Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Boogerman: A Pick and Flick Adventure
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.86

Entwickler: Interplay   Publisher: Interplay   Genre: Action, 2D, Comics, Humor, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 1/95
Testbericht
64%
55%
63%
Sega Mega Drive
24 MBit Modul
55Ulf Schneider
Play Time 2/95
Testbericht
69%
59%
58%
Sega Mega Drive
24 MBit Modul
21Ulf Schneider
Video Games 1/95
Testbericht
66%
65%
81%
Sega Mega Drive
24 MBit Modul
184Robert Zengerle
Video Games 2/96
Testbericht
66%
65%
81%
Super Nintendo
24 MBit Modul
86Robert Zengerle
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: SNES, Longplay
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
22.10.2020, 15:26 Granzert (100 
So, ich habe es jetzt durch (auf Mega Drive) und ich finde es grundsolide für ein Hüpfspiel.
Der Toilettenhumor gepaart mit Boogermans Ballerina-Hüpfeinlagen sind einfach klasse, alles schön in Slimey-grün gehalten, gut animiert und von angenehmer Musik begleitet.
Nur fehlt es einerseits (wie schon beschrieben)an Varianz der Feinde und andererseits haben die zwei letzten Bosse ein relativ unregelmäßiges Pattern, wo mein ü-40 Alter und regelmäßiger Alkoholkonsum nicht gerade hilfreich sind.
Trotzdem ein tolles Spiel, das aber nicht ganz in derselben Liga von Earthworm Jim spielt. Daher "nur" 8 Punkte von mir.
17.10.2020, 00:02 Granzert (100 
Ich habe das Spiel in Zwischenzeit halb durch, auf Mega Drive.
Mir gefällt's bisher recht gut, auch wenn mehr Varianz unter den Feinden nicht von schlechten Eltern wäre.
Aber in welch anderem Spiel kann man mit Popel werfen, furzen, rülpsen und rotzen?
Kommentar wurde am 17.10.2020, 00:03 von Granzert editiert.
13.12.2015, 10:00 v3to (1430 
Neben den ganzen Jump-and-Runs damals von Virgin und Core Design, wirkt Boogerman doch reichlich bieder. An sich widersprüchlich angesichts des Flatulenz-Humors, aber das Leveldesign ist langweilig, der Grafik und dem Sound fehlt es an Abwechslung. Es fühlt sich an, als ob alles unnötig in die Länge gezogen wurde.
21.10.2013, 09:52 Retro-Nerd (11922 
Naja, daß hier rückt es wieder etwas gerade.
21.10.2013, 09:47 Grossmeister B (160 
Robs Lobgesang auf das Spiel im VG Test ("gehört in jede Spielesammlung") klingt dafür aber sehr überzeugend. Und noch ein VG Classic Award...
20.10.2013, 06:40 Twinworld (2195 
Der Grafikstil haben die sich bei Toejam & Earl ausgeliehen,dann ein paar"Lustige Ideen"eingebaut und fertig war das Spiel.
Mit Leveldisgn hätte es sogar was weden können.
Einen Pluspunkt hat das Spiel aber doch,es lässt sich gut Steuern und der Schwierikgeitsgrad ist auch für Ungeübte zu meistern.
19.10.2013, 20:55 Retro-Nerd (11922 
Der einzige deutsche Test mit hoher Wertung. Ein technisch und spielerisch langweiliges Spiel.
Kommentar wurde am 20.10.2013, 14:13 von Retro-Nerd editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!