Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: warti85
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Rainbow Warrior
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 3.33
C64/128
Entwickler: MicroStyle   Publisher: MicroStyle   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 1/90
Testbericht
5/10
7/10
8/10
C64/128
1 Diskette
101Matthias Fichtner
64er Sonderheft SH TT 1/91
Testbericht
7/10
6/10
8/10
C64/128
-
21-
Amiga Joker 2/90
Testbericht
81%
69%
73%
Amiga
2 Disketten
38Felix Bübl
ASM 10/89
Testbericht
8/12
9/12
8/12
Atari ST
3 Disketten
182Ulrich Mühl
Power Play 11/89
Testbericht
--39%
Atari ST
3 Disketten
197Heinrich Lenhardt
Power Play 8/89
Testbericht
45%
41%
43%
C64/128
-
83Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Atari ST
Kategorie: Spiel, Amiga
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
09.01.2019, 23:49 Bearcat (805 
Okay, ich kenne das Spiel nicht, aber in Anbetracht dessen, was man hier so darüber liest, ist das unrühmliche Ende der "Rainbow Warrior" wohl nur konsequent.
09.01.2019, 22:43 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
Flop 50-Kanditat.
17.11.2016, 21:38 Jochen (1525 
Also - irgenwie ist Rainbow Warrior ja eine Art von Werbespiel für Greenpeace... Ich frage mich: Wieviel hat MicoStyle wohl trotzdem an Greenpeace für die Nutzungs- / Namensrechte gezahlt?
Kommentar wurde am 10.12.2016, 19:32 von Jochen editiert.
22.04.2014, 20:40 DasZwergmonster (3222 
Aussergewöhnlich war an dem Spiel nur das Thema, eben die Aktionen von Greenpeace.

Die Qualität der einzelnen Minigames schwankt stark, sei es auf spielerischer oder technischer Ebene, aber wirklich gut war eigentlich keines davon.
18.10.2012, 21:03 forenuser (3067 
es gab ein greenpeace-spiel?

1989/90... da war ja die spielewelt noch in ordnung und ich PP leser.
aber den titel ist ja satt an mir vorbeigerannt...
14.10.2012, 10:25 spatenpauli (775 
phlowmaster schrieb am 13.10.2012, 22:18:
Ich hatte von dem Spiel bis auf den ersten Level,in dem man mit dem Delphin die Abflussrohre verstopfen musste nicht viel zu Gesicht bekommen,


Klingt irgendwie nach Monty Python
13.10.2012, 22:18 phlowmaster (561 
Das hatte ein guter Schulfreund von mir für den C-64.
Der war von dem Spiel total begeistert,hatte damals aber auch gerade seine "Ich finde Greenpeace megacool Phase"
Ich hatte von dem Spiel bis auf den ersten Level,in dem man mit dem Delphin die Abflussrohre verstopfen musste nicht viel zu Gesicht bekommen,da sich das Spiel nach dem level immer aufgehängt hatte.
08.06.2011, 12:33 PaulBearer (896 
so sieht man den Aktivisten die ganze Länge des Turms stürzen und unten aufschlagen; vom Lastwagen wird man erfaßt, weggeschleudert und letztendlich überrollt


Immer diese verdammten Killerspiele! Warum wurde das nicht beschlagnahmt?
08.06.2011, 10:54 Commodus (5071 


ASM Zitat Ulrich Mühl:

....so sieht man den Aktivisten die ganze Länge des Turms stürzen und unten aufschlagen; vom Lastwagen wird man erfaßt, weggeschleudert und letztendlich überrollt - hart aber herzlich! Ein nicht zuletzt wegen der lustigen Musik hübscher Teil des Programms!



Dabei mag ich eigentlich Greenpeace! Aber lustig geschrieben! Also immer mehr fallen mir die lustigen Beiträge der ASM auf! Ich dachte früher immer der Amiga Joker ist darin der Meister und die ASM habe ich eher so sachlich in Erinnerung, aber...aber, hab mich wohl getäuscht.
07.06.2011, 23:18 Nimmermehr (385 
Ja, der Uli hat es drauf!
07.06.2011, 20:04 kultboy [Admin] (10929 
Mein Gott Uli, deine Tests sind echt was besonderes.
06.06.2011, 20:06 StephanK (1631 
Ich glaub der ASM Test war da ein wenig freundlicher, oder?
06.06.2011, 18:50 Nimmermehr (385 
Greenpeace.
05.06.2011, 00:28 Bren McGuire (4805 
Ach ja, "Rainbow Warrior" (oder "Warriors"?.. die Werbeanzeige war sich diesbezüglich wohl etwas uneinig?!), das "Greenpeace"-Spiel...

Einer dieser Titel, wie er belangloser und unauffälliger kaum sein konnte - aufgrund der lobenswerten Thematik jedoch, erlangte das Öko-Game wenigstens einen geringen Bekanntheitsgrad. Ob des gut gemeinten Inhalts des Programms, der da lautete "Rettet die Natur!", fielen auch die Wertungen in den einzelnen Fachzeitschriften etwas besser aus, als wenn es sich um einen "normalen" Titel ohne diesen "Umwelt-Bonus" gehandelt hätte. Trotzdem: Mehr als eine Note knapp über den Durchschnitt kam hier nie zustande (was auch völlig gerechtfertigt ist)...

Ich habe "Rainbow Warrior" damals auf dem C64 (an)gespielt und muss sagen, dass es mich weder grafisch noch spielerisch sonderlich lange in seinen Bann ziehen konnte! Mal abgesehen von den wirklich gut gelungenen Zwischenbildern zu den verschiedenen Levels, bekam man es meist nur mit hässlichen und recht farblosen Backgrounds sowie mies animierten Winz-Sprites zu tun! Und auch das Spielprinzip der einzelnen Stages war wahrlich nicht so der Bringer...

Bei den 16-Bit-Umsetzungen sah es - zumindest in Bezug auf die Grafik - etwas besser aus... interessiert hat es mich auf diesen Systemen aber ebenfalls nicht mehr...

Dass man ein Programm mit dem doch recht schwer zu vermittelnden Thema "Umweltschutz" auch weitaus besser und vor allem unterhaltsamer gestalten kann, hat Anfang der neunziger Jahre ja Sierra On-Line mit seinen beiden "Eco Quest"-Adventures gezeigt! Zwar muten diese recht kindisch an, andererseits dürfte es ja besonders im Interesse einer Organisation wie "Greenpeace" liegen, dass vor allem Kinder schon recht früh mit diesem wichtigen Thema konfrontiert werden - auch wenn jene Gruppe von Umweltschützern im Falle von "Eco Quest" nichts mit dessen Produktion zu tun hatten, soviel ich weiß...

Ne, "Rainbow Warrior" war wirklich nichts Außergewöhnliches - zumindest was das Spiel an sich anging... *gähn*

...dann schon lieber "Das schmutzige Erbe"...
Kommentar wurde am 05.06.2011, 00:43 von Bren McGuire editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!