Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroPhil
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Dragon Crystal
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00

Entwickler: Sega   Publisher: Sega   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 1/92
Testbericht
53%
60%
65%
Sega Master System
Modul
150Stephan Englhart
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, Game Gear
User-Kommentare: (1)Seiten: [1] 
25.02.2020, 16:27 Mettynho (68 
Vor ein paar Tagen durch Zufall entdeckt...
Rouge-like und in manchen Sachen in der Tat etwas kurios.
Grafisch für das MS gar nicht mal so schlecht: Der Held verändert sich optisch je nach Rüstung/Waffe, Gegner sind klar erkennbar um was sich handelt. Leider sind die Labyrinthe etwas monoton und langweilig gestaltet worden.
Es gibt nur einen Jingle, für mich hat er sogar Ohrwurmcharakter, anderen wird er wohl auf die Nerven gehen.
Soundeffekte

Ohne Anleitung weißt man nicht wofür so alles da ist: Es gibt Proviant, wofür der da ist keine Ahnung- Vielleicht als lebenserhaltende Maßnahme, nach ein paar Minuten in einem Labyrinth verliert man HP und ist im Zweifel ohne Ausgang tot ( die einzige Todesart wo man allerdings ein Continue erhält).
Ein Drache schlüpft irgendwann auch aus dem Ei (vermutlich durch Kämpfe), anscheinend macht er den Helden auch stärker.

Bestimmt bei mindestens 3 Versuchen war es unmöglich zum eingebauten Ausgang zu gelangen; Vielleicht hätte da ein cursed Shift Ring Abhilfe geschaffen der mich in einer anderen Session alle 1-20 Sekunden irgendwo auf die Map teleportiert hat
Solche Items findet ihr hin und wieder, da könnt ihr gleich schon den Resetknopf bedienen

Ich habe mich aber in den letzten Tagen erwischt wie ich doch mal ein Versuch gerne gestartet habe, gewisses Suchtpotenzial bei mir vorhanden. Allerdings ist vermutlich nach dem erstmaligen Durchsspielen der Ofen aus.

Auf Konsolen war das Spielprinzip selten , netter Zeitvertreib aber auch nichts besonderes, gerade in Bezug Langzeitmotivation: 5 Sterne
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!