Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hdbam
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22876 Tests/Vorschauen und 14045 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wizardry 7: Crusaders of the Dark Savant
Wizardry VII: Gadeia no Houshu
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.90

Entwickler: Sir-Tech   Publisher: Sir-Tech   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rätsel, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (8) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 12/92
Testbericht
10/12
10/12
10/12
PC
2 Disketten
2494Marcus Höfer
PC Joker 1/93
Testbericht
80%
62%
82%
PC
2 Disketten
286Max Magenauer
PC Player 1/93
Testbericht
--87%
PC
2 Disketten
906Heinrich Lenhardt
Play Time 12/92
Testbericht
70%
60%
73%
PC
2 Disketten
298Oliver Menne
Power Play SH 7/94
Testbericht
ohne BewertungPC
2 Disketten
1149Volker Weitz
Power Play 2/92
Testbericht
85%
-94%
PC
2 Disketten
1938Michael Hengst
Power Play 12/92
Testbericht
85%
56%
94%
PC
2 Disketten
1034Volker Weitz
Power Play SH 4/92
Testbericht
--94%
PC
2 Disketten
406Michael Hengst
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (11)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (7)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Wizardry: Proving Grounds of the Mad Overlord, Wizardry II: Knight of Diamonds, Wizardry III: Legacy of Llylgamyn, Wizardry IV: Return of Werdna, Wizardry V: Heart of the Maelstrom, Wizardry VI: Bane of the Cosmic Forge, Wizardry 7: Crusaders of the Dark Savant, Wizardry Gold, Wizardry 8

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: Intro, PC
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (94)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
05.08.2021, 00:58 Termie (517 
Die Amiga Umsetzung ist verworfen worden, nachdem Sir Tech nach einer Umfrage feststellte, dass Festplatten unter Amiga Usern zu wenig verbreitet waren.

jouh, da saß er nun Mitte der 90er, der gemeine Amiga-User... seinen A500 extra auf 1 MB und um ein zweites Diskdrive erweitert - und fragte sich dann, wo denn jetzt das Spiel hier, sowie Rebel Assault, Doom 2 und Wing Commander III für seine High End Gaming-Maschine bleiben.
19.05.2019, 18:40 [PaffDaddy] (1767 
Splatter schrieb am 19.05.2019, 18:20:
Na sowas, früher gabs auch noch keine Computerspiele.
Und früher gabs auch noch keine Servolenkung.
Und noch früher gabs auch noch keine Betäubung beim Zahnarzt, aua.
Und ganz viel früher gabs noch jede Menge... ach egal.


war wohl zu kompliziert für dich... ach egal.
19.05.2019, 18:20 Splatter (664 
Na sowas, früher gabs auch noch keine Computerspiele.
Und früher gabs auch noch keine Servolenkung.
Und noch früher gabs auch noch keine Betäubung beim Zahnarzt, aua.
Und ganz viel früher gabs noch jede Menge... ach egal.
Kommentar wurde am 19.05.2019, 18:23 von Splatter editiert.
19.05.2019, 16:10 [PaffDaddy] (1767 
immerhin bekommen die endkunden heutzutage auch betas und alphas zum testen (spielen). früher war das (meistens) spieleredaktionen vorbehalten.
früher wurden spiele sogar nicht veröffentlicht, um noch verbessert zu werden, heute passiert das beim kunden.
früher wurden betatester sogar bezahlt, heutzutage...., ach egal.
19.05.2019, 15:56 Splatter (664 
Ich glaube, den Rekord hält da der Amiga-Joker, die mit ihrem Jonathan-Test gleich zwei Jahre zu früh waren. Aber in der Beziehung hat sich das Blatt noch nie mit Rum bekleckert. ^^
Kommentar wurde am 19.05.2019, 15:57 von Splatter editiert.
19.05.2019, 14:11 anthony_xue (185 
Bearcat schrieb am 18.05.2019, 10:16:
Gab es ja schon ein paar Mal, das Testmuster an die Redaktionen verschickt wurden und das Spiel dann doch noch zurückgepfiffen wurde. Unreal Tournament 2003 war auch so ein Fall, bestes Beispiel ist aber wohl Grand Prix 2.


Jetzt, wo ich drüber nachdenke, war das beim Joker mit DSA II ja ähnlich. Mann, war das frustrierend, dann nochmal fast ein Jahr darauf warten zu müssen, dass es endlich erscheint
18.05.2019, 16:49 spatenpauli (901 
anthony_xue schrieb am 18.05.2019, 10:09:
Wie haben die Knaben von der Power Play es eigentlich geschafft, das Spiel in der Ausgabe 2/92 zu testen, obwohl es erst Ende des Jahres rauskam...?

Näher führen sie es dann auch im erneuten Test in der 12/92-Ausgabe aus.
18.05.2019, 10:16 Bearcat (2870 
anthony_xue schrieb am 18.05.2019, 10:09:
Wie haben die Knaben von der Power Play es eigentlich geschafft, das Spiel in der Ausgabe 2/92 zu testen, obwohl es erst Ende des Jahres rauskam...?

Im Power-Play-Test aus Ausgabe 12/92 steht die Auflösung! Gab es ja schon ein paar Mal, das Testmuster an die Redaktionen verschickt wurden und das Spiel dann doch noch zurückgepfiffen wurde. Unreal Tournament 2003 war auch so ein Fall, bestes Beispiel ist aber wohl Grand Prix 2.
18.05.2019, 10:12 [PaffDaddy] (1767 
steht im test am ende im letzten absatz.
haben wohl ne beta getestet in der sound und musik noch fehlte.
18.05.2019, 10:09 anthony_xue (185 
Wie haben die Knaben von der Power Play es eigentlich geschafft, das Spiel in der Ausgabe 2/92 zu testen, obwohl es erst Ende des Jahres rauskam...?
09.03.2016, 18:01 Retro-Nerd (12724 
Die Wizardy Reihe war auch in Japan sehr beliebt. Gab diverse FM-Towns Fassungen, auch von Teil VII.
09.03.2016, 17:57 Frank ciezki [Mod Videos] (3735 
Warum steht denn bei dem Spielenamen noch ein japanischer Name ?
Gab es das in Japan auch auf PC oder einer Konsole ?
09.03.2016, 17:12 Retro-Nerd (12724 
Die Sportsocken Tester der Playtime schlagen wieder zu. Falscher konnte sein Fazit gar nicht sein. Gilt das Spiel doch als unsterblicher Klassiker bei Fans des Genres.
09.03.2016, 16:27 Bren McGuire (4805 
Der Play Time-Tester gehörte wahrscheinlich auch zur Post-"Ultima Underworld"-Fraktion, für die jeder danach erschienene Dungeon Crawler ohne 3D-Echtzeitgrafik automatisch als veraltet und damit überflüssig anzusehen war. Ich für meinen Teil war jedenfalls froh darüber, dass sich (zunächst) nicht jede Firma von dieser Art der sanft fließenden Gänge und Fluchten beeinflussen ließ...

Wirft man heute einen Blick zurück, sieht ein "Ultima Underworld" richtig lausig aus, wohingegen damals nicht so "moderne" Titel wie etwa das originale "Lands of Lore" oder eben "Crusaders of the Dark Savant" vergleichsweise richtig Charme versprühen!

Der Ansicht sind übrigens auch die Jungs von der deutschen Retro Gamer in der aktuellen Ausgabe...
04.03.2016, 15:09 gigaibpxl (342 
Wenn man sich nacheinander einige RPG-Tests der Power Play
durchliest, ist es lustig, wie auffallend oft die immer
einen "Trantor" in der Party hatten
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!