Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BioChip
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crazy Cars
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.72

Entwickler: Titus   Publisher: Titus   Genre: Rennspiel, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 9/88
Konvertierung
0Sinclair ZX Spectrum
Atari ST
1 Kassette
1 Diskette
124Michael Suck
ASM 2/88
Testbericht
10/12
-6/12
Amiga
1 Diskette
53Manfred Kleimann
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Crazy Cars, Crazy Cars II, Crazy Cars 3

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Spectrum, Spiel
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
01.10.2018, 15:10 Gunnar (3809 
Ganz schön psychedelische Landschaftsgrafik auf dem Amiga... so ein blau-grünes bis lila-oranges Kräuseln neben der Fahrbahn wirkt schon befremdlich.
12.01.2017, 23:18 Marco F. (63 
Wenn ich von hinten auf einen Computergegner auffahre oder ihn auch nur ganz schwach streife, wird meine Karre massiv abgebremst, oft sogar bis zum kompletten Stillstand, während der Gegner völlig unbehelligt weiterfährt. Fährt dagegen umgekehrt der Computergegner von hinten auf mich auf, wird mein Fahrzeug in die Luft geschleudert und abgebremst, oft sogar bis zum kompletten Stillstand, während der Gegner völlig unbehelligt weiterfährt.

Unfaires Gamedesign verdient eine miese Bewertung.



Ja, solche Gegebenheiten konnten einem die Laune am zocken verderben - und das nicht nur bei Crazy Cars.
07.06.2016, 23:11 stilf_stalf (1 
Trotz des öden Leveldesigns, der Autos, die sich trotz unterschiedlichem Aussehen alle exakt gleich fahren und die selbe Höchstgeschwindigkeit haben oder der allgemein eher nicht vorhandenen Abwechslung würde ich ja dieses Spiel gerne noch als durchschnittlich bewerten, wenn da nicht die wundersam variable Physik wäre:

Wenn ich von hinten auf einen Computergegner auffahre oder ihn auch nur ganz schwach streife, wird meine Karre massiv abgebremst, oft sogar bis zum kompletten Stillstand, während der Gegner völlig unbehelligt weiterfährt. Fährt dagegen umgekehrt der Computergegner von hinten auf mich auf, wird mein Fahrzeug in die Luft geschleudert und abgebremst, oft sogar bis zum kompletten Stillstand, während der Gegner völlig unbehelligt weiterfährt.

Unfaires Gamedesign verdient eine miese Bewertung.
11.01.2015, 13:11 bronstein (1654 
Ich habe jetzt die Amiga-Version gespielt und, nunja, man kann dem Spiel zugute halten, dass es eines der ersten 16bit-Rennspiele war. Man kann argumentieren, dass das Flair des Out-Run-Automaten 1987 mit diesem Spiel am besten nach Hause gebracht werden konnte. Auch dass man recht schnell ins Spiel reinkommt und man die Kurven gut sehen kann, bevor sie kommen, sprechen für dieses Spiel.

Dennoch ist man meilenweit von dem entfernt, was ein gutes Rennspiel ausmacht. Dazu fehlen Abwechslung im Leveldesign, Racing-Charakter, und Herausforderungen --> 4/10.
27.02.2012, 22:02 Marco F. (63 
Fand das Spiel von Anfang ziemlich trashig, habs auch nicht lange gespielt. Motivation gen Null tendierend.
Die hüpfenden Autos sollten wohl den Titel "Crazy" rechtfertigen!??

Das einzig schöne waren die gut gezeichneten Autos, aber das ganze drumherum ging irgendwie gar nicht.

Von daher eine gutmütige 5!
18.12.2011, 14:49 bronstein (1654 
whitesport schrieb am 16.12.2011, 21:39:
Die ganzen Autorennen sind so unheimlich schlecht gealtert, das hüpfende Auto war allerdings damals schon Trash erster Güte.


Einige Autorennen sind durchaus in Würde gealtert. Ich finde bspw. die Arcade-Versionen von WEC Le Mans und Out Run (beide 1986) immer noch spitze, nicht zuletzt aufgrund der einfachen Steuerung.

Zum hüpfenden Auto ist zu sagen: Yeah, das trifft es haargenau.
16.12.2011, 22:24 Sternhagel (955 
Das schönste an Crazy Cars waren die Autos. Die Steuerung war ok, aber an Out Run reichte es bei weitem nicht.
16.12.2011, 21:39 whitesport (851 
Die ganzen Autorennen sind so unheimlich schlecht gealtert, das hüpfende Auto war allerdings damals schon Trash erster Güte.
16.12.2011, 21:29 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Schön gezeichneter Benz, hatte Spaß gemacht mit der Luxuskarosse zu fahren!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!