Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Lokeus
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



David Crane's A Boy and his Blob: Trouble on Blobolonia
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00
NES
Entwickler: Imagineering   Publisher: Absolute Entertainment      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 3/91
Testbericht
56%
41%
57%
NES
Modul
281Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: NES, Longplay
Kategorie: NES, Spiel
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
14.11.2019, 22:53 advfreak (877 
Wir haben das auch immer sehr gerne gespielt .
14.11.2019, 18:32 Grumbler (669 
forenuser schrieb am 23.04.2011, 02:26:
Denkmal


manche leute sind halt mit ganz bestimmten dingen gut; david crane eben darin, das unmögliche aus dem atari vcs herauszuholen, und die limitierungen mit guten spielideen zu kompensieren.

solche limitierungen befeuern kreativität.

je mehr möglichkeiten neue generationen an hardware jedoch bietet, je moderner die spielentwicklung wird, und je größer die teams, desto weniger notwendig wird diese art von talent.

ich find die idee bei diesem spiel hier auch eigentlich sehr originell, und eben noch im geist der alten vcs-zeiten. was heinrich hier bemängelt ist ja eher u.a., dass man nicht speichern kann, was evtl gar nicht mehr in davids einflussbereich lag und daher womöglich gar nich seine schuld ist.
23.04.2011, 02:26 forenuser (3161 
Teddy9569 schrieb am 05.03.2010, 14:59:
Nettes Spiel, aber sicher nicht das, wofür man dem Programmierer ein Denkmal setzt.


Naja... Dem guten David wurde ja schon Jahre vorher Denkmäler gesetzt - von daher kann er es wohl verschmerzen.

Aber das erinnert mich daran, dass ich die Wii-Version noch auf meine Wunschliste setzen muss.
05.03.2010, 18:14 phlowmaster (561 
Ich kenne die Gameboy-Version.
Die hatte ein Freund von mir,der war da auch sehr begeistert von.
Ich selbst fands aber auch nicht so dolle.
05.03.2010, 14:59 Teddy9569 (1548 
Nettes Spiel, aber sicher nicht das, wofür man dem Programmierer ein Denkmal setzt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!