Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Johnboy
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Judge Dredd Pinball
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.50

Entwickler: Pin-Ball Games   Publisher: Inspired Publishing   Genre: 2D, Flipper   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 7/98
Testbericht
--52%
PC CD-ROM
1 CD
94Michael Trier
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
14.02.2021, 13:10 Riemann80 (922 
DasZwergmonster schrieb am 21.04.2014, 22:51:
Die Firma Pin-Ball Games wurde eigens dafür gegründet, realistische Flipper-Spiele zu veröffentlichen. Allerdings mussten sie meines Wissens nach ihre Pforten bereits nach Ihrem Erstlingswerk Judge Dredd Pinball wieder schliessen.


Laut Mobygames brachten sie 1998 noch drei weitere Spiele heraus: The Avengers Pinball, Pinball Soccer '98 und Roswell Pinball. Allerdings schienen sie danach nichts mehr veröffentlicht zu haben, also kann die Firma durchaus zeitnah kaputt gegangen sein.

Wahrscheinlich waren sie einfach auch zu spät dran. Zwischen 1993 und 1998 gab es ja schon eine riesige Fülle an Flippern, und auch die Idee, einen einzelnen, hochdetaillierten 3D-Flipper zu machen, war schon mehrfach durch die Pro-Pinball-Reihe aufgegriffen worden.
21.04.2014, 22:51 DasZwergmonster (3238 
Die Firma Pin-Ball Games wurde eigens dafür gegründet, realistische Flipper-Spiele zu veröffentlichen. Allerdings mussten sie meines Wissens nach ihre Pforten bereits nach Ihrem Erstlingswerk Judge Dredd Pinball wieder schliessen.

Richtig schlecht war das Spiel nicht, es machte durchaus Spass, der Tisch war vom Aufbau her gut designed und bot so manche Herausforderung. Allerdings konnte der Tisch mit anderen "One Table Games" wie die Pro Pinball-Reihe, nicht mithalten, vor allem die Kugelphysik liess zu wünschen übrig, was vor allem für eine Firma die sich "Pinball Realismus" auf die Fahne schreibt, der Todesstoss ist. Manche andere Flipperspiele dieser Ära (die Anfänge der 3D-Flippertische) hatten auch Probleme mit der Kugelphysik, wie etwa die Ultra Pinball Reihe von Sierra oder Tilt! von Virgin, aber die konnten dafür mit anderen Qualitäten Punkten, nämlich mehr Tische und dadurch auch mehr Abwechslung.

Grade noch so 5 Punkte.
30.03.2013, 19:03 Swiffer25 (886 
Pinball Wizard , ....
Mein erstes Amiga-Spiel:-) .
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!