Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Auric
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



NHL 99
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.92
PC CD-ROM
Entwickler: Electronic Arts   Publisher: EA Sports   Genre: Sport, 3D, Eishockey   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 12/98
Testbericht
93%
85%
91%
PC CD-ROM
1 CD
11Steffen Schamberger
Power Play 11/98
Testbericht
88%
83%
Solo: 89%
Multi: 91%
PC CD-ROM
1 CD
99Stephan Freundorfer
Video Games 11/98
Testbericht
85%
80%
90%
Sony PlayStation
CD
73Dirk Sauer
Video Games 11/98
Testbericht
85%
78%
92%
Nintendo 64
128 MBit Modul
80Dirk Sauer
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: EA Hockey, NHLPA Hockey '93, NHL 94, NHL 95, NHL 96, NHL 96 (PC), NHL 97, NHL 98, NHL 99, NHL 2001, NHL 2000

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: PlayStation, Intro
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
30.01.2013, 07:47 TheMessenger (1647 
Fuer mich war "NHL 99" der damalige Belegt dafuer, dass die runden Ausgaben um diese Zeit die besseren waren! "NHL 96", "NHL 98" und "NHL 2000" waren spielerisch einfach ausgereifter als ihre Kollegen der Jahrgaenge 97 und auch 99. Allerdings war "NHL 99" lange nicht die grosse Enttaeuschung, die anno dazumal noch "NHL 97" bei mirh hinterliess - dafuer lief das Spiel auch wesentlich stabiler als die damalige Bug-Katastrophe (ich bezieh mich hier natuerlich auf die PC-Versionen, weil so viele Abstuerze hat es sich sicherlich auf den Konsolen nie gegeben).

In Sachen "Intro" liegt dieses beeindruckende Werk auf Platz 3 meiner persoenlichen "NHL"-Hitliste - noch hinter der 98-Version und der unerreichten Variante aus "NHL 96"! Leider markierte die Verwendung eines lizensierten Titels im Intro auch die Wende hin zum generell lizensierten Soundtrack in den "NHL"-Spielen, womit nie mehr die Klasse der selbst produzierten Musik aus den ersten Ausgaben erreicht wurde.
03.05.2012, 18:31 Phileasson (413 
Yep, so ziemlich das einzige Spieleintro überhaupt, das ich bei jedem Spielstart komplett durchlaufen ließ.

Curtis Joseph
23.03.2012, 21:51 Stalkingwolf (722 
Wie ich mir doch immer wieder dieses geilste Intro alle Sportspiele anschauen muss
04.01.2012, 15:43 Avulsed (305 
also mit den unhaltbaren schüssen kann ich auch bestätigen - das waren quasi direktabnahmen wo der torhüter dann machtlos war.
ich hab mir irgentwann dann selbst einen goalie erstellt und stärken so verteilt das der wieedrum gg diese schüsse gewappnet war - und ich bin auch ziemlich sicher das der einige von diesen unhaltbaren schüssen auch pariert hat.andersrum wiederum hatten ich als spieler auch so den ein oder anderen kniff wos dann fast totsichere tore waren.
die schönsten tore jedoch waren immer noch jene die ebenfalls über eine direktabnahme zustande kamen - vorher wohlmöglich noch über 3-4 stationen - gerade in überzahl waren dieses prozedre ,mit übung,gut spielbar.
in den konfigurationen hatte ich immer eine drittellänge von 10 mins und höchste schwierigkeitsstufe - ich meine das hiess weltklasse.
mit diesen einstellungen kamen dann auch sehr realistische ergebnisse ,übergreifend auf die ganze saison,zustande.
die ganze menüführung-mit scorerliste,torschützenliste,shootouts usw war ebenfalls genial und hat dem ganzen das i-tüpfelchen aufgesetzt.
bin mir aber jetzt im nachhinein nicht so wirkich sicher ob ich das 99er oder das 00 so intensiv gezockt hab - seis drum
04.01.2012, 14:55 Tobi-Wahn Inobi (473 
Das mit dem "Cheaten" - kann sogar sein. Eventuell hab ich auch unter anderem dadurch immer das Gefühl gehabt, daß das 99er mit der kniffligste Teil war. Und das wiederum ist mit ein Grund dafür, weshalb ich es so mag.
Das viele Spiele nur 1:0 oder 2:1 ausgehen... hmm, wie soll ich sagen... nicht, wenn ich mitspiele. (Oha, das kommt jetzt arg geprahlt rüber, was? Na gut, dann eben den hier --> )
Aber bei den generierten Endständen im Ligamodus ist das übermäßig häufig der Fall, das nervt mich auch ein wenig.

Die Menu-Mukke fand ich so geil, daß ich sie mir mit einem zweiten Rechner vom Soundausgang abgegriffen und mp3s draus gemacht habe, weil ich sie auch im Auto hören wollte.
Besonders diese beiden haben es mir angetan:
YT Audio / Menu 1 (metalmäßig, einfach nur --> )
und YT Audio / Menu 4 (das grooved einfach irgendwie... )
04.01.2012, 11:19 Stalkingwolf (722 
99 hatte das beste Intro aller EA NHL Version von damals bis heute.
Das Spiel war auch sehr gut, aber sehr auf defensive ausgelegt.
Viele Spiele sind nur 1:0 - 2:1 ausgegangen.
Wobei das glaub ich zur damaligen Zeit auch in der NHL so war. die NHL hat dann irgendwann die Torhüterausrüstung verkleinert, damit man mehr vom Netz "sieht" ;-)

Einzig was mich damals gestört hatte, war das cheaten von der CPU am Ende vom Spiel. von der blauen Linie per Rückhand über die Fanghand vom Torhüter. Die Dinger gingen fast alle rein.
Dadurch hat man am Ende noch nur wild alles umgecheckt, was ins eigene Drittel kam.
04.01.2012, 08:33 Tobi-Wahn Inobi (473 
Auf dem PC mein absoluter Liebling der NHL-Serie. Bis heute sind da nur die MegaDrive-Titel eine wirkliche Konkurrenz um meine Gunst.
Und mag ich auch andere Teile noch so gern gespielt haben... im Zweifel gibt die Nummerierung den Ausschlag.
Einfach perfekt.

Das mit dem "nicht vergeben können" der Nummer 99 wußte ich noch nicht mal. (Eine derartige Überlegung wäre mir aber auch nie in den Sinn gekommen, weil the great one ja noch dabei ist.)
Der Umstand aber hat meine vollste Zustimmung.
In jeglicher Hinsicht - was die NHL betrifft - sehr realitätsbewußt, die Leute von EA.
03.01.2012, 21:07 Avulsed (305 
mit dem erscheinen von nhl 99 begann die serie auch für mich über jahre interessant zu werden.schönes gameplay,schöne kommentare von marc hindelang(der goalie sieht mehr gummi wie eine tote katze auf der autobahn),und das für mich wichtigste - die ganze nhl war vertreten-man konnte saisonübergreifend spielen(nachwuchsspieler rückten in den kader) spieler konnten transferiert werden,spieler veränderten je nach leistung zur neuen saison ihre stärken und attribute.
eishockey vom feinsten gepaart mit dauerspielspass.

edit:was mir da noch einfällt ist das man beim spieler editor die nummer 99 ,aus bekannten gründen,nicht vergeben konnte.ob das in den neuen teilen der nhl spieleserie immer noch so ist kann ich nicht sagen -99 und 00 wars definitiv so.
Kommentar wurde am 03.01.2012, 21:17 von Avulsed editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!