Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Evilpaul
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Labyrinth of Time, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.50

Entwickler: Terra Nova   Publisher: Electronic Arts   Genre: Adventure, 2D, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 3/94
Testbericht
89%
84%
58%
Amiga CD32
1 CD
887Hans Ippisch
Amiga Joker 2/94
Testbericht
88%
80%
58%
Amiga CD32
1 CD
51Monika Stoschek
PC Player 1/94
Testbericht
--52%
PC CD-ROM
1 CD
21Heinrich Lenhardt
Power Play 1/94
Testbericht
73%
81%
58%
PC CD-ROM
1 CD
118Volker Weitz
Power Play 4/94
Testbericht
63%
81%
46%
Amiga CD32
1 CD
76Volker Weitz
Partnerseiten:
   

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Spiel, Amiga
Kategorie: Spiel, PC
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
04.06.2014, 11:32 kultboy [Admin] (10910 
Gibt es ab sofort bei GOG!
02.03.2006, 15:18 DasZwergmonster (3219 
Habs damals nur auf dem PC gehabt. Grafisch fand ichs selbst damals nicht sooo sonderlich aufregend. Gerenderte Bildchen in denen sich nichts bewegt, sanftes Einschlaf-Gedüdel im Hintergrund und alle paar Bildchen mal ein kleines Schieberätsel. Story ist okay, und wer Adventures in dieser Art mag, wird damit vielleicht ein wenig Freude haben, alle anderen schlafen vor dem Monitor ein.
14.12.2005, 10:12 Gast
Also ich hab es intensiv gespielt und empfand das Game weder langweilig noch schlecht aufgemacht. Ganz im Gegenteil! Die Story war sau spannend. Der Sound, und allgemein die Atmosphäre im Spiel, war meiner Meinung nach was völlig neues und einzigartiges. Labyrinth of Time ist einer der wenigen Titel, die ich in meinem Gedächtnis als "die größten digitalen Werke" gespeichert habe.

Ich hab schon alle Scott Adams Adventure mit leuchtenden Augen gespielt, später ThePawn, TheFish, und irgendwann auch Labyrinth of Time. Im nachhinein betrachtet, hab ich im Labyrinth aber die spannenste Zeit erlebt

Schade das dieses Genre quasi ausgestorben ist :(
09.04.2004, 11:32 uno (839 
zum glück hab ich damals rechtzeitig den amiga games test gelesen. da stand zwar nicht drin worum es geht oder was man machen muss... aber das mit der "langeweile" ist bei mir hängen geblieben und deswegen hab ichs mir nie geholt. bin eh nicht der adventure-freak (zu wenig pengpeng und kawumm, hehe). selbst wenns technisch gut war, die grafik sieht auf den screenshots sauschlecht aus (für meinen geschmack).
09.04.2004, 00:15 Gast
Ich hatte es, und es war wirklich nicht mehr als eine Grafikdemo. Stinklangweilig.

Nichts im Vergleich zu Microcosm.
07.04.2004, 23:55 DaveTaylor (1749 
Ich hatte ja kein CD32. Ist doch aber interessant, die paar Games zu kennen, die das Medium richtig ausgenutzt haben.
Bei dem hier ist es also mehr Schein als Sein.
Kann ja nur bewerten was ich auch selbst gespielt hab.
Uno hat sicher gezockt, oder?
Kommentar wurde am 07.04.2004, 23:56 von editiert.
07.04.2004, 07:18 kultboy [Admin] (10910 
Dave wollte den Testbericht ! Also Dave was ist nun ?
07.04.2004, 03:06 Greg Bradley (2570 
Hm, noch kein Kommentar dazu, noch keine Wertung...scheint wohl keiner zu kennen.
Ich übrigens auch nicht.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!