Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Michael Nickles
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19323 Tests/Vorschauen und 12781 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Adventures of Robin Hood, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.73
Amiga
Entwickler: Millennium   Publisher: Millennium   Genre: Action, Adventure, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 10/91
Testbericht
76%
76%
74%
Amiga
1 Diskette
295Kate Dixon
PC Joker 6/91
Testbericht
69%
73%
71%
PC
Diskette
74Richard Löwenstein
Power Play 11/91
Testbericht
36%
29%
27%
PC
Diskette
1058Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, Amiga
Kategorie: Atari ST, Intro
User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
23.05.2019, 23:25 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3518 
Ein total unterschätztes Spiel, dass ich leider nicht mehr in der Sammlung habe. Spielen lohnt sich!
25.04.2019, 07:39 Pat (4027 
Ich besitze dieses Spiel zweimal, einmal für den Amiga und einmal für den PC. Ich meine, eine der beiden Versionen war bei einer Compilation dabei.

Ich habe es nur ganz kurz angespielt. Und, hm, irgendwie hat das Spiel eine Menge Potential. Trotz oder vielleicht auch wegen der seltsamen Wahl des Bildausschnittes, der mehr an Göttersimulationen als an Adventures erinnert.

Das sollte ich echt mal richtig spielen!
24.04.2019, 16:13 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3518 
Waldeslust statt Waldesfrust
17.11.2011, 19:31 docster (3301 
Der neueingestellte Joker - Test trifft nach meinem Dafürhalten in seiner Beurteilung die Qualität des Games überaus genau, wenngleich man wohl die Grafik sehr großzügig bewertet ( zudem hätte man sich auch gerne ein wenig näher den inhaltlichen und technischen Aspekten von "Robin Hood" widmen dürfen )..

Dem Vorwurf von Leerlauf seitens der Power Play kann man mit dem Argument eines gut ausbalancierten Schwierigkeitsgrades begegnen, Unterhaltung bietet das Game dem geneigten Spieler in jedem Falle.
13.11.2011, 12:37 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3518 
Das Spiel besaß ich auf Amiga, es hat mich fasziniert, machte viel Spaß und war etwas Besonderes!
27.04.2010, 18:50 Commodus (5006 
Obwohl ich diese Populous-ähnliche Ansicht bei Spielen nicht mochte, hat mich dieses "Strumpfhosenabenteuer" zwar nicht unbedingt gefesselt, aber für eine kurze Zeit war´s doch recht unterhaltsam diese isometrische Welt zu entdecken! Der Nachfolger "Rome AD irgendwas?" spielte im alten Rom und war auch nicht schlecht!
27.04.2010, 18:15 docster (3301 
Den positiven Urteilen kann ich mich nur anschließen - in meinem Freundeskreis erfreute sich das Game allergrößter Beliebtheit!

Grafik und Sound erfahren eine unterwertige Bewertung, auch die das finale Urteil ist um einiges zu niedrig.

Handlungs- sowie Bewegungsfreiheit nahm ich äußerst positiv wahr.

Kurzum: Ein Titel, an dem ich auch heute noch helle Freude hätte, selbst, wenn meine korrigierte Wertung nicht durchs Dach schießen würde ( eine grundoslide 7 vergebe ich jedoch gerne ).
04.04.2007, 18:20 Andy (568 
Also hier muss ich dem guten Heini aber auch widersprechen. Das Spiel ist halt was völlig anderes, man könnts wohl Mikro-Actionadventure nennen. Es gibt relativ viel zu entdecken, und mehrere "Lösungswege". Was will man mehr?
04.04.2007, 14:36 Projectyle (577 
In diesem Testbericht steht das dieses Spiel nicht für den ST geplant wurden. Stimmt aber nicht ich habe es nächteweise auf dem ST gezockt. Finde es Schade das die Bewertung so schlecht war. Hat echt Spass gemacht obwohl ich es nie geschafft habe den Drachen zu erledigen.
18.12.2006, 20:23 Super Lars (16 
Also mir hat dieses Spiel trotz hakeliger Maussteuerrung immer sehr zugesagt! Diese Dorf und Schloss-Atmosphäre mit alle den Figuren, die freie Bewegbarkeit, die Möglichkeit, auch mal einfach so nen Unschuldigen mittels HALALI übern Haufen zu schiessen und die vielen verscheidenen Enden haben mich laaaange gefesselt. Und da ich nun auch wieder einen AMIGA 500 mein Eigen nenne, werdens noch einige Stunden mehr werden . For me a super game!
13.06.2006, 10:41 DasZwergmonster (3198 
Mir war das Spiel zu zäh, allein die Anfangssequenz, wo man mintenlang nix tun konnte, ausser zuschauen, und uninteressante Sätze lesen... mag sein, das es als Adventure durchaus seine Daseinsberechtigung hatte und Spass machte, ich konnte mich mit der zugebenen wahrlich krümeligen Grafik nie so recht anfreunden.
10.02.2006, 09:24 Gast
ich habs geliebt. besonders als man die flamme des drachen hatte. da war man dann unschlagbar. wollten die mich hängen hab ich die eingesetzt

der leichteste weg zu gewinnen war dem einen obdachlosen geld zu schenken. dann war man beliebt und konnte den sherrif bei seiner ersten rede abschiessen. schon wars geschafft
17.01.2006, 14:00 tschabi (2527 
na ja , mehr als 50% hätt ich aber auch nicht dafür gegeben....
14.10.2005, 23:40 DaveTaylor (1734 
Das hatte adventureuntypisch ganz winzige Figuren im Populous Stil. War wohl besser als die Bewertung vermuten lässt. Habs aber nur kurz ausprobiert.
09.09.2004, 02:16 ekky (146 
Wieder so eine Fehlbewertung von PP , das Game habe ich mit einem Kumpel immer wieder gerne gezockt , es hat spaß gemacht !
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!