Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Siersch
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Thunderhawk 2: Firestorm
Thunderstrike 2
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.17
Sega Saturn
Entwickler: Core Design   Publisher: Centre Gold   Genre: Action, 3D, Fliegen   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 3/96
Testbericht
78%
82%
74%
PC CD-ROM
1 CD
97Mick Schnelle
PC Player 3/96
Testbericht
--61%
PC CD-ROM
1 CD
46Monika Stoschek / Lechl
Video Games 2/96
Testbericht
82%
75%
83%
Sony PlayStation
1 CD
190Wolfgang Schaedle
Video Games 1/96
Testbericht
87%
82%
83%
Sega Saturn
1 CD
206Wolfgang Schaedle
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Thunderhawk AH-73M, Thunderhawk (Sega), Thunderhawk 2: Firestorm

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, PlayStation
Kategorie: Spiel, Saturn
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
03.05.2017, 12:52 v3to (1596 
Wie gut, dass ich den Vorgänger nicht kannte... Ich hatte echt jede Menge Spaß damals. Allerdings fiel mir die geringe Sichtweite von Anfang an unangenehm auf.
03.05.2017, 12:26 advfreak (939 
Enttäuschender Nachfolger der genialen Mega-CD Version. Ein Paradebeispiel für Verschlimmbesserung. Weniger wäre hier mehr gewesen, eine aufgemotzte Mega-CD Version für die 32-Bit Konsolen mit neuen Missionen und das Game wäre ein Hit geworden. Aber so... nö!
03.05.2017, 11:30 Gunnar (3833 
Kein überragendes Spiel, aber schnell, bunt, unkompliziert und actionreich. Dass die Grafik übrigens nur so eine kurze Sichtweite hat, ist IMO auch kein Nachteil. Einerseits bleibt so natürlich die Grafik schnell und überdies erhöht sich noch das Spieltempo, denn der Spieler ist gezwungen, schnell auf plötzlich auftauchende Gegner zu reagieren (hat aber immer noch genug Zeit dafür, und die Gegner schießen ja auch nicht schon von außerhalb der Sichtweite zurück). Zum anderen vermeidet das einige Nachteile der Engine, denn mit höherer Sichtweite würde man schließlich merken, dass man immer nur in eher flachen, öden Gegenden agiert.
14.02.2017, 17:07 DaBBa (2080 
Ist ein ordentliches Schießspielchen.

Allerdings dank der mickrigen Sichtweite (à la Turok 1) schlecht gealtert. Zudem muss man die DosBox ordentlich konfigurieren, sonst läuft das Spiel auf aktuellen Rechnern viel zu schnell.
30.06.2013, 18:57 Twinworld (2212 
Habe mich jetzt mal ins Schlachtgetümmel geschmissen und finde die Cockpit-Perspektive am besten von den drei möglichen.
Bin nur nicht weit gekommen bei meinen ersten Versuchen aber es ist auch noch kein Meister vom Himmel gefallen,bleibe dran.
Und Robotron hat recht die Pop-Ups sind schon Heftig.
28.06.2013, 13:56 Stalkingwolf (722 
ich wusste gar nicht, das es davon einen zweiten Teil gab.
28.06.2013, 05:58 Twinworld (2212 
Das habe ich seit es erschienen ist hier rumliegen und nur einmal kurz angespielt,warum weiss ich auch nicht.
Muss/werde das ändern.Bald!
27.06.2013, 19:25 robotron (2023 
Leider wurde hier ziemlich geschlampt; viele Pop-Ups, keine Speicherfunktion (!) und 15-stellige Passwörter. Cool sind aber die Funksprüche und die Briefings der Missionen in Deutsch. Da spiel ich lieber auf dem Mega-CD.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!