mist! Gibt überhaupt keine Übersicht mehr. Und wenn das Spiel laut Hol 1996 erschienen ist, warum wurde es dann erst in der 04/97 getestet?
07.07.2013, 02:56 Retro-Nerd (11899 
Englische Magazine konnte man nie ernst nehmen. Wenn man im EAB Forum nachfragt bekommst du Meinungen, die sich mit unseren hier decken. CE 2 war ein übler Rohrkrepierer und ist zu Recht in Vergessenheit geraten.

Den deutschen Test hier vom Amiga Magazin kann man leider auch vergessen. Stammt halt aus der Endzeit, wo man alles zu einem Hit hochpuschen wollte um den Amiga irgendwie zu retten.
Kommentar wurde am 07.07.2013, 03:00 von Retro-Nerd editiert.
07.07.2013, 01:11 Filtertüte (650 
Nicht nur, daß laut HOL die englischen Zeitschriften alle zwischen 85% und 92% gegeben haben, auch in der aktuellen Retro Gamer im Amiga 500-Sammler-Check steht, daß der zweite Teil sogar noch besser sei als der erste.
Dieser Artikel wurde wohl weitgehend vom englischen übernommen. Vielleicht sind die englischen Geschmäcker hier doch grundverschieden.
02.03.2012, 14:32 docster (3311 
Natürlich ist es mehr als schwer, einem derart hochklassigen, namensgebenden Vorgänger gerecht werden zu wollen.

Doch hier ist keineswegs auch nur ein Ansatz erkennbar, auch mir war "The Chaos Engine 2" eine der größten Enttäuschungen in Bezug auf Fortsetzungen.
18.03.2011, 13:22 LordRudi (775 
Eine der größten Amiga-Entäuschungen! Vom genialen Vorgänger ist spielerich kaum was übriggeblieben.
24.05.2010, 11:54 Bren McGuire (4805 
Irgendwie hat mich das Spielprinzip von "The Chaos Engine 2" immer ein wenig an Segas/U.S. Golds (weitaus besseres) "Crack Down" erinnert, denn auch jener Titel beinhaltete ein "Gauntlet"-mäßiges Spielprinzip und verfügte über einen Split Screen (welcher sinnigerweise vertikal aufgeteilt war). Allerdings konnte man "Crack Down" auch ausschließlich alleine (also ohne einen menschlichen oder CPU-Charakter) zocken - ferner handelte es sich bei diesem Programm auch um ein reines Coop-Game...

Schade, dass zu jener Zeit der Amiga Joker schon eingestellt worden war - hätte mich mal interessiert, ob die die Fortsetzung auch so über den grünen Klee gelobt hätten! Gewundert hätte es mich freilich nicht, fiel doch bereits das Preview von "The Chaos Engine 2" in der Ausgabe 2/95 äußerst wohlwollend aus - trotz der damals schon recht seltsam aussehenden Screenshots und dem fragwürdigen Spiele-Mechanismen...

Kann mich noch daran erinnern, dass in diesem Vorbericht immerhin ein cooles Bildschirmfoto abgebildet war, auf dem (glaube ich jedenfalls) noch alles sechs Charaktere des Vorgängers zu sehen waren und die Frage "Who goes first?" gestellt wurde...
Kommentar wurde am 24.05.2010, 11:59 von Bren McGuire editiert.
20.11.2009, 16:21 Retro-Nerd (11899 
CE 2 ist 1996 erschienen. In diesem Jahr gab es immerhin noch Slam Tilt.
20.11.2009, 16:13 StephanK (1632 
Na ja, man muss bedenken dass das 97 war; da gabs (leider!) nicht mehr sonderlich viel für den Amiga, geschweige denn User. Ich denke mal in der Hochzeit des Amigas wäre das Spiel schon schlechter weggekommen..
20.11.2009, 16:06 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2115 
Was da die Amiga Games getestet hat, ist mir schlichtweg unerklärlich!
Habe mir das Spiel damals gerade mal 5 Minuten angeschaut, welche voll und ganz mir zu meinem Statement hier auf Kultboy reichen:
Kein Koop-Modus, das Spielgeschehen stellt sich wirr und undurchschaubar dar, Musik ist unterirdisch schlecht. Wie kann man einen solchen Klassiker nur so kaputt machen!??
20.11.2009, 06:57 StephanK (1632 
Da kann ich dir nur beipflichten. Hab auch nur den ersten gespielt, aber schon anhand der Screenshots im Bericht erspare ich mir glaube ich Teil 2. Die Levels scheinen wenig mit grafischer Finesse zu tun zu haben, 2-Spieler gegeneinander geht ja noch ok, aber warum hat man den Koop-Modus aus Teil 1 nicht wenigstens übernommen?!
13.01.2008, 17:21 arctangent (328 
Ich hab bisher immer nur den ersten Teil gezockt, mir reicht's wenn ich die Screens von diesem Verkehrsunfall schon sehe...


Wie konnte sowas nur passieren?
30.08.2007, 17:00 Greg Bradley (2570 
Ja, seltsam, wo doch der Sound das einzig gute am ganzen Spiel ist.
30.08.2007, 16:49 KingNothing (179 
80% für, Zitat: "amateurhaften Sound"???
27.08.2007, 09:59 Adept (1153 
Witzig...da muss dich ein A1200 aber tierisch gelangweilt haben bei der Grafik...das Spiel selber kenne ich nicht, aber die Screenshots sehen eher nahc early-A500 aus...
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!