Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ots71
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Flatout
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.57

Genre: Rennspiel, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Man!ac 12/2004
Testbericht
86%
84%
82%
Sony PlayStation 2
1 DVD
18Janina Wintermayr
PC Games 1/2005
Testbericht
82%
72%
Solo: 81%
Multi: 81%
PC CD-ROM
2 CDs
60Thomas Weiss
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
08.01.2022, 16:53 Gunnar (4231 
Spiele gerade den ersten Teil (gab's ja bei GOG zum Spottpreis), bin aber eher unterwältigt. Die Grafik sieht noch ganz nett aus und das Fahrgefühl macht auch Spaß, aber der zweite Teil war einfach viel besser und abwechslungsreicher. Vor allem aber sind Rempler gegen Konkurrenten hier bloße Dekoration - dauerhaft ausschalten kann man die Kollegen hier nicht, höchstens mal ausbremsen, und für zugefügten Schaden gibt's auch keine Extra-Kohle. Nee, da geht noch mehr.
31.08.2021, 14:28 Bearcat (2724 
Super spaßig! Bis ich dann zu den Schneestrecken kam und keine Chance mehr hatte.
31.08.2021, 10:06 Groove Champion (225 
Oh, da erinnere ich mich noch gut daran, das zensierte Rennspiel! Ich denke aber, das war Selbstzensur um in D ein USK ab 12 zu erreichen, damit man mehr Kunden erreichte. Das wäre ungeschnitten mit Sicherheit nicht auf dem Index gelandet, hätte aber dann erst eine Freigabe ab 16 oder 18 bekommen.

Allen Freunden der Flatout-Serie kann ich nur Wreckfest vom selben Entwickler ans Herz legen. Das ist der aktuelle Quasi-Nachfolger. Das orientiert sich dabei aber mehr an realen Stock-Car-, Banger- und Demolition-Racing-Serien, macht aber mir immer noch eine Menge Spaß, gerade auch im Multiplayer.
04.08.2021, 09:03 Termie (517 
jo wie schon gesagt, 'Ultimate Carnage' war der grafisch nochmal ziemlich aufgepeppte zweite Teil, mit paar wenigen extra-Features. Der sieht m.M. nach selbst heute noch phantastisch aus. Und 'Termie' (mit verniedlichendem 'e', da sich 'Termi' irgendwie komisch angehört hätte ) basierte tatsächlich auf 'Terminator (2)'. Das war in grauer Internet-Vorzeit mein Nick in diversen Communities. (:
04.08.2021, 06:39 Twinworld (2446 
Kleine frage an Termie,ist das die koseform von Termienator???
04.08.2021, 06:36 Twinworld (2446 
Kenne nur Flatout Ultimate Carnage von der 360 das auch erst 2007 rauskam.
03.08.2021, 15:52 Oh Dae-su (816 
Machte zu Zweit auf der PS2 für Zwischendurch Spaß.
Allerdings nur für ein Rennen lang.
Der Nachfolger war klar besser in allen Belangen.
03.08.2021, 11:18 Frank ciezki [Mod Videos] (3707 
robotron schrieb am 02.08.2021, 23:57:
War ne tolle Raserei aber erst Teil 2 hat mich richtig gepackt.


Oh ja. Kein anderes Autorennen habe ich mehr gezockt.
03.08.2021, 00:18 Termie (517 
mich auch, aber der kam erst im Sommer 2006 raus = 6 Monate zu jung für Kultboy. Solange muß der erste Teil hier für die Huldigung herhalten. ^^
02.08.2021, 23:57 robotron (2344 
War ne tolle Raserei aber erst Teil 2 hat mich richtig gepackt.
02.08.2021, 22:25 Termie (517 
Flatout! Damit gab´s nach vielen Jahren endlich wieder ein (inoffizielles) 'Destruction Derby', das ich mir damals dementsprechend ausgehungert sofort gekauft hatte. Die Fahrer flogen bei schweren Crashes auch schon mal schreiend (und unblutig wohlgemerkt) durch die Frontscheibe - was einmal mehr die BPjM-Hypochonder auf den Plan rief. Und so mußten in der deutschen Version tatsächlich stumme Crash Test Dummys anstatt Menschen am Steuer sitzen - lächerlich! Dieses dämli... exklusive deutsche Behörden-"Feature" ließ sich netterweise rauspatchen, was ich natürlich auch sofort tat. :p

Wie auch immer. Das Spiel hat mir damals auf jeden Fall ´ne ganze Weile viel Spaß gemacht. Die Crash-Orgien waren, besonders auch in den Destruction Derby-mäßigen Arenen, teils echt unglaublich. Und das umfangreiche, detaillierte Schadensmodell der Wagen war für diese Zeit auch ein Hingucker. Was mir hier nicht gefällt ist, dass die Wagen früher oder später sämtliche verbeulten Anbauteile verlieren - so fährt man irgendwann quasi nur noch mit dem Rahmen durch die Gegend, was den über die ersten Runden aufgebauten "Destruction"-Effekt wieder mindert. Naja. Mit FlatOut: Ultimate Carnage, dem optisch stark aufpolierten zweiten Teil, drehe ich jedenfalls noch bis heute gerne mal ein paar schnelle "Crushed-on-you!"-Runden. Alles in allem - beide Daumen hoch!
Kommentar wurde am 03.08.2021, 09:55 von Termie editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!